1. Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
  • This classified has expired.
€ 75.00
Fretless Jazz Bass Hals - Rosewood/Palisander Griffbrett

Fretless Jazz Bass Hals - Rosewood/Palisander Griffbrett Verkaufe

Verkaufe einen fretless J-Bass-Hals aus dem Jahre 2012

fiss-a-wiss gefällt das.
Hallo liebe Bassisten! Ich verkaufe einen Fretless Jazz Bass Hals aus Ahorn mit Rosewood-Griffbrett aus dem Jahre 2012. Diesen habe ich damals aus England für mein Selbstbauprojekt bestellt. Da ich den Bass nach anfänglicher Euphorie wegen der fehlenden Bünde nur noch selten in die Hand genommen habe, habe ich den Hals vor kurzem durch einen Mighty Mite Basshals mit Bünden ersetzt. Ich bin mir leider nicht mehr ganz sicher, ob es sich auch um einen Mighty Mite Basshals handelt - es ist kein Logo oder ähnliches drauf zu finden. Er steht jedoch dem neuen Mighty Mite Hals qualitativ in nichts nach was Haptik, Optik, Spielbarkeit und Verarbeitungsqualität betrifft. Der Neupreis war auch ähnlich (etwa 130€ inkl. Versand). Er hat kaum Abnutzungserscheinungen, jedoch leider eine kleine Macke im Bereich des tiefen F# am Rand (siehe Foto).

Da er montiert war, sind Bohrungen für die Mechaniken, den Saitenniederhalter am Kopf und die 4 Bohrungen zur Befestigung am Korpus vorhanden. Diese richten sich nach den normalen Jazz-Bass-Maßen. Können aber vermutlich von Korpus zu Korpus variieren.
Die Maße sind soweit ich weiß folgende:
• Width at Nut: 38mm / 1”27/16
• Width at Heel: 64mm / 2”1/2
• Width at 12th Fret: 57.5 / 2”1/4
• Depth at Heel: 27mm / 1”1/16
• Pegholes: 18mm Diameter
• Scale length 864mm / 34”
• Neck radius 12”

Preislich stelle ich mir 75€ VHB inkl. versichertem Versand mit Sendungsverfolgung vor.
Angaben zum Versand:
Versicherter Versand mit Sendungsverfolung (DHL)
Artikelstandort:
72636
Artikelzustand:
Gebraucht

Kommentare

    1. Oromis
      Danke! Das ist gut zu wissen - wieder etwas gelernt :-) Ich laube dann ist es Palisander/Rosewood!
    2. funky.B.A.S.S.
      vielleicht ist es auch Ebenholz mit hellen Verfärbungen? man kann es schlecht erkennen. Ebonol auf keinen Fall, das ist ein synthetisches Material, schwarz durchgefärbt....alle 3 Hölzer sind jedoch gut geeignet für Fretless weil recht robust....
    3. funky.B.A.S.S.
      von der Farbe her denke ich ist es Rosewood (Palisander), heisst so, weil es bei der Bearbeitung etwas nach Rosen riecht...;-)
    4. Oromis
      Hallo! Vielen Dank, ich habe leider keinen Kaufbeleg mehr. Hatte das so (auch bereits beim Bauen des Bassis - habe ich damals so im Thread im Musiker-Board beschrieben) im Kopf.
      Könnte es auch evtl. Rosewood sein, oder ist das Holz zu weich für fretless Basshälse?
    5. funky.B.A.S.S.
      das ist aber kein Ebonol als Griffbrett, ich tippe auf Palisander....