Cimar 2210 1984

Tornadone

Mein Hochtöner heißt 15L
Bassix
ß43.824
.....oder was die Schneeschmelze alles hervor bringt:

IMG_20190210_121236.jpg


Ein paar Impressionen:

IMG_20190210_121117.jpg


IMG_20190210_121104.jpg


Auf der Suche nach einem Blazerhals mit Palisander Griffbrett...... :-)
....findet sich dann ein Preci mit so einer sexy Korpusform irgendwo zwischen Blazer und Jazzbass.

Natürlich nach Checkup meinerseits:
-Griffbrettreinigung und -Ölung.
-Trussrod wieder gängig gemacht
-Neue Saiten, Setup => Saitenlage schnarrfreie 2,5 mm über dem 12.

Soweit. :D
Wollt ich einfach mal zeigen.
 

foob

Member
Bassix
ß322
Schön ist er. Wie ist der denn mit dem Blazer genetisch verbandelt? Die Kopfplatte ist ja schon sehr ähnlich. Sind die Hälse untereinander austauschbar?
 

Tornadone

Mein Hochtöner heißt 15L
Bassix
ß43.824
Also der Hals hat die identische Kopfplatte zum Blazer. Auch das Profil halber Baseballschläger mit 42mm Sattel ist gleich. Herstellungsort wahrscheinlich auch der gleiche. Aaaaber: der hat nen Bund weniger. Also nicht austauschbar.

Insgesamt ist die Verarbeitung auch weniger gut. Dazu schreib ich später noch was.

Der Korpus ist übrigens aus Mahagoni.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: hui

Tornadone

Mein Hochtöner heißt 15L
Bassix
ß43.824
So, jetzt mal ein paar Details:

Also, dass Cimar die günstig Schiene von Ibanez war ist ja evtl bekannt.
Das ist auch am Instrument deutlich zu sehen.
Die Blazer und Roadstar II aus der Zeit sind ja solide Geräte. Aber vor allem trotz der Einfachheit top verarbeitet.
Auf den ersten Blick ist das der Cimar auch. Und ich hatte ja schon 3 andere Cimars in der Hand von denen zumindest 2 auch nahezu top waren.
Aber irgendwo muss der damals günstigere Preis ja herkommen.
Die Holzbasis und der Hals sind es auf jeden Fall nicht.
Der Hals ist wirklich top. Die Griffbrettkanten etwas runder als beim Blazer, ansonsten aber nahezu identisch.
Auch der Korpus ist top gefräst. Alles passt nahezu spielfrei.
Beim Finish allerdings muss man schon Abstriche machen. Der Lack ist relativ dünn und auch die wohl geschliffenen und polierten Klarlackschichten eines BL800 fehlen. Der Bass hat sogar eine Tropfnase an der Rückseite des unteren Horns. Sieht trotzdem super aus.
Auch die Endmontage scheint schlampiger ausgeführt zu sein. Zwar nicht dramatisch, aber die Flucht Hals-PU-Brücke ist einfach nicht perfekt.
Der PU erinnert mich etwas an einen Quarter Pounder. Viel Bass seeehr viele Höhen. Ob der original ist kann Ich nicht sagen.
Aber alles in allem ein amtlicher Preci mit einer Bespielbarkeit wie ich sie mag. :-)
Btw finde ich es sehr erfrischend relativ deutlich erkennen zu können wo hier das Geld eingespart wurde. Alles relativ undramatisch.
Fast vergessen: Die Mechaniken sind wie immer bei Cimar ab Ca 1979 Top. Sind die gleichen wie bei Tokai und auch zu denen der Yamaha BBs fast identisch.

Fazit: Ich mag ihn. :D
 

ElectricMorus

Basstölpel, elektrischer!
Bassix
ß59.482
Ich auch!:bier: Klingt gut, lässt sich nach dem Setup wahrscheinlich noch besser spielen wie neulich. Kurz: Schicke Ergänzung zu den Blazern. Das Teil ist auf alle Fälle ein wirklich vollwertiger Bass mit lässiger Optik.
 

Tornadone

Mein Hochtöner heißt 15L
Bassix
ß43.824
Ja. V.a. weißte noch die zu starke Halskrümmung? Ich bin da heut kurz echt fast verzweifelt. Gewinde vom Trussrod 10mm lang, Innengewinde der Mutter 20mm. Und trotzdem ging ja nix mit anziehen.....
Ich hab dann die Mutter in den Schraubstock gespannt und mehrmals ne passende Schraube fest eingedreht. Nix ging.... Aber nach ein paar Versuchen konnte ich mit der Taschenlampe innen einen abstehenden Span erkennen. Dann Ca 5 Minuten mit einer Anreißnadel drin rumgefummelt und der Span war ab. :-) Noch ein wenig Kupferpaste und der TR läuft wie geschmiert. :-)
 

Tornadone

Mein Hochtöner heißt 15L
Bassix
ß43.824
Ich spiele ja mit dem Gedanken hier den PU gegen einen weißen DiMarzio DP127 auszutauschen. Nicht als Verbesserung. Der interessiert mich schlichtweg schon länger und hier würde er in Weiß vielleicht ganz gut passen. Bis ich da mal was Gebrauchtes finde habe ich mir aber erstmal weiße PU Kappen geordert. Mal sehen wie sich das farblich macht. :-)
 
Oben