11 Freunde!

II-V-I

II-V-I

caribou: gorn!
Bassix
ß2.503
egen eine lustlose Hochbegabten-U21
das isses ja ... das ist eben keine U21.

Vier Spieler 20 Jahre und jünger in der Startformation, ja, das ist schon ungewöhnlich. Aber das sind bei Sancho und Haaland ja auch nicht irgendwelche Spieler, Notlösungen aus den BVB U-Mannschaften, sondern vielleicht Top20 Talente ihres Jahrgangs (wie du ja schreibst, hochbegabt)

Der Rest vom Team ist erwachsen, zum Teil sehr erfahren. Dass der Reus in meinen Augen ein Lappen ist ... na ja. Das ist ein talentierter Kicker, "role player" würde man sagen, aber DEN zu einem Führungsspieler machen, das kann man nicht erwarten. Der kann doch kaum sich selbst führen, der braucht doch im Gegenteil jemanden, der ihn an der Hand nimmt. Aber er ist halt "das Gesicht der Mannschaft". Prost Mahlzeit.

Hitz 33
Hummels 32
Reus 31
Guerreiro 27
Can 27
Dahoud 25
Akanji 25
Haaland 20
Sancho 20
Morey 20
Bellingham 17

Einwechslung:

Brandt 24
Passlack 22
Meunier 29
 
pitsieben

pitsieben

Bass 'n' Drums
das isses ja ... das ist eben keine U21
Boah...du alter Erbsenzähler.
Wenn du den einen Älteren hinzunimmst, der auch teils in U-Mannschaften erlaubt ist (mir sind die aktuellen Regeln nicht geläufig), dann ist das die halbe Startelf an Feldspielern, Passlack wäre auch noch spielberechtigt und auf der Bank treibt sich gestern mit Reyna, Tigges, Moukkoko, Drljaca, Unbehaun, Knauff und Reinier 'ne richtige Rentnerband rum.
Da ist Tigges - glaub ich - der Einzige alte Sack...mit 22. Und Nico Schulz als Kindergärtner lassen wir mal aussen vor.
Schon klar.
 
II-V-I

II-V-I

caribou: gorn!
Bassix
ß2.503
Boah...du alter Erbsenzähler.
Das isses nicht. Aber der Eindruck, es handle sich um ne bessere U21 Mannschaft stimmt ja, nur isses eben keine.

Diejenigen, die jung sind, sind zum großen Teil Toptalente. Und diejenigen, nicht nicht jung sind, sind zu einem erheblichen Teil international sehr erfahrene Spieler. Nimm dir Union Berlin, die sind vielleicht kein Kindergarten, aber haben über die gesamte Mannschaft verteilt weniger Talent und weniger Bundesligaerfahrung, von internationaler Erfahrung gar nicht zu sprechen.

Wenn man's beim BVB nur auf die Jugend schiebt, dann macht man es sich zu einfach. Oder man schiebt es auf die Jugend, dann muss man aber auch in der Konsequenz schauen, wer dafür verantwortlich ist gleich einen ganzen Haufen offenbar im Kollektiv unbrauchbarer Jugendlicher anzuschaffen. Der Aki kommt bei dem Schlamassel immer noch zu gut weg. (edit: typo)
 
Zuletzt bearbeitet:
pitsieben

pitsieben

Bass 'n' Drums
Wenn man's beim BVB nur auf die Jugend schiebt, dann macht man es sich zu einfach.
Mache ich doch gar nicht...ich habe es oben doch ganz klar auf die Einstellung geschoben. Das haben auch Jugendliche...wenngleich man das von Ihnen nicht mit großer Konstanz erwarten kann. Diese Kaderplanung hat bei uns Tradition und ich habe derzeit den Eindruck, dass man es lediglich etwas übertrieben hat.
Da saßen gestern sieben (in Zahlen 7!) "Jugendliche" bzw. U-21 Spielberechtigte auf der Bank, davon fünf Offensive oder Aussen, zwei Keeper und nicht ein Innenverteidiger.
Das ist ein Ritt auf der Rasierklinge.
 
Horst Sergio

Horst Sergio

sustain with bass!?
Bassix
ß61.266
Aber wir wollen doch alle guten Spitzenfußball...leck mich doch.
Naja, ich habe das 'mal mit meinem ehemaligen Mitbewohner und jetzigen Anwalt und Freund diskutiert der Anhänger der " Roten" aus H. ist. Das Problem ist für mich das wir alle ein Kampf und Laufspiel lieben gelernt haben. Wenn man sich das heute im TV ansieht ( wenn man denn Bock suf dieses Emotionslose gekicke hat ?!) reden alle von Spielsystemen und Tikitaka wurde seinerzeit ja vom Pep erfolgreich etabliert. Aber wer bitteschön hat Bock sich ein Spiel anzusehen bei dem sich 'ne Mannschaft 5 min. den Ball hin und her spielt? Sry. ,für mich ist das langweilig. Und wenn ich mir Spielsysteme ansehen will, schaue ich mir wirkliche Nerds an, die spielen dann aber Schach. Will ich mir Schach ansehen? Nö! Zur Ablenkung vor Konzerten ganz brauchbar, aber wenn ich mir Fussball ansehe will ich " Typen" ( davon gibt es ja auch kaum noch welche?!) die rennen, schiessen sich umgrätschen und kämpfen. Und nicht irgendwelche Mediengesteuerten Marionetten die sich in Systemen verlieren. :nix:
 
II-V-I

II-V-I

caribou: gorn!
Bassix
ß2.503
daher mein Verweis auf die Kaderplanung. Da kann auch ein Rose nix machen, mal abgesehen davon, dass die Spieler in einem Jahr alle ein Jahr älter sind (wie sich das auf die U23 Spielberechtigungen auswirkt, keine Ahnung, will kein Erbsenzähler sein ;D )

Herr Stink kopft vom Fische der. Oder wie das heisst ...
 
Cadfael

Cadfael

Waschbär
Immer mehr Bayern Spieler werden positiv auf Corona getestet.

Man sollte ja auch in einer Pandemie kein Pokalgeknutsche machen!
Aber die Bayern sind bestimmt so systemrelevant, dass die auch mit Corona spielen dürfen. Solange Hoeneß sein Ehrenwort gibt...
 
Slidemaster Dee

Slidemaster Dee

Member? Ich geb dir gleich Member!
Bassix
ß58.697
pitsieben

pitsieben

Bass 'n' Drums
Alter Schwede...dass der Haaland über den Sommer hinaus bleibt, ist ungefähr so wahrscheinlich, wie ein Sieg der Blauen heute.

Den werden sie auf der Insel so mit Kohle zuscheißen, dass er auf absehbare Zeit keine Luft mehr bekommt. Der Typ ist unfassbar und der Erste und Einzige, bei dem mir ein Vergleich mit Zlatan über die Lippen kommt. Hätte ich nicht gedacht, dass ich das noch erlebe.
 
ATK411

ATK411

5-Basser
Tja , wie ich schon sagte: Wer wohl für wen der Aufbaugegner sein wird.
Wir machen genau das , was wir seit über einem Jahr tun. Nix. 🤷‍♂️
Ich mag ja Nürnberg und St.Pauli.....
 
ATK411

ATK411

5-Basser
Das was da bei uns statt findet ist mit großem Abstand die schlechteste Schalker Mannschaft aller Zeiten.
Ich habe in meinem Leben bereits mehrere Schalker Abstiege mitgemacht. Aber noch nie war es so extrem.
Ich hätte nie gedacht, daß ich so etwas mal ertragen muss. Das ist mehr als grausam.
:rolleyes:
 

Similar threads

 

Oben Unten