• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
bassologic

Neuer Preis: Fender Jazz Bass 1972/73

Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Verkaufe
Zustand
Gebraucht
Preis
€3.050,00
Läuft ab
Angaben zum Versand
Möglich
Artikelstandort
Ruhrgebiet
Verkaufe meinen Fender Jazz Bass (ein „echter Geddy Lee“) von 1972/73 mit schönem graden Hals und Black Blocks, super leichte und einfache Bespielbarkeit bei niedriger Saitenlage. Der Body hat ein Nitro -Refin und ein top Aging. Ehrliche Meinung: das ist so gut, dass, wenn ich es nicht erwähnen würde, er so als original durchgehen würde.
Sein Gewicht liegt bei sehr leichten 4,13 Kilo - ein top Player mit top Sound.
Die Brücke hat die typische „Long Intonation G-String Screw“ - mit ein Merkmal für den Jahrgang 71-73.
Es gibt ein Hals date: MAR 7.. (Folgeziffer leider nicht gut erkennbar) & J. Torres (aufgrund der sonstigen Merkmale ist eigentlich nur eine 2 oder eine 3 als Folgeziffer anzunehmen - also frühestens März 1972 - spätestens März 1973). Der Pickupstempel auf dem Neck-PU ist gut erkennbar (071273), und ist wie auch der Bridge PU passend und beide haben die originale Wicklung.
Damit passt dann alles in ein Baujahr mit Ende 1972 / Frühjahr - Sommer 1973.
Der Bass war urspr. Factory Black - wurde in seiner Vergangenheit entlackt und war lange Zeit "natur" (finish ist dargestellt in einem der Bilder). Ich habe ihn aufwendig und professionell restauriert (mit ausserordentlicher Hilfe beim Nitro-Lack). So sieht man, bei abgeschraubten Hals noch den originalen schwarzen Lack 1:1 übergehend in das neue Refin. Die Rundungen und die Dicke des Bodys wurden nicht verschliffen - das ist perfekt (Hinweis: So etwas passierte ja sehr häufig durch Einsatz eines Schwingschleifers mit der Folge von zu dünnen und meist auch an den Kanten zu runden Bodies). Er hat alle Abschirmbleche unter den pickups und im E-Fach. Die Potis sind, da leider keine alten Originale zu Hand, 1980er DiMarzios 250kOhm Potis. Poti- Knöpfe sind selbstverständlich auch original.
Der Bass kommt in einem Vintage non-Fender-case.
Zusammenfassend: Ein toller - sehr cooler und leichter Vintage Jazz Bass - unter Berücksichtigung des neuen Finishs und der alten DiMarzio Potis eine echte Gelegenheit!
Bei Fragen oder Wünschen zu mehr Fotos (auch innen) bitte anschreiben.
Test in Herne möglich über Aguilar AG700 und 2x SL112 oder SWR Baby Blue

Information

Kategorie
Bässe
Autor
bassologic
Erstellt
Aufrufe
183

Weitere Inserate von bassologic

Dieses Inserat teilen



Oben Unten