1. Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
  • This classified has been marked as verkauft.
€ 600,00
Michael Tobias Design Beast 4 - E-Bass

Michael Tobias Design Beast 4 - E-Bass Verkauft

ULTIMATIV DER LETZTE PREIS!! NEUPREIS WAR 1090€

Da ich nur noch meine Precision-Bässe spiele und das Biest zum Rumhängen zu Schade ist, verkaufe ich ihn.
Der Bass ist gut verarbeitet. Als Besonderheiten hat er Matching Headstock, Nullbund und Bartolini-PickUps. Über das Korpusholz gibt es viele Spekulationen, es scheint sich aber um Pappel zu handeln - ein sehr resonantes und leichtes Holz auf jeden Fall. Der Bass bringt 3,6 kg auf die Waage. Der Hals ist Ahorn und am Sattel 42 mm breit, was auch der Grund für den Kauf war. Die üblichen Jazzbasshälse sind mir zu schmal. Dabei ist der Hals schön flach und durch das asymetrische Profil sehr angenehm zu spielen. Manche würden ihn als Flitzehals bezeichnen. Aber dazu bräuchte ich auch Flitzehände, um das zu beurteilen ;-)
" Modernisiert" hab ich nur die billigen Plastikpotiknöpfe. Ich habe sie gegen goldene Metallknöpfe von Warwick getauscht, die ihm wirklich gut stehen.
Der Zustand ist so gut, wie ein hochglanzlackiertes Instrument bei gelegentlichem Spielen nur sein kann. Nur im Bereich der Klinkenbuchse sind ein paar Kratzerchen, die von einem defekten Gitarrenständer her rühren. Ich könnte mich immer noch ...., dass ich das zu spät bemerkt habe...
Der Versand erfolgt im Gator Kunststoffkoffer.

Ich denke, 650 Euro sind inklusive Koffer und Versand mehr als fair.
30 Euro Forenrabatt!
Update: Ich werf euch jetzt noch den allerletzten Preis hin, für den ich bereit wären den Bass abzugeben.
600 Euro inklusive Basskoffer und Versand - wenn das kein Wort ist.
Der Neupreis war 1090 Euro!

Es gibt den Bass noch genau einmal.
http://www.station-musicshop.de/epages/64398533.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/64398533/Products/3256
Warum der aber nur wegen des Palisandergriffbrettes 170 € billiger ist, weiss ich nicht. Ich wollte aber unbedingt Ahorn.
Hier könnt ihr übrigens die furchtbaren, billigen und unhandlichen Plastikpotiknöpfe sehen.

Die besseren Bilder gibts bei ebay-Kleinanzeigen.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...gn-beast-4-e-bass/602554321-74-7123?ref=myads

Das Hochglanzschwarz ist leider schwer zu fotografieren. Entweder es wird recht dunkel, oder irgendwas spiegelt wie verrückt.
Angaben zum Versand:
Ja
Artikelstandort:
Augsburg
Artikelzustand:
Gebraucht