• Wegen eines anfallenden Updates der Software wird das Forum am in Kürze für wenige Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!

Bilder in Kleinanzeigen verdreht?

kai2002

New Member
Bassix
ß435
Hi,

ich habe Kleinanzeigen erstellt und aus unerklärlichem Grund werden die Bilder verdreht (meist 90 Grad im Uhrzeigersinn). Ich lade originale jpeg-Dateien hoch, die alle RICHTIG orientiert sind. Ich nutze Safari. Ich lade die Bilder genau so hoch, wie ich die haben will. Erst beim Hochladen werden die verdreht und ich kann die Bilder im Erstellformular leider auch nicht wieder richtig zurückdrehen. Das Ganze ist mir schon mehrfach passiert und ich habe Stunden mit Dateiformatierung etc. verbracht und Verschiedenstes versucht, leider ohne Erfolg.

Hier sind die beiden Übeltäter:
https://www.bassic.de/kleinanzeigen/fender-1978-jazz-bass.22456/
https://www.bassic.de/kleinanzeigen/music-man-sting-ray-1979-pre-ernie-ball.22454/

Habe ich irgendetwas übersehen? Besten Dank!

VG,
Kai
 
Zuletzt bearbeitet:

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß16.702
Bilder drehen geht leider nur im Forum und nicht in den Kleinanzeigen.
Zumindest habe ich es noch nirgends gefunden.
Ich nehme immer das Freeware Fotoprogramm GIMP. Das dreht mir das Bild auf Nachfrage gleich beim Öffnen.

OB es das auch für den Apfel gibt? :nix:
 

kai2002

New Member
Bassix
ß435
Bilder drehen geht leider nur im Forum und nicht in den Kleinanzeigen.
Zumindest habe ich es noch nirgends gefunden.
Ich nehme immer das Freeware Fotoprogramm GIMP. Das dreht mir das Bild auf Nachfrage gleich beim Öffnen.

OB es das auch für den Apfel gibt? :nix:
Die Originale, die ich hochladen will, sind alle schon richtig gedreht (wie aufgenommen, nie bearbeitet) und ich will die auch genau so haben, wie sie sind, aber beim Hochladen werden die gedreht. :-/
 

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß16.702
Die Originale, die ich hochladen will, sind alle schon richtig gedreht (wie aufgenommen, nie bearbeitet)
Ist bei mir auch nicht anders.
Bilder werden am PC vor dem Hochladen im Dateiexplorer erst richtig angezeigt.

Aber irgendwie sitzt da bei Handy- und Kamerafotos trotzdem ein "Merkmal" auf dem Bild.

Deshalb fragt GIMP sofort beim Öffnen nach, ob es das Bild richtig drehen soll.

Probier das Programm mal aus am PC, wenn es geht.
Ist wirklich ein feines Tool. Funktioniert prima.
Außer bei aufwendigerer Bildberarbeitung etwas fummelig.
 

EPBBass

Well-Known Member
Bassix
ß3.767
Es reicht auch, wenn man die Bilder mit irgendeinem Editor kurz bearbeitet und speichert. So löse ich das Problem auf dem Handy
 

basshenning

Der blaue Bassist...
Bassix
ß33.529
Ahoi!
Bei verdreht angezeigten Fotos hierm im Board oder den Kleinanzeigen öffne ich das Bild einfach auf dem Handy oder auf dem MacBook mit der Vorschau, rotiere es 4x um 90°, speichere es wieder und dann klappt es in der Regel mit der korrekten Anzeige, wenn ich es erneut hochlade.
Das funktioniert auch vom iPhone aus: Bearbeiten => drehen => "fertig" => nochmal hochladen.

Grooves
H.
 
Oben