1. Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
  • This classified has been marked as verkauft.
€ 890,00
Fender Marcus Miller Signature

Fender Marcus Miller Signature Verkauft

Japaner mit Preamp Upgrade

Hallo zusammen,

jetzt also auch mein letzter Jazzbass... Das Modell sollte bekannt sein, hier die Details:

Der Bass wurde 1999 noch bei Fender Japan gefertigt und hat dafür recht wenige Spielspuren. Hals, Trussrod, Bünde, etc. top in Schuss. Der originale Preamp wurde durch einen East Preamp* ausgetauscht. Der alte Preamp wird mitgeliefert. Nennenswert ist eine Macke an der rückwärtigen Unterseite (s. Foto). Der Bass wiegt etwa 4,8 kg, typisch für 70er JBs und den MM.

Beste Grüße

*http://www.hotwire-bass.de/East_UK_Electronics/articles/marcus-retro.html

Hier noch ein feines Video, in dem Bass und Preamp Modifikation erläutert werden:
Angaben zum Versand:
Exkl, und bei Bedarf in Gigbag und Karton (z.B. per GLS für etwa 15 EUR in D)
Artikelstandort:
NRW 42xxx
Artikelzustand:
Gebraucht

Kommentare

    1. WolfgangMO
      Ich habe 2 davon einer mit stock single coils einer mit doppelspulen von Aquilar, beide brummen wenn man die Hände von den Saiten nimmt. Der 3. müsste mich mit der neuen Elektronik schon sehr überzeugen (Halseinstellung, Sound und eben brummfrei, was bei single coils wohl schwierig ist). Meine Alternative wäre Fender Elite, was aber auch wesentlich teurer ist..
      1. cpt.claypool
        cpt.claypool
        Hallo WolfgangMO, deine besagten Bässe brummen auch, wenn beide PUs aktiv sind? Ist die Elektronik geerdet? Im Einzelbetrieb brummen im Streufeld von Lichtquellen u.ä. davon ab nahezu alle Singlecoils. Wie auch immer: Der Fender MM ist ein sauber verarbeitetes Instrument mit guten Hölzern. Im Vergleich zum Elite wäre da bei Bedarf noch Budget für Humcancelling Pickups und ggf einen Sadowsky Onboard Preamp. VG
        22. März 2017