Betrugsversuch ?

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß58.774
Auf meine Anzeigen hier melden sich immer wieder auch Leute, die gebrochen deutsch und/oder gebrochen englisch sprechen, meist neue Mitglieder sind und wenn ich dann um Fotos bitte, dann kommt nichts mehr.
Gerade wieder auf meine Suchanzeige Status Graphithälse gesucht, meldete sich ein neues Mitglied (seit 1 Tag angemeldet) und hat angeblich 12 !! Hälse, aber auf Fotos warte ich immer noch.
Habe das hier gemeldet, aber warte seit Tagen auf eine Antwort, deshalb poste ich es hier, damit man hier vorsichtig ist. Leider erwischt es hier immer wieder mal den einen oder anderen.
Also Vorsicht und Augen auf :O!
 

disssa

Für Gitarre hat es nicht gereicht...
Bassix
ß10.457
Ein paar Stunden später erhielt ich diese Mail:

Lieber Nutzer,
am 09.07.2019 um 16:01 Uhr hatte ein Interessent versucht, Kontakt mit dir auf eBay Kleinanzeigen aufzunehmen. Diese Kontaktaufnahme betraf deine Anzeige 'Mesa Boogie Bass 400+ Bassverstärker Röhrenverstärker' (Anzeigennummer 1158807616).

Der Zugang des Interessenten wurde vorübergehend durch uns eingeschränkt.

Ich habe das Gefühl, dass sich momentan ´ne Menge komischer Leute bei den eBay Kleinanzeigen rumtreiben. Ist nicht das erste Mal, dass ich solche Mails bekam.
 

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß58.774
Auf meine Anzeigen hier melden sich immer wieder auch Leute, die gebrochen deutsch und/oder gebrochen englisch sprechen, meist neue Mitglieder sind und wenn ich dann um Fotos bitte, dann kommt nichts mehr.
Gerade wieder auf meine Suchanzeige Status Graphithälse gesucht, meldete sich ein neues Mitglied (seit 1 Tag angemeldet) und hat angeblich 12 !! Hälse, aber auf Fotos warte ich immer noch.
Habe das hier gemeldet, aber warte seit Tagen auf eine Antwort, deshalb poste ich es hier, damit man hier vorsichtig ist. Leider erwischt es hier immer wieder mal den einen oder anderen.
Also Vorsicht und Augen auf :O!
Fotos habe ich nicht bekommen, scheint also so zu sein, wie ich es vermutet hatte.
 

Rhino-

Purist
Ein paar Stunden später erhielt ich diese Mail:

Lieber Nutzer,
am 09.07.2019 um 16:01 Uhr hatte ein Interessent versucht, Kontakt mit dir auf eBay Kleinanzeigen aufzunehmen. Diese Kontaktaufnahme betraf deine Anzeige 'Mesa Boogie Bass 400+ Bassverstärker Röhrenverstärker' (Anzeigennummer 1158807616).
Der Zugang des Interessenten wurde vorübergehend durch uns eingeschränkt.


Ich habe das Gefühl, dass sich momentan ´ne Menge komischer Leute bei den eBay Kleinanzeigen rumtreiben. Ist nicht das erste Mal, dass ich solche Mails bekam.
sowas in der Art bekomme ich auch hin und wieder wenn ich Leute angeschrieben habe die so manches extrem günstig anbieten. Erst kürzlich wurde ein Fender american elite nebst Combo für 600,-€ angeboten.
Ich habe natürlich sofort gefragt wann ich den Bass abholen könnte (ich hätte mich sofort ins Auto gesetzt), aber leider nie eine Antwort bekommen. Ein paar Tage später kam eine ähnliche Warnung von Ebay Kleinanzeigen, das ich mit einem Betrüger Kontakt hatte usw.....

Bei solchen "Schnappern" würde ich nie blind Geld überweisen. Ich drohe immer mit Abholung, aber zu 99% bekomme ich keine Rückmeldung.
 

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß58.774
Auf meine Anzeigen hier melden sich immer wieder auch Leute, die gebrochen deutsch und/oder gebrochen englisch sprechen, meist neue Mitglieder sind und wenn ich dann um Fotos bitte, dann kommt nichts mehr.
Gerade wieder auf meine Suchanzeige Status Graphithälse gesucht, meldete sich ein neues Mitglied (seit 1 Tag angemeldet) und hat angeblich 12 !! Hälse, aber auf Fotos warte ich immer noch.
Habe das hier gemeldet, aber warte seit Tagen auf eine Antwort, deshalb poste ich es hier, damit man hier vorsichtig ist. Leider erwischt es hier immer wieder mal den einen oder anderen.
Also Vorsicht und Augen auf :O!
Es ist auch schön zul lesen, das bei Ebay Kleinanzeigen im Hintergrund nach diesen Leuten gesucht wird.
Wie vermutet kam nichts mehr. Habe es bei einem Forum-Administrator gemeldet, allerdings kam hier keine Antwort oder sonstige Reaktion.
 

Jay Stinger

New Member
Bassix
ß159
Ist jetzt zwar schon ein paar Tage alt, der Thread, aber aus aktuell gegebenem Anlass: ja, ist definitiv ne Betrugsmasche. Ich habe es gerade selber wieder erlebt und ein Kollege von mir, der aktuell ein gebrauchtes Moped verkauft, hat fast täglich solche Anrufe und E-Mails. Der Beste war ein (angeblicher?) Jemenite, der (angeblich?) aus Hamburg anrief, in gebrochenem Deutsch abstruse Fragen zu dem Moped stellte und behauptete, sein Vater würde das Geld dann aus dem Jemen überweisen...

Leider scheint das inzwischen sehr gängig zu sein und ich vermute mal, dass gerade der Preisbereich in dem das meiste von unserem Equipment angesiedelt ist, für die Betrüger attraktiv ist... Ist natürlich sehr schade und macht es schwieriger für diejenigen, die einfach nur ganz ehrlich ihr Zeug handeln wollen... 😒
 

Realdeal

Ex- kitarrer
Bassix
ß22.590
Bei mir wollte vor einiger Zeit auch einer ne Strat abholen die ich in der Bucht eingestellt hatte. Er hat mir im Vorfeld einen Verrechnungscheck geschickt. Er schrieb, er würde ihn abholen, weil er noch Möbel in Stuttgart kauft und er würde dann vorbeifahren. Der hat sogar noch angerufen. Der Typ hatte einen Ost-Akzent die Nummer über der er angerufen hat war aus England.
Der Check war natürlich nicht gedeckt.
Mein Fehler war das ich ihm am Telefon gesagt hab das ich nicht blöd bin und mir ne Strat mit einem ungedeckten Check abluchsen lasse.
Der ist dann natürlich nicht mehr aufgetaucht.Hätte die Polizei einschalten sollen und den Typ vorbeikommen lassen sollen.Ob der Abholer der Kriminelle gewesen wäre glaube ich nicht, sondern wahrscheinlich nur ein Ahnungsloser.

Deshalb ist es besser man kauft gebraucht hier im Forum, von den uns allen bekannten Mitgliedern oder solchen die immer wieder hier was verklopfen.
 
Oben Unten