Cello?!?

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.569
Hoi, kann mir einer von euch vielleicht sagen ob man ein Cello (Stimmung C G d a) auch "auf Bass" stimmen kann, also E A D G!?
Wär echt nett.
Bis denne dann
 

Jokerle

New Member
Bassix
ß200
mhhhhhhh *denk*

ich würds nicht machen....

son cello is ja "anders" gestimmt (in Quinten statt in Quarten), du würdest die d Saiten quasi gleich lassen, das bringt jedenfall einen großen unterschied in der Saitenspannung........ob sich das dann noch gut spielen läßt?

allerdings hab ich noch nie ein Cello von nahem gesehen.........

Darf man fragen was du vor hast? Viel leute stimmen ja ihren Bass wie ein Cello, aber umgekehrt?
 

Scriptura

Bassicer
Bassix
ß954
Würde ich auf keinen Fall machen. Ich denke der Saitenzug wirkt sich nachteilig auf Dein Cello aus.
Eine Alternative wäre vielleicht, Kontrabasssaiten für 1/8Bass (80,5cm) für Dein Cello, falls es ein 4/4Cello (68,5cm) ist.
 

Sascha

New Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: Kruser
du würdest die d Saiten quasi gleich lassen
neee, das d beim Cello is ein kleines d, beim Bass ist es ein großes D, also eine Oktave tiefer...

es kann sein, dass man mit glück vielleicht irgendwo einen Saitenhersteller findet, der so etwas im Angebot hat, oder individuelle Sätze auf Bestellung macht. Da muss man halt ein wenig nachforschen und suchen...
 

Scriptura

Bassicer
Bassix
ß954
Piastro ist zwar eine sehr gute Saitenempfehlung. Ich habe selbst Saiten dieser Marke auf meinem Kontrabass. Nur für Deinen Versuch für das Cello würde ich günstigere zunächst versuchen. Pyramid z.B. stellt auch Saiten für 1/8Kontrabässe her und die sind nicht ganz so preisintensiv.
 
Oben Unten