1. Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
  • This classified has been marked as verkauft.
€ 1.400,00
Fender USA Jazz Bass Marcus Miller 5 String (verkauft)

Fender USA Jazz Bass Marcus Miller 5 String (verkauft) Verkauft

Fender USA JazzBass Marcus Miller 5String zu verkaufen

....verkauft!!!

Ich verkaufe einen Fender USA JazzBass Marcus Miller 5String.
Der Bass hat ein zwei Modifikationen bekommen:
-Noll TCM 3-Band-EQ mit zusätzlicher passiver Tonblende (originale Elektronik gebe ich mit dazu oder baue auch gerne original zurück wenn gewünscht und gewähre dann sogar etwas Preisnachlass)
-die Halsverschraubung wurde mal von 5-Punkt auf 8-Punkt erweitert und stabilere Schrauben eingesetzt. Ist definitiv bombenfest!!!
(Genauere Erläuterungen gerne am Telefon oder Mail)

VB sind 1400,- €
Anspielen ausdrücklich erwünscht.

Evtl. Tauschoptionen (ggf mit Wertausgleich in beiden Richtungen):
Markbass, Eden, Phil Jones, Marleaux 5/6Saiter, Yamaha TRB 6 JP, o.ä.

Der Bass klingt unglaublich ausgewogen mit perfekter (!) H-Saite. Der Slapton ist der Hammer und Fingerstyle ein 100% 70's-JazzBass-Ton. Er hat sich bisher immer sehr gut in allen Stilrichtungen durchgesetzt und klingt sehr edel dabei. Die Bespielbarkeit und Saitenlage sind auch als absolut vorbildlich einzustufen.
Er hat kaum erkennbare Spielspuren und sieht klasse aus.

Warum ich ihn verkaufe? Weil ich zuviele Instrumente besitze und mich verkleinern möchte. Da ich allein schon 5 Jazzbässe habe, muss "mindestens" einer gehen und da ich zur Zeit nur noch im Akustik-Duo/Trio spiele, brauche ich die Slapmaschine kaum noch... leider... :-(

Hier ist er im Vergleich zu anderen Jazzbässen zu hören...
Der Miller ist immer von 0:02-0:18 zu hören. Die andern Bässe sind: Fender USA JB Deluxe5, Andre van der End JB5, Sadowsky USA JB5, Fender GeddyLee Japan, Squire JV Jazzbass '82

https://www.bassic.ch/threads/jazzbass-vergleich.14849907/

Angaben zum Versand:
Selbstabholer deutlich bevorzugt
Artikelstandort:
63500 Seligenstadt
Artikelzustand:
Gebraucht

Kommentare

    1. lerlei
      ich finde den Bass soooooooo Geil.
      Aber du wirst sicherlich an einem Sandberg kein interesse haben.
      1. Basspekoe
        Basspekoe
        Sandberg baut viele verschiedene Modelle.... ;-)
        Sag mir doch einfach, was für einer... (ein 4-Saiter Preci interessiert mich z.B. garnicht, ein 6-Saiter mit Delano SBC's dagegen schon...)
        Am besten per PN mit Foto... Einfach mal zeigen... ;-)
        8. Februar 2017
    2. Basspekoe