1. Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
  • This classified has been marked as verkauft.
€ 1.650,00
Reduziert: Aguilar DB751 Amp - Upgrade mit leisen Lüftern (vom Tonehunter), super Zustand

Reduziert: Aguilar DB751 Amp - Upgrade mit leisen Lüftern (vom Tonehunter), super Zustand Verkauft

im neuwertigen Case

Verkaufe Aguilar DB751 Amp.

Ein Klassiker…

Die Specs (von der Music Store-Website):
"
Aguilar DB751 Head

Neue Features Aguilar DB751: Lüfter wärmegesteuert (Leiser!!) Rackohren austaschbar (verschraubt) Mittensektion mit größerer Range

weitere Features: Röhrenvorstufe und MOSFET Endstufe 975 Watt/ 2 Ohm, 750 Watt/ 4 Ohm Aktiv/ Passiv Schalter Power Amp In Treble, Mid, Bass. Bright- und Deep-Schalter FX Loop seriell oder parallel 2x Neutrik Speakon, 1 XLR balanced DI Outs Preamp Out Tuner Out Gewicht: ca. 19,5 kg

Features:

Schaltung: Class A/B
Gehäuseformat: 19"
Klangregelung: Standard EQ
FX-Loop: Parallel
DI Out: Pre+Post
Tuner Out: Ja


Nachdem ich viele Jahre sehr intensiv den Vorgänger DB750 gespielt habe, bin ich auf den Nachfolger umgestiegen. Vermutlich der „most powerfull“ Amp den ich je gespielt habe. Der hat wirklich so unfassbar viel Leistung dass ich - egal ob kleiner oder großer Gig - noch nie annähernd an die Grenzen gekommen bin. Dabei der typische sehr warme, fette und runde Sound von Aguilar.

Ich hatte meinen DB751 schon mal verkauft, dann nach kurzer Zeit so sehr vermisst dass ich den Amp wieder nachgekauft habe. Aber ich machs schon wieder… ;-) Die pragmatischen Gründe haben sich nicht wirklich geändert: Für meine Gigs reicht ein deutlich kleinerer und leichterer Amp voll aus. Daher ist der 2. DB751 quasi nur zu hause geblieben.

Der Amp befindet sich in sehr gutem Zustand! Zu erwähnen sind leichte Gebrauchsspuren am rechten Griff - auf den Bildern denke ich gut sichtbar - sowie auf der Unterseite vom Einbau (nichts wildes, wollte aber keine weiteren Spuren riskieren und habe ihn nicht für weitere Fotos ausgebaut).

Auf dem Frontpanel gibt es 2 bräunliche Flecken. Das sind keine (!!!) Beschädigungen oder Kratzer, sondern ein Materialfehler. Ich bin 2. Besitzer des Amps, der Erstbesitzer hat den Amp neu gekauft, bereits mit dem Lackfehler. Hat ihn nie gestört, weshalb der Materialfehler nicht reklamiert wurde. Ging mir genau so… Also keine Unfälle, Stürze, Schrammen, Crashes oder ähnliches, nur eine Verfärbung der Oberfläche.
Der Amp ist insgesamt sehr wenig in Gebrauch gewesen.

Upgrade:
Ein wesentliches Hauptproblem war für mich der doch recht laute Lüfter des Amps. Beim Üben zu Hause hat mich der Lüfter wahnsinnig gemacht. Ich habe daraufhin beim Tonehunter in Köln (www.tonehunter.de) - DIE Adresse für Amp-Modifikationen und „verrückte elektrische Probleme“ - die günstigen lauten Lüfter durch hochwertige Leiste Papst-Lüfter austauschen lassen.
Das Upgrade wurde von den Tonehunter-Technikern am 28.6.2016 vorgenommen, Original-Rechnung über knapp 300,- Euro (!) vorhanden. Das ist eine massive Aufwertung des Amps, der Lüfter ist jetzt zwar noch hörbar, im Vergleich aber drastisch leiser als vorher. Zum Üben oder bei leiseren Gigs nun gar kein Problem.


Case:
Ich habe mir für den Amp ein hochwertiges 19“-Case gekauft: Möglichst leicht um nicht noch mehr zu schleppen, exakt für die Abmessungen des Amps. In den hinteren Deckel passen noch 2 Boxenkabel und das Netzkabel rein.
Original-Rechnung (Thomann) vom 18.3.2016 über 120,- Euro vorhanden.


NP Aguilar DB751 bei Music Store momentan 3049,- Euro
NP Case 120,-
Upgrade leiser Lüfter 300,- Euro (!)

NP für alles 3469,- Euro

Abzugeben für 1650,- Euro


Standort ist Nähe Bonn. Der Amp kann und soll natürlich gerne ausgiebig getestet werden. Weitere Bilder gerne auf Anfrage.

Versand würde ich sehr sehr gerne vermeiden. Grundsätzlich für mich nicht ausgeschlossen, bedingt durch das Gewicht aber teuer und aufwendig. Ich bin relativ viel unterwegs, je nachdem komme ich auch entgegen.
Angaben zum Versand:
ungern aber nicht unmöglich
Artikelstandort:
Nähe Bonn
Artikelzustand:
Gebraucht

Kommentare

    1. 3Gorillas
    2. Bassmore
      Die Rheigold Box verkaufst Du nicht?? Wäre eher an dieser interessiert.:D