Der rostträge Stahl-Blog- Alles zum Bass, Technik und zur schwarzen Szene

LovinRomance

LovinRomance

Well-Known Member
Bassix
ß14.595
Ist drin, also zumindest meinerseits. Wir sind ja nur noch 3 Langhaarige auf zwei Kurzhaarige, von denen man das natürlich nicht erwarten kann :D
Ich verbiete mir diese Vorurteile Kurz- und Wenig(kopf)haarigen gegenüber :D
(Schön wieder hier zu sein und dein Blog hilft ungemein wieder anzukommen!!!)
Liebe Grüße
 
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß81.904
Ich verbiete mir diese Vorurteile Kurz- und Wenig(kopf)haarigen gegenüber :D
(Schön wieder hier zu sein und dein Blog hilft ungemein wieder anzukommen!!!)
Was heißt Vorurteile, das ist meine objektive Oberflächlichkeit :D
Sehr schön.
Auch Equipmenttechnisch geht es weiter, am Wochenende wird der Streamer LX gegen eine Fortress 5er getauscht, dann besteht meine Bass-Sammlung zu 75% aus Fortress Bässen :D
Nach zweimaligen Spielen muss ich sagen, die 5er Fortress bleibt, der Warwick Streamer STD 5 geht. Mein über 2 Meter großer Körper ist nun mal nicht für Streamer gemacht :D
$_35.JPG

Von der Vortress bin ich so begeistert, dass ich die noch nicht einmal modden werde, ebenso wenig wie bei der Flashback. Alle anderen wurde ja schon gnadenlos für meine Zwecke optimiert.
Die zweite Fortress One von 93 wartet ja noch auf ihre Vollendung, die Elektronik fehlt noch...
IMG-20210129-WA0004.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
LovinRomance

LovinRomance

Well-Known Member
Bassix
ß14.595
Bilder von Bässen, oh yeah!!! Wie ich sie vermisst habe.
Und @Stainless, du kannst gar nicht oberflächlich sein...nicht mal, wenn du dich ganz flach hinlegst!
 
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß81.904
So zusammen :-) Den Worten hab ich Taten folgen lassen.
Der Streamer geht. Wer ihn haben möchte, darf mir gern schreiben ;-)


Der rote 93er Fortress hat nun auch die gleiche Elektronik verbaut wie der schwarze Hauptfortress. Damit werden es nun Basszwillinge, nur der eine kriegt Flats drauf.
Nachdem nun mein Gear zu 75% aus Fortress Bässen besteht (ein Warwick Alien und der Hoyer Cloud Atlas bilden die Ausnahmen), erfolgte nun die offizielle Ernennung vom Admin Florin im Warwick-Forum zum "Guard of the Fortress" :hat:
Ich hab diese Aktion ziemlich gefeiert, Beweisbild anbei :D
2021-03-03 21_01_08-Window.png



Auch meine Masterarbeit ist leider nicht von dem Corona-Aktionismus unbetroffen. Ich komme leider nicht an tierische Gewebeproben so lange Lockdown ist, daher hat die Firma mir meinen Masterandenvertrag um einen Monat verlängert :-) Somit werde ich hoffentlich Ende April durch sein. Ich hab zwar noch von keinem Medizintechnik-Mitarbeiter gehört, der sich mal an so einer Probe mit Corona angesteckt hätte, aber gut...
Hier gibt es auch gute Nachrichten, wir kommen nun endlich an die Proben, somit kann ich wohl doch wie geplant Ende April die Masterarbeit abschließen :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
bassdscho

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß54.600
Cool!
Auch Euer Sänger lässt gegen Ende den Kopf schwingen. :m_git1:

Sachmal, Chris: Spielst Du mit 3 Fingern rechte Hand?
 
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß81.904
Cool!
Auch Euer Sänger lässt gegen Ende den Kopf schwingen. :m_git1:

Sachmal, Chris: Spielst Du mit 3 Fingern rechte Hand?
Ja na klar das muss sein :D
Also ich spiel mit 4 Fingern um genau zu sein, wenn man Slappen mit dem Daumen dazuzählt ;-)
Also ja 3-Finger Picking, mit den kleinen Finger hab ich es mal probiert, aber der hat leider zu wenig Anschlag und ist zu kurz.
 
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß81.904
Die zweite Fortress One von 93 wartet ja noch auf ihre Vollendung, die Elektronik fehlt noch...
So der Hals war beim Abrichten beim lokalen Bassbauer und ist nun wieder zurück, Fotos folgen bald :-)

Mit meinen Masterarbeitsversuchen bin ich durch, arbeite derzeit die Korrekturen in meine Arbeit ein.
Momentan hab ich zudem noch Umzugsstress, ich ziehe nach dem Masterstudium nun wieder mit meiner Freundin zusammen :love:
Praktischerweise ist gerade ein Zimmer in ihrer WG frei geworden. Ab Mai geht es dann wieder mit dem Arbeiten als Entwicklungsingenieur los :-)
Dieses Wochende ist der letzte große Umzug der Möbel geplant, den PC packe ich gleich ein...
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten