Bluethooth-Lautsprecher


bassilisk
bassilisk
Wilder Kerl mit feuchtem Blick
Beiträge
5.230
Ort
DE
Bassix
ß6.809
Hi,
ich gedenke, mir zum Geburtstag einen anständigen Bt-L. zu wünschen. :zyklop: Bisher hab ich so ein Aldi-Teil, was seine 14,99€ wert ist, aber mehr nicht.
Leider ist meine Familie damit wohl etwas überfordert und hätte gerne konkrete Vorschläge ("kaufs dir am besten selbst und bring die Rechnung" :rolleyes:).

Gebt mir mal ein paar Tipps:
Größe ist weniger ein Thema, auch Baggersee-Tauglichkeit oder so... wichtig ist, das das Ding gut klingt und ich auch den Bass hören kann 8D. HiFi-Referenz muss nicht sein - einfach guter Sound! Akku!
Ich will das bspw. im Bad aufstellen zum Duschen, in der Werkstatt, im Hof beim Grillen...

Preislich? Naja, wenn die zusammen legen, kanns schon ein Hunni sein - drüber oder drunter, hab selbst keine Ahnung. :I

Merci
 
Catfish
Catfish
Grundtontechniker
Beiträge
13.936
Lösungen
1
Ort
Sprockhövel
Bassix
ß143.020
Habe meiner Frau zu Weihnachten eine Bose Sound Link Mini geschenkt. War im Angebot für 162€. Echt toll das Teil. Wird auch oft von mir benutzt
 
bassbeat
bassbeat
Kaufe nur noch einen Bass.... ehrlich!!
Beiträge
953
Lösungen
1
Ort
Ipsach, CH
Bassix
ß40.790
UE Megaboom

Hammersound. Bei 2 Teilen sind die als Stereolautsprecher zu verlinken.

Sind bei uns zuhause im Dauereinsatz.

UE-Megaboom-5.jpg
 
claudio
claudio
Well-Known Member
Beiträge
8.860
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß13.679
Ciao @bassilisk

ich bin bei @bassbeat , die UE Teile ganz allgemein sind sehr gut, Klang, Akkulaufzeit und die Apps dazu sind auch sehr gut. Ich denke dass die UE Teile das beste Preis/Leistungsverhältnis bieten, viel besser wie z.B. Bose.

Gruss
claudio
 
G
Gast43957
Guest
Bose Sound Link Mini, ich bin jedes Mal wieder hin und weg, wie gut die Bässe rüber kommen.
Kann ich uneingeschränkt empfehlen.
Kannst auch gerne mal zum Probehören rüberkommen, ist ja nicht weit
 
Bassascha
Bassascha
OrBASSmus
Beiträge
906
Lösungen
1
Ort
Paradise City
Bassix
ß23.156
Die UE sind sehr laut und klingen nicht schlecht, aber an Bose kommen sie nicht ran, ist nur meine Meinung dazu.
Habe den SoundLink 2 von Bose und bin nach 4 Jahren immer noch begeistert was da rauskommt.
Habe demletzt aber auch mal den JBL Charge 3 hören können. Der klingt auch sehr amtlich
 
TieftonTom
TieftonTom
Well-Known Member
Beiträge
427
Lösungen
2
Ort
Palz
Bassix
ß13.367
G
Grebnesor
Well-Known Member
Beiträge
514
Ort
Schweiz, Aarau
Bassix
ß19.187
Ich hab das Gerät von Sony, schon etwas älter. Ähnlich gross wie der bose soundlink, den ein Kumpel von mir hat. Der Bose kann lauter und ist in hohen Lautstärken bassiger. Dafür klingt er im Vergleich zum Sony, als ob da ne Decke drüber liegen würde, hat mir nicht gefallen, der Sony ist offener..

Aber hey, im Mediamarkt oder so stehen die Dinger doch in Reih und Glied. Einfach ausprobieren und selber entscheiden ;-)

Edit: Sony srs-x3 heisst mein Gerät
 
pitsieben
pitsieben
Bass 'n' Drums
Beiträge
10.502
Lösungen
2
Ort
Dortmund
Bassix
ß224.612
Ich habe seit vielen Jahren die (alte) Bose Soundlink Mini und bisher hat kein Vergleich mit der Konkurrenz dazu geführt, dass ich mich neu orientieren wollte. Das lief eher alles auf eine Bestätigung hinaus.

Oft war es allerdings so, dass sich dieses Aha-Erlebnis zugunsten der Bose auf den A/B Vergleich beschränkt hat. Habe ich die wertigeren JBL - und wie sie nicht alle hießen - alleine und ohne Vergleich gehört, fand ich den Klang fast immer sehr gut und völlig ausreichend.

Das Problem: was klanglich in die Nähe der Bose kam, tat es preislich auch.
 

Emmler
Emmler
denkt...
Beiträge
1.242
Ort
Region Trier/Saarburg
Bassix
ß42.191
Ich hab mir ebenfalls zum Geburtstag einen Bose Soundlink Color schenken lassen. Alles prima soweit, aber die Bässe werden dermaßen gepusht, dass man glaubt ein HT wäre kaputt.
Wenn Du am Player eine Klangregelung hast, ist alles gut. Am Handy müsstest Du ggfs. eine EQ-App nachinstallieren, die wiederum nicht mit jeder App arbeitet. Mit Spotify geht's aber bei mir.
 
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.281
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß412.872
Rossie Schroeder
Rossie Schroeder
Well-Known Member
Beiträge
490
Bassix
ß11.830
Check Mal den Libratone an. Wirklich anständiger Sound. Ich hab mir den geholt weil das einer der wenigen war mit denen man ohne zusätzliche Kopplung Internet Radio zu Hause höheren kann. Kannst 5 Favoriten einstellen. Der kann auch richtig laut ohne zu dröhnen.
 
Grga
Grga
So long..
Beiträge
4.531
Ort
DE
Bassix
ß53.467
Hatte den JBL Extreme gegen den Harman Go & Play getestet, vom Sound her gab es dann keine Fragen mehr, der Go & Play isses. Eigentlich nur gekauft um draussen beim grillen bisschen Musik zu haben.. mittlerweile lass' ich auch ab und an drinnen spielen und die Anlage bleibt aus. Hier ein Video, was die Unterschiede ganz gut rausschält.. wobei es bei mir noch das Vorgängermodel wurde.. die nehmen sich nicht viel.. echte Spass-Mach-Maschinen :-)

 
Eliashaugk
Eliashaugk
Well-Known Member
Beiträge
1.969
Ort
Erzgebirge
Bassix
ß42.395
Die UE gefallen mir vom klang überhaupt gar nicht xx( die find ich da grausig.
Bose ist echt gut, aber nur der bass, nicht die hochtöner. Jbl sind extrem gut, grade für draußen...
Ne gute Adresse und die mmn mit Abstand klarsten sound hat der creative soundblaster roar. Ich hab den, mein Bruder hat sich den gleichen gekauft. Für 100€ sehr zu empfehlen.
 
 

Oben Unten