Eierlegende Tofusau..... Nux mit Drive und IR loader...... Klingt spannend ~180€

stephan

Well-Known Member
Bassix
ß24.931
Ich weiß ja nicht... Bei Arenen mit vielen Subs war ich um so dankbarer einen VONG zu besitzen. Aber ich spiele auch einfach keinen 7-Saiter und bin nicht der MD von Chaka Khan. Da muss sich die Kick Drum wohl dem Bass unterordnen. :D

Spaß macht das ganz bestimmt! bass-guitar

Ich bin gespannt welche anderen Amps da noch reingeladen werden können. Scheint ja komplett digital und customisable zu sein.
 

DieterASchmitz

Active Member
Bassix
ß7.015
Jo, ich denke die Subs kann man per Mod auf normale Frequenz bringen. Ansonsten sind die Features geil. Ich hab eine riesen Bank mit Boxen IRs ..... Mal sehen wenn's denn mal ankommt was hinten rauskommt 👍
So als 1 for all für die schnelle Nummer mit Aktivboxen und Ukulele 🤣👍🤟👍
 

DieterASchmitz

Active Member
Bassix
ß7.015
Das wird auf einer DAW wahrscheinlich nett klingen..... Ob dass dann live funzt ist eher von anderen Faktoren abhängig.
Den größten Einfluss auf den FHO Sound hat mMn die Cab Sim.
Da habe ich von mooer Radar (im Übrigen wirklich zu empfehlen) über Shiftline Cab Sim und Helix schon so ein paar Erfahrungen gemacht.
Das war aber live zu unübersichtlich oder zu kompliziert.
Das Konzept von den Nux Teil gefällt mir gut. Ob es bleiben darf werden wir sehen.
Ist dann glaub ich Preamp Nr 19 in den letzten 3 Jahren
GASGASGASGAS 🤣
Ich berichte wenn ich es denn dann mal hab.
LG Dieter
 

DieterASchmitz

Active Member
Bassix
ß7.015
@Papa
Das wird sich sicher nicht bemerkbar machen....
Gut 24 Bit bei 48 khz ist nicht gerade Studio Qualität, aber für ein bisschen Krach würde es schon reichen. Und bei einer angegebenen Latenz von 1 ms höre ich garantiert nicht 👍🤣👍
 

DieterASchmitz

Active Member
Bassix
ß7.015
  • 24-bit, 48Khz
  • Impulse Response: 1024 length (20.33ms)
  • Latency: 1ms
  • 3-band EQ with Middle-frequency selector
  • Drive with blend control
  • Built-in noise reduction
  • Impulse Response loader, speaker cabinet simulation
  • 1/4” instrument input
  • 1/4” through output and main output
  • XLR DI output
  • 1/8” headphone output
  • 1/8” Auxillary in for music player connection
  • Micro B USB input for firmware update, software control, IR loading, and audio stream
 
Oben Unten