• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
A

Clover Expression XP 15.5 / Made in Germany

Typ
Verkaufe
Zustand
Defekt
Preis
€290,00
Übrige Zeit
Angaben zum Versand
Versand gegen Portoerstattung möglich
Artikelstandort
Stuttgart
- VERKAUFT AN JÖRG -

Biete einen sehr schönen Clover XP 15.5 mit Delano-Pickups, ABM-Bridge, Walnuss-Top. Leider ist der Trussrod defekt und damit auch der Hals hinüber. Lässt sich leider nicht mehr nachstellen. Der Bass ist grundsätzlich spielbereit, der Hals steht stabil mit einer Saitenlage von ca. 3mm im 12. Bund.

Specs:
Palisander-Korpus mit Walnuss-Top
Delano Pickups, der Humbucker kann gesplittet werden
aktive Elektronik (ich glaube, es ist eine Noll 2-Band)
ABM-Brücke, chrom
geschraubter Hals: American Hard Rock Ahorn (Trussrod ist leider defekt)
Griffbrett: Palisander
34" Mensur
20'' Griffbrettradius
24 Bünde
Sattelbreite: 45 mm, matching headstock
Mechaniken vermutlich Gotoh
Hardware: Chrom
Oberfläche: Natural Oil Satin

Der Bass stammt noch aus alten Made-in-Germany-Tagen. Super Build-Quality, hat eine tolle custom made Ausstrahlung. Richtiges, schönes Holz, toll verarbeitet. Allein der Body mit der Hand- und Körperschmeichlerform und -oberfläche, sowie der lebendigen Maserung ist den aufgerufenen Preis wert. Benötigt nur etwas liebevolle Behandlung und Holzöl.
Abgesehen vom Trussrod und Hals ist die Technik in Ordnung. Keine sonstigen Mängel, außer natürlich einige Gebrauchsspuren. Insgesamt ist der Bass in einem guten Zustand.

Eine Reparatur - wenn erforderlich - kann man für ca. 400 Euro haben. Ich würde ihn selber reparieren lassen, aber ich spiele nur noch 4-Saiter. Die Motivation, einen 5-Saiter in Stand zu setzen hält sich dadurch in Grenzen. Die Trussrod-Abdeckung müsste ich noch irgendwo haben...
Der Bass war bei einem Gitarrenbauer im Großraum Stuttgart. Dieser hat den Sechskant-Kopf des Spannstabes leider so misshandelt, dass nichts mehr geht. Wen's interessiert - ich kann einen Namen nennen...

Von Clover wurde für einen kompletten, neuen Hals ein Preis von 300 bis 350 Euro genannt. Allerdings hat Clover seine Fertigung mittlerweile in Tschechien. Der Draht dahin ist leider nicht mehr sooo direkt... Ich habe die Sache dann nicht mehr weiterverfolgt. Bei Interesse kann ich den Ansprechpartner bei Clover nennen.

Der Sound des Basses ist über jeden Zweifel erhaben, wuchtig und filigran zugleich. Seltene Kombination.
Aufgezogen ist ein nigelnagelneuer Satz D'Addario-Saiten.

Bitte beachten: Der Bass wird aufgrund des o.g. Mangels ausdrücklich als defekt verkauft.

Privatverkauf. Keine Gewährleistung, keine Rücknahme.
Bitte keine Drücker-Angebote. Dies ist kein Notverkauf. Der Bass hat trotz des Mangels eine Substanz, die es lohnt wieder in Stand zu setzen.
Einen Tausch gegen einen interessanten 4-Saiter würde ich jedoch wohlwollend prüfen...
Versand erfolgt, um die Portokosten in einer gesunden Relation zum Kaufpreis zu halten, mit abgeschraubtem Hals.

Information

Autor
amantnu
Erstellt
Zuletzt bearbeitet
Aufrufe
396

Weitere Inserate von amantnu


Oben Unten