Betrüger bei Bassic.ch !

Bogart05

New Member
Bassix
ß799
Moin
Ich wurde auf meine Suchanzeige: Warwick Bleached Blonde 5-Saiter hier bei Bassic.ch

vom Forums-Mitglied GEARTHE angeschrieben, ob ich noch suche.

Auf meine bestätigende Antwort bekam ich zwei Bilder von Ihm (angeblich männlich/29)

die unschwer bei Google unter

http://www.soft.com.sg/forum/showthread.php?226094-WTS-Warwick-Bleached-Blonde-Thumb-Bass-5-BO-(Very-Rare-2003-Ltd-Edition)

zu finden sind. In der genannten Annonce gibt es kein Bild von der Rückseite der Kopfplatte/Seriennummer, aber ein Bild vom Zertifikat. Ich fragte also nach einem entsprechenden Bild....

SELTSAMERWEISE ;-) bis heute keine Antwort!

GEARTHE verwendet die Mailadresse "romanandrea869@gmail.com"

Ich fände es gut, wenn unsere Admins solche Leute hier entfernen!

Den Gesprächsverlauf stelle ich gerne zur Verfügung
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier gibt es keine Mods. Es gibt einen Admin, dem muss man sowas aber auch sagen. Hast Du das getan?
Entwerder per "melden" unten in jedem Beitrag (z.B. Deinem eigenen hier in Thread) oder direkt per PM/Unterhaltung. Klick > @bassic.de
 

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß52.328
Was immer ganz gut klappt, ist nach ganz konkreten Detailaufnahmen zu fragen, die man nur machen kann, wenn man den Bass auch hat, oder schick mir ein aktuelles Bild mit dir zusammen und deinem Ausweis vor deinem Auto, wo man das Nummernschild erkennen kann. Da kommt dann nix mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

classic70s

Well-Known Member
Bassix
ß76.628
habe auch schon 3 mal auf Kaufgesuche hier im Forum, Angebote der Nigeria Connection bekommen, was für mich sofort offensichtlich war und die ich entsprechend ignoriert habe.
Wenn man nicht völlig unerfahren mit Gebrauchtkäufen im Internet ist, merkt man das sehr schnell.
 

flosch

Querulant
Bassix
ß9.706
Mich hat auch letztens einer kontaktiert, möglicherweise ist das der selbe: geartm.

Seine eMail lautet gearmanth1..., und ich fand im Internet dazu folgenden Hinweis: http://markt.tempo-dienst.de/anzeigen.php

Das kommt mir doch spanisch vor, dass da jemand Autoteile verkauft und Edelbässe handelt und ganz offensichtlich nicht weiß, wovon ich spreche.

Edit: eMail teilweise unkenntlich gemacht und meine Mutmaßung unmformuliert
 
Zuletzt bearbeitet:

Jack in the green

bestätigter Held
Bassix
ß67.959
Ich fragte also nach einem entsprechenden Bild....

SELTSAMERWEISE ;-) bis heute keine Antwort!

GEARTHE verwendet die Mailadresse "romanandrea869@gmail.com"

Ich fände es gut, wenn unsere Admins solche Leute hier entfernen!
Was bist denn du für ein Vogel?:O!

Du stellst eine Frage, kriegst keine Antwort und als Reaktion veröffentlichst du seine Emailadresse und forderst die Entfernung aus dem Forum.
Ganz schön dreist, bei drei Beiträgen.
Und dann gibts auch noch Leute, die das liken...:facepalm2:
 

Ray Mahogany

rude finger
Mich hat auch letztens einer kontaktiert, möglicherweise ist das der selbe: geartm.

Seine eMail lautet gearmanth1@gmail.com, und ich fand im Internet dazu folgenden Hinweis: http://markt.tempo-dienst.de/anzeigen.php

Mir scheint, das ist ein Betrüger aus Spanien.
Das ist aber aus einer solchen Anzeige definitiv nicht herauslesbar.

Wäre schön, wenn Ihr Euch alle daran halten würdet, lediglich verdächtige Anzeigen bei den Admins zu melden und erst wenn Ihr konkrete! Erfahrungen mit solchen Members habt, das (OHNE Mailadressen) hier zu veröffentlichen.

Ansonsten verstoßt Ihr hier mal locker gegen die jedem zustehenden Persönlichkeitsrechte.
 

Bogart05

New Member
Bassix
ß799
Moin,
um den teils recht spekulativen Aussagen mal ein Ende zu setzen, hier noch ein paar Facts, die ich eingangs nicht erwähnte ( Romane schreiben liegt mir nicht ;-)

GEARTHE / GEARTM / GEARLZ schrieb mich an, um mir einen Warwick Bleached Blonde 5 anzubieten. Dazu verwendete "ER" Bilder und Anzeigetext einer 5 Jahre alten Soft.Com-Annonce.

http://www.soft.com.sg/forum/showthread.php?226094-WTS-Warwick-Bleached-Blonde-Thumb-Bass-5-BO-(Very-Rare-2003-Ltd-Edition)

Er nannte weder seinen Namen , noch von wo der Versand stattfinden sollte, wollte aber ein Angebot inklusive Versandkosten von mir. Abholung sei nicht möglich...
Na, immer noch der Meinung, das alles mit rechten Dingen zu geht??

Nachdem Robin Ihn gelöscht hatte, gab es ein ähnliches Angebot unter anderem Namen
(Wieder mit GEAR am Anfang, 12Minuten nach Anmeldung im Portal)

Die selben Bilder, gleicher Text. Kein Hinweis darauf, das wir schon mal Kontakt gehabt hätten!

Im Mail - Verlauf wurden trotz Nachfrage wieder weder Name noch Adresse genannt.

Wer jetzt immer noch glaubt, das meine Bedenken oder wie Ihr das auch nennen wollt, unberechtigt waren sind....

Gruß, Bogart05

( Scheiße, doch 'n Roman geworden ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

flosch

Querulant
Bassix
ß9.706
Das ist aber aus einer solchen Anzeige definitiv nicht herauslesbar.

Wäre schön, wenn Ihr Euch alle daran halten würdet, lediglich verdächtige Anzeigen bei den Admins zu melden und erst wenn Ihr konkrete! Erfahrungen mit solchen Members habt, das (OHNE Mailadressen) hier zu veröffentlichen.

Ansonsten verstoßt Ihr hier mal locker gegen die jedem zustehenden Persönlichkeitsrechte.
Ja, du hast recht, eMails veröffentlich ist doof, Anschuldigungen sind auch immer so Dinge... deswegen habe ich das mal geändert.

Dennoch bleibt ein ziemlich fader Geschmack zurück: eine Person, die sich just an dem Tag anmeldet an dem sie mir eine Nachricht schickt. Ich antworte auf die angegebene eMail, stelle meine Fragen (Bilder, warum nicht in deutsch, Preisvorstellung) und bekomme exakt diese Antwort:
please give me exactly want you want?
Komische Floskel für jemanden, der mir erst in der PN schrieb, dass er mir bei Intereese Bilder schicken wollte und ganz offensichtlich mit meinen Fragen überfordert ist? Dazu auch mein etwas ironischer Beitrag im Kleinanzeigen-Feedback

Außerdem ist die Unterhaltung bei Bassic nicht mehr auswählbar, was mich vermuten lässt, dass da seitens Bassic schon Schritte eingeleitet wurden.

Gut, möglicherweise irre ich mich, und es handelt sich hier tatsächlich nur um einen netten Autoteilehändler aus Madrid der in seiner Freizeit Edelbässe sammelt und leider ziemlich begriffsstutzig ist, aber irgendwie...
 

FF

Homo Vogelbräuensis
Was bist denn du für ein Vogel?:O!
und forderst die Entfernung aus dem Forum.
In diesem Fall hat er recht, unter mehreren Nicks mit "gear...." wurde hier schon mehrfach Zeugs angeboten mit zusammengeklaubten Fotos und Texten, teilweise sogar von noch laufenden Ebay-Auktionen, wo der Betrugsversuch sofort offensichtlich war (weil z.b. Ortsangaben nicht zusammenpassten).
Suche mal in den Kleinanzeigen nach "Digico", dann hast du ihn. Ich hatte das damals dem @admin gemeldet, der zwar meinen Kommentar als "gefällt" markiert hat, den Nutzer aber seltsamerweise nicht gesperrt hat?
 

pitsieben

Bass 'n' Drums
Hab gerade auch ein Anschreiben bekommen, ob ich noch "still interested in buying" bin.
Username diesmal ohne "gear", dafür aber in der Mailadresse und der Vorname passt.
 

will4bass

Member
Bassix
ß1.077
Have some bad experiences with GEARTH as well. Be carefull with Paypal when it comes to paying back in case you have not been delivered. Paypal gives 180 days reclamation time!
 

sigmundklaus

New Member
Bassix
ß284
Hallo Leute!
Hilft mir bitte, ich benötig euer Rat... :-)
(und entschuldigt mein schlechtes Deutsch - ist nicht meine Muttersprache, ich bin Ungar)

Hatte hier eine Anzeige 'Tausch/Verkauf, Ibanez Prestige 6 seiter - Japan.'

Bassic Mitglied nr1 gibt mir einen Tauschangebot.
Da ich auslaender bin und um "Fertrauensorgen" zu vermeiden schicke ich ihm den Bass. "Ok P., probiere es, wenn es dir gefehlt shickst du mir deine Baesse, wenn nicht, schickst du mir mein Bass zurück."
Bass kommt an beim Mitglied nr1. Gefehlt ihm nicht so gut, will mir mein Bass zurückschicken.

Mittlerweile kommt ein anderes Angebot von Mitglied nr2. Angebot angenommen. Frage Mitglied nr 1 das er den Bass nicht mir, sondern Mitglied nr2 schicken soll (ist auch billiger so...Mitglied nr2 lebt auch in Deutschland).
Bass geht von M.nr1 zu M.nr2. Ibanez kommt an.
Soweit so gut... un dann ...

M.nr2 will mir die Tauschbaesse nicht schicken ... er fermutet ein Betrug oder irgend eine Straftat (????????????????). Will die Tauschbaesse nur an Mnr1 schicken.
OK, Mnr1 ist OK dammit... Er sagt er wird mir die Baesse schicken - ich bin auch bereit ihm das Porto zu bezahlen.

Jetzt kann ich Mnr1, der meine zwei Baesse (meine Tauschbaesse von Mnr2) hatt einfach nicht erreichen. Email, Telefon, PM durch Bassic.de ...gar keine Antwort.

Was kann ich jetzt machen? Polizeianzeige?

Danke :-)
Sigi
 
Oben Unten