Der König des Surf - R.I.P. Dick Dale

Dieses Thema im Forum "Friedhof" wurde erstellt von Quoth, 18. März 2019.

  1. Quoth

    Quoth rabenschwarz

    Bassix:
    ß8.906
  2. alice d.

    alice d. Queen of the Bottom, Bitch!

    Bassix:
    ß85.310
    ich fand ihn ja ein wenig affig, wie er als alter mann im karateanzug und mit bandana auftrat...
    ...aber scheiße, konnte der alte mann im seltsamen outfit spielen! einer der schnellsten gunslinger aller zeiten ist da von uns gegangen!
     
    Baterista gefällt das.
  3. Bassone

    Bassone Well-Known Member

    Bassix:
    ß256.098
    Auch grad gelesen.Die Surf-Musik-Legende wurde 81 Jahre alt.R.I.P.
     
    US69 gefällt das.
  4. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß224.892
    R.I.P.
    Ich habe ihn erst wie bestimmt nicht Wenige erst durch Pulp Fiction kennengelernt - aber hat sich trotzdem gelohnt.
     
    Aeonflux gefällt das.
  5. Vick

    Vick Active Member

    Bassix:
    ß2.229
  6. allerbest

    allerbest Tut nichts zur Sache!

    Bassix:
    ß60.350
  7. MRoyce

    MRoyce Well-Known Member

    Bassix:
    ß16.538
    Wenn es einer durfte, dann Dick Dale: Hat mehrere Jahrzehnte Karate studiert, war Indie, DIY und ein echter Hustler lange vor allen anderen und ist neben Black Sabbath der Mitbegründer von Metal. Musste bis zu letzt touren um seine Krankheitsbedingten Kosten decken zu können. Harte Sau.
     
    Mudskipper, schepper, OliB. und 2 anderen gefällt das.
  8. Pepperbox

    Pepperbox Well-Known Member

    Bassix:
    ß10.565
    R.I.P
    Absolut! Die späteren Rock und Metalbands haben sich gerade bei Gitarristen wie D. Dale oder Link Wray viel abgeschaut.
     
  9. uncool sam

    uncool sam what we do is secret

    Bassix:
    ß89.927
    Dem kann ich mich nur anschließen.

    :-( R.I.P. Dick Dale

    Niemals die alten Helden vergessen.
     
  10. ElectricMorus

    ElectricMorus godfather of "deppert bis scheppert"

    Bassix:
    ß48.597
  11. der_Rollo

    der_Rollo der einzig wahre und echte

    Bassix:
    ß6.078
    Ruhe in Frieden :-(
     
  12. schepper

    schepper psychedelic man

    Bassix:
    ß10.786
    moin,

    R.I.P. dick dale :-(

    was für ein grandioser zocker...:hat:
     
  13. Metalfist

    Metalfist schnell und böse

    Bassix:
    ß82.119
    RIP!

    Wie er mit der Gitarre mit umgekehrt aufgezogenen Saiten zurechgekommen ist, frage ich mich bis heute.
     
  14. Moulin

    Moulin Well-Known Member

    Bassix:
    ß51.764
    Dick Dale war schon ein genialer Gitarrist. Vor allem durch seine direkte Zusammenarbeit mit Fender könnten viele seiner Innovativen umgesetzt werden, und das hat bis heute Bestand. In einem Interview nannte er Leo Fender seinen zweiten Vater.
     
    Iron Maiden gefällt das.
  15. Basserismus

    Basserismus Well-Known Member

    Bassix:
    ß9.102
    Dick Dale war schon gut und stilbildend.
    Aber wie der Basser in dem Video, Rick Rillera, spielt...?!
    Kein Wunder, daß Bassisten in den 60ern so ein Schattendasein führten.
    Da musste erst John Entwistle auftauchen und Ihnen den Baß um die Ohren hauen...
     
  16. Chuck

    Chuck MusicMan

    Bassix:
    ß596.271
    R.I.P.
     
  17. Schrotty

    Schrotty Clonekrieger

    Bassix:
    ß24.933
    Einer der wenigen Kollegen der mit einer goldenen Strat gut aussah.
    Wieder ein Großer der gegangen ist . . . :-(

    So fit war ich nicht mal mit 50:
     
  18. Tornadone

    Tornadone Mein Hochtöner heißt 15L

    Bassix:
    ß41.504
    Schwer betroffen.... R.I.P.
     
  19. alice d.

    alice d. Queen of the Bottom, Bitch!

    Bassix:
    ß85.310
    geiles konzert! die hatten anscheinend einen riesenspaß! drei mann und es klingt wie zehn.
     
  20. Bassone

    Bassone Well-Known Member

    Bassix:
    ß256.098
     
    MRoyce und Basserismus gefällt das.