Deutsche Begriffe für Anglizismen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Herr Mosa, 13. Januar 2019.

  1. Herr Mosa

    Herr Mosa Gerätewahnsinnig und schwer vermittelbar

    Bassix:
    ß15.024
    Ich liebe es, schöne und zum Teil alte deutsche Ausdrücke bewusst und gegen den Anglizismus zu verwenden. Da fällt euch doch bestimmt auch was ein?

    Email = Elektropost
    Masterfader = Summenpegelsteller
    ...
     
  2. bassilisk

    bassilisk Präzisionsparker

    Bassix:
    ß4.044
    Bridge - Brücke
    Tuner - (Stimm-) Mechanik, Stimmflügel- Stimmgerät - Radio
    Gurtpin - Gurtknopf
    Headstock - Kopfplatte
    Pickup - Tonabnehmer - Kleinlaster
    Gigbag - Tasche
    Case - Koffer
    Preamp - Vorverstärker
    B - H :o)
     
    Moulin, äffle und Bafra gefällt das.
  3. Grga

    Grga n2s.ngo

    Bassix:
    ß38.074
    Kindergarden - Kindergarten
     
  4. aptu

    aptu Haltesteller

    Bassix:
    ß27.376
    ‚at the end of the day’ - „letztendlich“
     
  5. airbagger

    airbagger Bergischer Basser

    Bassix:
    ß40.991
    Chillen - Augenpflege
     
    merlindergraue gefällt das.
  6. merlindergraue

    merlindergraue Active Member

    Bassix:
    ß2.466
    Und das im "Small Talk"-Thread? :-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
  7. Herr Mosa

    Herr Mosa Gerätewahnsinnig und schwer vermittelbar

    Bassix:
    ß15.024
    :great:

    Small Talk = Geplauder
     
    bassilisk gefällt das.
  8. BassTart

    BassTart verrickt, donnergevögelt und röhrenkrank

    Bassix:
    ß22.756
    Meeting :pfeil: Besprechung
    Call :pfeil: Telefongespräch, wtf?! (apropos: wtf :pfeil:Zefix!!:stolz:)

    Noch schlimmer als diese Anglizismen sind eigentlich nur noch übersetzte englische Formulierungen:
    "Da bin ich fein mit.":rolleyes:
    "Da hat Herr Meier einen Punkt":O!
    Aber, am geilsten, Fußballspiel in der 80. Minute:
    "Noch 10 Minuten zu gehen"xx(
     
    aptu und Herr Mosa gefällt das.
  9. klaus_major

    klaus_major Well-Known Member

    Bassix:
    ß9.022
    Challenge = Herausforderung
    Task = Aufgabe
    updaten = aktualisieren

    Oder diese üblen Wortkonstrukte:
    Das Programm habe ich geupdated (statt aktualisiert).

    Ganz übel:
    Der frühe Vogel fängt den Wurm = Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! :-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
  10. alice d.

    alice d. Queen of the Bottom, Bitch!

    Bassix:
    ß86.540
    manche anglizismen wirken unfreiwillig komisch. als ich noch im hochhaus gearbeitet hab, stand ich mal mit zwei anzugäffchen im aufzug, da meint der eine zum anderen: "und, war dein call sufficient?" ich konnt nicht mehr, ich mußte die typen auslachen.

    auf der anderen seite ist die rückübersetzung vieler anglizismen ebenso komisch. unterstrichen wird das dann von kreisen, die das sehr ernst nehmen, weil sie die deutsche sprache sauber halten wollen - und die politisch entweder reichsbürger oder nazis oder beides sind.

    linguistisch ist es halt so, daß sprache lebt. gerade englisch wurde immer durch andere sprachen beeinflußt. "reinhaltung von sprache" ist für mich daher kein sinnvolles konzept. ich bewege mich gerade im diskurs über queere themen auf einem feld, das stark aus amerika geprägt wird und in dem begriffe mit ausreichender trennschärfe eben englisch sind. die unterscheidung von "gender" und "sex" ist in dem bereich eingebürgert, das wäre in deutscher übersetzung umständlich und ich kenne niemanden, der in dem diskurs andere begriffe verwendet. in der medizin hat auch alles einen lateinischen namen und keiner übersetzt beispielsweise den bizeps ins deutsche. in der fitnessszene ist wieder amerika tonangebend, prompt wird der leg-day mit curls für die abs abgerundet.

    was ich allerdings gerne aus reiner schrulligkeit verwende, ist das wort "fernmündlich".
     
    Herr Mosa gefällt das.
  11. Herr Mosa

    Herr Mosa Gerätewahnsinnig und schwer vermittelbar

    Bassix:
    ß15.024
    Mir geht es nicht um "sauberes" oder gar politisch gefärbtes Deutsch - dem bin ich vielleicht eh nur schriftlich mächtig :D

    Mir geht es um den regional-kulturellen Aspekt in unserer ach so globalisierten Welt; ich mag schrullige Ausdrücke und finde es gut wenn man diese auch kultiviert. Bei uns im Badischen sind jede Menge Dialekt-Begrifflichkeiten die dem Französischen entliehen sind vom Vergessen bedroht; das Elsässische Alemannisch wird kaum mehr gesprochen und stirbt aus. Das gilt auch für rein deutsche Begriffe und ist schade.

    "Fernmündlich" ist aufgenommen bei mir :great:
     
  12. Eliashaugk

    Eliashaugk Well-Known Member

    Bassix:
    ß18.503
    xx( Wenn dann noch elektrobrief, aber das FINDE ICH ganz schlimm B)
     
  13. NoBa

    NoBa Attractive Member

    Bassix:
    ß29.025
    Anglizismus ist zwar kein Anglizismus, aber dafür lateinischen Ursprungs.
    Daher amüsiere ich mich gerne, wenn Menschen abwertend über Lehnwörter sprechen, sie aber selber benutzen.
     
    Mudskipper gefällt das.
  14. Jack in the green

    Jack in the green bestätigter Held

    Bassix:
    ß61.677
    Na, das ist doch mal ein nicer Thread :D
     
    leroyunso, Mudskipper und alice d. gefällt das.
  15. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß233.078
    Ich mag einige Anglizismen bzw Lehnworte ganz gerne. Vor über 100 Jahren gab es noch sehr viele Lehnworte aus dem französischen oder griechischem/lateinischen, die bewusst durch neu erfundene deutsche Worte ersetzt wurden - und meistens sehr schrecklich geworden sind.
     
  16. Logabass

    Logabass Passives Member

    Bassix:
    ß15.382
    Ich glaube, da bist du heavy on the woodway. :D
     
  17. Cadfael

    Cadfael Well-Known Member

    Bassix:
    ß32.947
    Lustig sind doch die Wörter, die es im Englischen nicht gibt (oder eine andere Bedeutung haben).

    Z.B. Handy, Oldtimer oder Mobbing...
    Das sind alles "deutsche" Worte!
     
    bassdscho gefällt das.
  18. Jack in the green

    Jack in the green bestätigter Held

    Bassix:
    ß61.677
    Come in an find out :D
     
  19. aptu

    aptu Haltesteller

    Bassix:
    ß27.376
    ‘Workaround‘.
     
  20. tiefesB

    tiefesB même-bas

    Bassix:
    ß15.326
    Macht Sinn.