1. Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
  • This classified has been marked as beendet.
Tausche: Edwards(ESP) E-JB 93/100 R/LT

Tausche: Edwards(ESP) E-JB 93/100 R/LT Beendet

JB mit Nitro gegen Amp, US Sub Ray o Fretless

€ 600.00
2wheels und Felix1901 gefällt das.
Nach langem ringen mit mir selbst und Beratung durch den ehemaligen Besitzer dieses tollen Basses gebe ich den Edwards Jazz Bass zum Tausch frei. Der Bass muss gespielt werden, zum herumstehen ist er viel zu schade.
Zum Modell:
Edwards ist in Japan der Mittelbau von ESP und wird in Europa nicht offiziell vertrieben. Daher sind diese Instrumente hier eher selten aber durchaus ein Geheimtipp.
Der JB-93 bzw. 100 ist im Prinzip ein Jazz Bass im 60s Stil mit einem kleinen Extra.
Hier die Specs auf der ESP Homepage:
http://www.espguitars.co.jp/edwards/jb/E-JB-100R.html

Lacquer Taste bedeutet, das der Bass komplett Nitrolackiert(Vintage white, Neck Yellow tint) ist. Das sieht man auch und riecht es auch noch ein klein wenig, wenn man den Bass langer in der Tasche lässt. Überhaupt ist die Ausstattung des Basses sehr hochwertig und beinhaltet Korpus aus Roterle, echten Knochensattel, schönes, dunkles brown shell Pickguard,Gotoh Hardware, CTS Potis, Seymour Duncan SJB Pickups, die sich über Push/Push Schalter am Toneregler auch seriell verschalten lassen. Dann wird der Volume Regler des Neck-PUs zum Mastervolume.
Der Hals hat klassische JB Maße, ist aber kein Zahnstocher sondern hat eher die griffigen Maße eines Anfang 60s JB(9.45er Radius). Der Hals arbeitet einwandfrei und ist unempfindlich gegen Wetter/Klimaschwankungen; das Palisandergriffbrett ist ein schönes und dickes Slapboard. Der Korpus hat ein paar kleine Dings und Spielspuren abbekommen, gute Detailfotos sende ich bei Interesse gerne zu.
Der Bass darf wirklich nur gehen, weil ich mittlerweile fast nur noch meine beiden Musicman spiele und für zu Hause herumdaddeln ist der Eddie wirklich viel zu schade! Vor allem im seriellen Modus hält der Bass auch wenn es etwas härter und lauter wird sehr gut in der Band mit, ein gut bespielbarer und sehr "unzickiger" Jazz Bass. Die Tonabnehmer sind eine gute Mischung aus traditionellem Ton und etwas knackigerem Sound.
Wert:
Der Bass hat neu (2014) mit Importkosten wenn ich mich recht entsinne etwas über 800 Euro gekostet. Das Modell gibt es so nicht mehr und wurde von einer teureren(E-JB 105ALR) aber einfacher ausgestatteten Reihe abgelöst( kein Nitro, Keine Duncans, keine Seriell/Parallel Schaltung, kein Vintage White, kein Yellow Tint Neck)
Erst der E-JB 130 hat wieder die Duncan PUs - aber nicht den Rest der schönen Ausstattung. Qualitativ bewegt sich der Bass voll auf US Fender Niveau; klanglich als auch haptisch.

Tauschen:
Ich würde den Bass gerne ausschliesslich tauschen, am liebsten gegen ein Topteil:
Gallien MB 800/Fusion 550, Aguilar Tonehammer TH500, Mesa M3, Markbass TTE500/Big Bang, Ampeg SVT 3 pro, Eden WT 550...oder einfach was Nettes anbieten.
Evtl. würde mich ein USA(!) SUB Stingray oder Sterling interessieren.
Ein Fretless könnte auch interessant sein!

Kontakt gerne per PN. Alles weitere dann am Telefon und/oder Mail. Ein Antesten ist bei mir zu Hause oder im Proberaum bei Kaffee/Tee/Kaltgetränk gerne möglich.
Angaben zum Versand:
Nach Absprache
Artikelstandort:
bei Oldenburg/NDS
Artikelzustand:
Gebraucht

Kommentare

    1. deeptone
      Hey mudskipper ... hast pn
    2. Miguihet7
      How much kilos weight please?
      I have a tecamp puma 900
      1. Mudskipper
        Mudskipper
        4,2-4,3Kg, well balanced. The Puma is a nice Amp. if you´re interested please contact me via private message.
        Okt. 4, 2016
    3. Miguihet7
      It's painted the body in nitro?
      1. Mudskipper gefällt das.
      2. Mudskipper
        Mudskipper
        Yes, Nitrocellulose Laquer in Vintage White, Neck with yellow tint.
        Okt. 4, 2016