Der Elf kriegt Konkurrenz...

Ray Mahogany

rude finger
Grün und rot hätten wir jetzt.
Nun muss nur noch Markbass nachziehen und nen gelb lackierten Elf liefern.
...und die Bezeichnung scheint auch auf drei Buchstaben normiert zu sein. Mal sehen, was als nächstes nach ELF und BAM ( wahrscheinlich 'bäm!' ausgesprochen) kommt.. :D
 

uncool sam

what we do is secret
Bassix
ß95.244
"with Class D technology"...ach was...und ich hätte gedacht, die holen die Power aus 4 KT88-Röhren...:D

An sich finde ich sowas als Backup nicht verkehrt, wenn's den richtigen Sound macht. Aber dann ist ja wohl eine speaker sim an Bord, und natürlich nicht abschaltbar. Für zuhause, über Kopfhörer oder zum Aufnehmen ganz nett, aber für den Einsatz in der Band weiß ich nicht... :gruebel:...oder schaltet die sich ab, sobald ein Kopfhörer eingestöpselt wird?
 
Nun muss nur noch Markbass nachziehen und nen gelb lackierten Elf liefern.
Gibt es doch schon, wenn man mit den paar cm mehr leben kann: Nano Mark 300.
Der hat den direkten Gegner BH250 (für mich) soundlich einfach nur platt gemacht. Einziges Manko, fehlender Auxin/headphones in, spiele aber fast nie mit Kopfhörern bzw wenn dann nicht am Amp. Wäre aber trotzdem cool, wenn Markbass das bei einer Weiterentwicklung berücksichtigen würde, ansonsten liefert der Amp gut ab.

Was mich hier schon wieder tierirsch nervt ist der "Sounds like a real tubeamp" Schwachsinn.:bang: Das kann ja nicht klingen!
So ein Amp muss einfach nur einigermassen linear laut machen. Fertig.
So kann man super einen überkomprimierten Sound gut verkaufen:D.
 

Paulito

Well-Known Member
Mir ist der MarkBass Nano bis jetzt auch der sympatischte Micro Head. Habe den mal kurz angespielt und fand den gut. Der ELF ist auch gut. Den TC BH 250 fand ich absolut grauenhaft. Komprimierter Gummisound. Irgendwie kann TC keine Bassamps und Boxen bauen, die mir gefallen wollen. Pedale gibt es ja immerhin ein paar gute.....
 
Nun Leute, wartet doch einfach mal ab! Der ELF war dann doch auch nicht sooo schlecht...
Ach, lass uns doch:D.
Im Endeffekt ist ja eh alles Geschmackssache, ich kann z.B. mit dem Elf-Sound nicht besonders viel anfangen, finde den aber schon gut gemacht.
Irgendwie kann TC keine Bassamps und Boxen bauen, die mir gefallen wollen.
Auch echt nicht meine Welt.

Der Preis ist halt ne echte Ansage, 129 beim T.
 

Suba

Active Member
Bassix
ß4.782
Ganz kurz ein klein wenig off topic: was stört euch an den tc e Boxen? Ich schiele derzeit auf eine k-212, da sie anscheinend sehr wenig verfärben. Aber eure Voten hier lassen mich aufhorchen...
 

Rhino-

Purist
ich hatte 2 von den Vorgängern. Die BC212
War schon ganz OK. War eine klare Verbesserung zu den Hartke XL´s die ich vorher hatte....allerdings sind die jetzigen Markbass noch mal eine andere Hausnummer.
Also gesundes Mittelmaß, aber nicht besonderes. Ich empfand sie als etwas schwach vom Wirkungsgrad. Von 4 x 12" hätte ich mehr erwartet.
 
129,-€ :O!

meine Fresse. bald schmeissen dir die Klamotten hinterher.
Guck dir mal die TC Amp Preise an, die neuen Modelle sind alle spucke billig.

Ganz kurz ein klein wenig off topic: was stört euch an den tc e Boxen? Ich schiele derzeit auf eine k-212, da sie anscheinend sehr wenig verfärben. Aber eure Voten hier lassen mich aufhorchen...
Am bässten testen. Es gibt Leute, die finden TC zeug toll und klingen auch damit. Mir gelingt das einfach nicht, hat aber nicht zu sagen, das der Kram jetzt generell schlecht ist, passt einfach nicht.
 

SonicDomination

Well-Known Member
Bassix
ß9.847
ich hatte 2 von den Vorgängern. Die BC212
War schon ganz OK. War eine klare Verbesserung zu den Hartke XL´s die ich vorher hatte....allerdings sind die jetzigen Markbass noch mal eine andere Hausnummer.
Also gesundes Mittelmaß, aber nicht besonderes. Ich empfand sie als etwas schwach vom Wirkungsgrad. Von 4 x 12" hätte ich mehr erwartet.
Die K-Cabs und auch die RS sind dann aber nochmals deutlich über den BC. Meine RS212 und RS115 klingen wirklich toll.

Grundsätzlich interessiert mich aber, ob TC nach oben auch mal wieder was macht. Die günstigen Teile sind ja praktisch als Backup oder zum Üben, für mich gerade aber eher uninteressant.
 
Oben