Augen und Lesefrendlicher?

casa

New Member
Bassix
ß240
Hallo,

kann man im Forum nicht mal die Schrift schwarz machen? Dieses Grau auf Grau ist sehr ermüdend und schwer lesbar. Es gibt evtl. auch sehschwache Menschen die Bass spielen (thema Barrierefreiheit :-) ) und hier mehr lesen wollen.

Ich finds ein bischen zu hell, die Schrift.
 

Nobs

Member
Bassix
ß200
Der grösste Kontrast ist nicht immer der am Besten leserliche.
Am Besten ist gelber Hintergrund und schwarze Schrift (Autobahn/Ortsschilder z.B) aber wie sieht dass denn aus?
Ich find es gut aber ein bischen dunkler wäre auch nicht schlimm
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
Und weil du es bist, schreibe ich Multicoloral, weil Bassen über Farbgrenzen hinausgeht. [^]
 

sound-of-silence

New Member
Bassix
ß0
Schau auch mal, ob Dein Monitor richtig kalibiriert ist; rsp. ob Du mit den Feineinstellungen noch was hinkriegst. Testbilder etc. zum Thema Kalibirieren findest Du im Netz. Zudem sind auch die Lichtverhältnisse beim PC-"Arbeitsplatz" auch sehr wichtig. Z.B. kein einstrahlenes Licht in der Blickrichtung usw. Siehe dazu z.B. auch die Webseiten der Organisation suva.
 

casa

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: sound-of-silence

Schau auch mal, ob Dein Monitor richtig kalibiriert ist; rsp. ob Du mit den Feineinstellungen noch was hinkriegst. Testbilder etc. zum Thema Kalibirieren findest Du im Netz. Zudem sind auch die Lichtverhältnisse beim PC-"Arbeitsplatz" auch sehr wichtig. Z.B. kein einstrahlenes Licht in der Blickrichtung usw. Siehe dazu z.B. auch die Webseiten der Organisation suva.
Da kann man Monitor einstellen wie man will. Es ist und bleibt nicht Augenfreundlich wenn hellgrauer hintergrund mit etwas dunkelerem Grau als Schrift benutzt wird. Die Schrift sollte dunkler sein, somit ist das LEsen auch entspannender. Sind nunmal typografische und Design-technische Grundsätze. Oder was meint Ihr warum Zeitungen immer dunkle Schrift haben, auf hellen Hintergrund. [^]
 

sound-of-silence

New Member
Bassix
ß0
Mich pers. stört die graue Schrift auch nicht, aber ich denke, man sollte natürlich auch auf die Rücksicht nehmen, die Schwierigkeiten damit haben. 100% schwarz finde ich etwas hart und auch im Kontrast zum hellen Hintergrund grell, aber ein dunklere Graustufe der Schrift wäre vielleicht ne Lösung? Schreib doch mal an the admin.
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Am Ende kommt ihr noch daher und wollte die Farbeinstellung für jeden per seinem eigenen Profil einstellbar haben, also Schriftfarbe und Hintergrundfarbe für jeweils die hellen und die dunklen Felder.
Vielleicht solltet ihr euch aber einfach nur Software zulegen, mit denen man bestimmten Farben andere zuweisen kann und dann Windows du Farbumformatierung erledigt.
 
Oben Unten