Der Comic-Thread

Mecki

Mecki

Heimspieler
Das ist eine Frage des Zustands. Sind die gut erhalten oder zerlesen? Je besser desto teurer. Der Rest ist Altpapier.

Das comicforum.de ist sicher eine Möglichkeit, es gibt aber noch mehr. Du müsstest das mal sichten.

Warum müsst ihr euren Dachboden räumen? Ziehen da Siebenschläfer ein? :D
Zustand ist... naja, sind halt etliche Jahre auf dem Dachboden gelegen, gelocht in einem Ordner...:-/

Danke für den Tipp mit dem comicforum, werde mich da mal umgucken. Um's Geld geht's mir nicht, will sie halt nicht einfach wegschmeißen.

Das Haus, zu dem der Dachboden gehört, wird wohl demnächst platt gemacht (ich wohne aber nicht da)... :-(
 
MRoyce

MRoyce

Well-Known Member
Bassix
ß33.268
Der Thread ist super @ollo, ich kram mich wieder durch meine Comics und stolpere über so einiges was ich schon vergessen hatte. Z.B. Frank von Jim Woodring. Ohne Worte, surreal und manchmal sehr verstörend:
1603302830219.png

1603303225783.png
 
Plasmopompas

Plasmopompas

Member
Bassix
ß631
Ich bin ja quasi mit Zack-Comics aufgewachsen, da waren meine Lieblingsserien Michel Vaillant, Dan Cooper, Cubitus und die Gentleman-GmbH.
Später U-Comix und Heavy Metal. Heute immer noch und immer wieder die Klassiker: Asterix, Lucky Luke, Peanuts, Hägar und Calvin und Hobbs. Besonders mag ich auch die Comics von Seyfried.
 
ollo

ollo

wieder da
Bassix
ß96.369
...aber erst seit einundzwanzig Jahren ;-) Der 'Relaunch' war 1999...
Das ist richtig, aber ich habe das jahrelang nicht mitbekommen. Früher lagen die an jedem Kiosk, bei den heutigen Auflagen geht das halt nicht mehr. Ist vor allem eine Abonnenten-Zeitschrift, denke ich. Comics im Kiosk sind ohnehin ein Stiefkind, es gibt ja auch kaum noch Kioske und die Zeitschriftenabteilungen in den Supermärkten sind in der Beziehung armselig. Die Comicläden führen die klassischen Hefte lieber als Hardcover, wenn beide Varianten existieren sind Softcover nur für Kioske und Hardcover nur für die Läden. Und z.B. Lucky Luke brauche ich nicht als HC, schon aus Platzgründen.
 
G

Gast79976

Guest
Die Prinz Eisenherz-Bände von Foster hab ich auch so ziemlich alle. Sehr empfehlenswert wenn man Fantasy mag ist die Elric-Reihe von Blondel. Außerdem alle Lovevraft-Comics/Mangas von Gou Tanabe.
 
 

Oben Unten