1. Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
  • This classified has expired.
€ 599,00
Tokai Custom Jazz Bass (***Tausch***auch möglich)

Tokai Custom Jazz Bass (***Tausch***auch möglich) Verkaufe

www.youtube.com/watch?v=-8xwin3IJe8

touchdown und keziahj gefällt das.
Alles ist Originalbelassen. Hat aufgrund seines Einsatzes schon die eine oder andere Delle die aber höchstens zum Charme dieses tollen Basses beiträgt. Der Hals ist absolut frei von Kampfspuren und hat nicht mal deadspots.

Hier der Link zum Youtube-Channel www.youtube.com/watch?v=-8xwin3IJe8 von Danny Stewart mit demselben Bassmodell.

Volumen und Tonblende sind die beiden Regler, Mit den drei 2-Wegschaltern schaltet man die jeweiligen Pickups an/aus.

Alles in "best working order" - selber habe ich den Bass von einem geschätzten Forummitglied erworben - GAS, es musste einfach sein... ihr wisst wie das ist; und eigentlich spiele ich nur 5-Saiter. Nach Erhalt ist er umgehend einem grossen Unterhalt unterzogen worden, Griffbrett geölt, Bünde poliert (ohne Kerben b.t.w.) Pickups eingestellt, neue Saiten (D'addario Nickel) also ein paar Stunden zusätzliche Arbeit.

Tausch auch möglich (am liebsten gegen grüne Scheine... :-) ) oder 5-Saiter fretted/fretless mit Wertausgleich. PPS: Verpackung, gebrauchtes Gigbag und Versand mit DHLinnerdeutsch ist im Preis enthalten.
Angaben zum Versand:
Ab D-79... Weil am Rhein möglich
Artikelstandort:
Nähe Basel
Artikelzustand:
Gebraucht

Kommentare

    1. funkyfingers
      haha, ...sind nicht von marleaux..... die originalen sind noch bei mir und werden natürlich montiert mitgeliefert; hast du aber ein scharfes auge ;-)
    2. cpt.claypool
      Die beiden Marleaux Knöpfe sind aber nicht original, oder wissen wir jetzt, wo Gerald Marleaux "abgeschaut" hat?
      1. funkyfingers gefällt das.