Astrid North

merlindergraue

Active Member
Bassix
ß2.905
F... bin grad total erschrocken!!! Kennt nicht jeder, aber Astrid North habe ich vor einigen Jahren zufällig in Freiburg gesehen. Trio - Klavier/Gesang (Astrid), Drums/FX und Keyboard/FX (also auch Bass...). Aber geeeenial. Eine absolut charismatische Sängerin und Songschreiberin, mega Präsenz, toller Sound, vielleicht 100 Leutchen im Raum, aber absolutes Gänsehautkonzert, wirklich geile Mucke. Toll!!
Danach war sie noch an der Bar, bisl Small-talk mit ihr und ihren Musikern (Benny Glass glaube ich - klasse drummer), es war wirklich seeeehr nett, eine tolle Frau. Ich wollte immer mal wieder auf einen Gig von ihr, aber als Nordlicht hat sie mehr in Hamburg und Umgebung gespielt und es hat sich nie ergeben. Und gerade lese ich - dass sie tot ist!! Mit 46. So eine Sch...
 
Zuletzt bearbeitet:

bassilisk

Präzisionsparker
Bassix
ß6.055
Ach du Scheiße!
Ihr Album "North" hat mich tief beeindruckt...
Ich erinnere mich an eine Live-Aufnahme, als sie vor Tränen kaum singen konnte. Unglaublich intensive Sängerin, authentisch.
Oder
wo sie sich versungen hatte... was für eine sympathische Frau.
 
Oh wie kacke:-(!
Ich fand die schon damals mit Cultured Pearls klasse, auch ein mal live gesehen - ganz tolle und sympatische Ausstrahlung.
Fuck Bauspeichelkarzinom - das geht u.U. rasend schnell.
 

Papa

Well-Known Member
Bassix
ß19.150
Oh weh ... ich habe noch die Platte von Cultured Pearls hier liegen. Ein Grund mehr, sie mal wieder aufzulegen...

R.I.P.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben