Ahornhals nachdunkeln lassen

mister_t

Glück ist: .. wenn der Bass einsetzt
Bassix
ß799
Hallo Gemeinde - mein Precihals ist Ahorn komplett, weil relativ neu eben auch relativ blass. Den möchte ich gerne dunkler haben, und wahrscheinlich geht das von selbst, wenn ich ihn in der Sonne spielen und aufstellen würde .. mache ich aber relativ selten.

Wäre das evtl auch eine Möglichkeit dass ich den unter die Sonnenbank lege ???
 

bassilisk

Präzisionsparker
Bassix
ß1.459
Ich kann's nicht mehr finden... B)
Vor wenigen Wochen hatte hier jemand einen Ahorn-Hals mit einem speziellem Ahorn-gelblich-vintage-Lack-Kit erfolgreich behandelt.
Weiß noch jemand den Titel oder so?
 

bassilisk

Präzisionsparker
Bassix
ß1.459
mercie .. dann mache ich das mal so ;-)
Nun mal langsam, wir sind ja noch gar nicht fertig!:kaffee:

Es wäre interessant zu wissen, wie wichtig Dir das Thema ist und wieviel "Energie" Du bereit bist, zu investieren...
Die Idee mit der Sonnenbank ist außergewöhnlich und interessant - finde ich echt spannend!

Ich bin zwar Schreiner, aber noch nie unter einer Sonnenbank gelegen.:whistle: Die UV-Strahlung könnte das Holz tatsächlich nachdunkeln und auch den Lack (je nach Lack) vergilben - das gehört beides zum Vintage-Look.
Allerdings würde ich keinen guten, neuen Hals als einziges Testobjekt missbrauchen; zumal der Energieeintrag bei einer Sonnenbank ja einseitig ist (glaube ich); der Hals könnte sich verziehen! Wie warm wird es denn da?
Ich denke da spontan an einen dieser kleinen Grill-Motoren für Hähnchen etc...:rofl:

Vielleicht kaufst Du Dir einen Billo-Hals in den Kleinanzeigen (ich hab mal einen für'n Zehner bekommen), probierst es aus und lässt uns an dem Ergebnis teilhaben. :prost:
Kommt halt - wie gesagt - darauf an, wie wichtig Dir das Thema ist.
 
Oben Unten