• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
T

Burns Flyte Bass Made in England 70er

Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Verkaufe
Zustand
Gebraucht
Preis
€1.400,00
Übrige Zeit
Angaben zum Versand
Geht klar
Artikelstandort
Gießen
Biete einen ultra seltenen Burns Flyte Bass, der bei mir einfach zu viel im Koffer rumsteht und dafür viel zu schade ist.
Der Bass stammt aus den 70ern und wurde von Fenders damaligen größtem Konkurrenten Jim Burns entwickelt.
Das Design ist angelehnt an das erste existierende Überschallflugzeug Concorde und erfreute sich in der damaligen Glam-Szene großer Beliebtheit.
Ein Bass mit Geschichte also.
Der Bass ist komplett original und funktioniert tadellos. Natürlich hat er im Laufe der Zeit einige Dings und Dongs bekommen und leider ist auch die untere Strebe des metallenen Bindings verloren gegangen. Ich habe aber schonmal beim Gitarrenbauer angefragt und er meinte das neu zu machen würde zwischen 150 und 200 Euro kosten.
Lässt sich aber auch so wunderbar spielen, weswegen ich es dann doch nie habe machen lassen.
Aufgrund dieser Macken zu dem günstigen Preis.
Ich bin auch einem Tausch gegenüber offen, es muss aber schon etwas gleichwertiges bei rumkommen. Ein Rickenbacker würde mich zum Beispiel reizen.
Auf Wunsch gerne noch mehr Fotos.

Versand ist möglich, Abholung wird aber bevorzugt.

Da Privatverkauf ohne Anspruch auf Gewährleistung.
  • Like
Reaktionen: zeppo3000

Information

Autor
Tinolf
Erstellt
Aufrufe
279

Oben