• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
J.B.Ecker

Guitar Sound Systems Mini-Bass-Box 6,5"

Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Verkaufe
Zustand
Neuwertig
Preis
€170,00
Übrige Zeit
Angaben zum Versand
Abholung bevorzugt, Versand wäre aber machbar, per DHL müsste man mit 9EUR hinkommen
Artikelstandort
Wiesbaden
Verkaufe eine meiner beiden Mini-Bass-Boxen vom französischen Hersteller Guitar Sound Systems. Specs: 1x 6,5"-Speaker von PHL; belastbar mit 100W, Impedanz 8 Ohm, Maße 25x26x31cm, Gewicht ca. 6,5kg, NP z.Zt. 249EUR; (Angaben von Herstellerwebsite übernommen); ein Speakon-Anschluß; bezogen mit so einer Art Kunstleder; Zustand wie neu, nur wenige Male zum Proben und bei 4-5 Gigs verwendet. Mit zwei dieser Boxen hatte ich für leise und mittellaute Bands einen sehr schönen aufgeräumten Bassound ohne Dröhnen und Mulm. Für Kirchenauftritte im Duo mit Flöte/Saxophon/Gitarre kam ich sogar mit nur einer Box gut zurecht. Ich habe mir von Didier von GSS eine Box bauen lassen, mit zwei 6,5"-Speakern in einem Gehäuse, weil dies für mich praktischer ist, deshalb möchte ich eine von den kleinen Boxen jetzt loswerden.
Gut geeignet ist diese Box ausserdem zum Üben im Wohnzimmer, oder - dank der Wegde-Form - als persönlicher Monitor in Verbindung mit einer grösseren Box bei engen Bühnen/schwierigen akustischen Verhältnissen (grosse Box gerade auf dem Boden aufgestellt fürs Publikum, die kleine Mini dann in Schrägstellung fürs eigene Ohr) - allerdings sollte man hier die nicht so große Belastbarkeit berücksichtigen, mit nem 600W-Amp sollte man etwas vorsichtig dosieren....
Einen Schwachpunkt möchte ich nicht verschweigen: Die Aufstellung in Schrägstellung ist sehr wackelig, da der Speaker zu schwer/der Schwerpunkt zu weit vorne ist, die Box neigt dann dazu nach vorne in die normale Aufstellposition zu kippen. Lässt sich mit nem kleinen Gewicht an der hinteren Oberseite, Ampfixierung am Tragegriff, oder mit Pappe zur leichten Unterstützung an der Unterseite in den Griff kriegen.
Link zum Hersteller: www.guitarsoundsystems.com
Link zum Produkt: https://www.guitarsoundsystems.com/gss-06bc200-1x65-mini-bass-cabinet-c2x16355854 (falls der direkte Link nicht funktioniert - auf Herstellerwebiste - Produkte - Bassboxen - da findet man sie.

Information

Autor
J.B.Ecker
Erstellt
Aufrufe
181

Oben Unten