Erfahrungen mit Ohrensessel Strandmom von Ikea

ATK411

5 Saiter
Moin allerseits
Wir haben Interesse daran uns 2 Strandmom Ohrensessel plus Hocker zuzulegen und damit unser Sofa zu ersetzen.
Ikea hat zur Zeit ja nicht geöffnet.
Hat hier jemand zufällig diesen Sessel und kann was zur Bequemlichkeit und Qualität im allgemeinen sagen?
 

rawlikefishrob

Japan Vintage Enthusiast
Bassix
ß67.376
Hi, wir haben das Teil samt Hocker im Kinderzimmer stehen. Die Ohren sind etwas hart, insgesamt isser etwas straffer was Bezug und Sitzfläche angeht. Wir würden den wieder kaufen.
 

ATK411

5 Saiter
Ah, der Wechsel von Sofa auf Sessel. Um spontaner Nähe kategorisch den Kampf anzusagen :bier:
Oh nein , dass ist nicht so. Aktuell haben wir in der Stube ein Zweisitzer Sofa , auf welchem ich beim Filme schauen liege. Meine Frau hat einen Poäng mit Hocker , da ihr das Sofa Rückenprobleme bereitet hat. Diese Kombi soll jetzt weg. Ebenso der große Stubentisch vor dem Sofa. Da möchte wir dann nur kleine Tischchen neben den Sesseln haben. Mit Nähe oder nicht hat es nun nichts weiter zu tun.
Im Anschluss noch ein neues Lowboard für die Stereoanlage und CD/DVD Sammlung . Da sollen die CDs und Filme hinter Türen verschwinden. Aktuell sind sie in offenen Regalen aus dunklem Holz. Das mögen wir nicht mehr leiden. Insgesamt also Raumgewinn und gefälligere Möbel. Das wurde mal Zeit.
Dann sind die Moneten erst mal verbraucht. Im nächsten Jahr dann Schritt 2. Dann ersetzen wir das 26 Jahre alte Laminat gegen Vinyl.
Ihr seht also ,die Sessel sind erst der Anfang. :-):hat:
 

rootbert

Tieftonzottel
Bassix
ß58.738
Ich hab auch mal mein Sofa durch zwei Sessel mit Hocker ersetzt, die deutlich komfortabler und teurer waren als die Strandmon-Dinger. Hat etwas über ein Jahr gehalten, danach hab ich sie mit kräftigem Wertverlust wieder verscheuert.

Mein Tipp: lass es. Sessel sind super als Ergänzung zu nem Sofa, aber nicht als Ersatz.
 

ATK411

5 Saiter
Ich hab auch mal mein Sofa durch zwei Sessel mit Hocker ersetzt, die deutlich komfortabler und teurer waren als die Strandmon-Dinger. Hat etwas über ein Jahr gehalten, danach hab ich sie mit kräftigem Wertverlust wieder verscheuert.

Mein Tipp: lass es. Sessel sind super als Ergänzung zu nem Sofa, aber nicht als Ersatz.
Wir brauchen das Sofa nicht wirklich. Das ist auch schon länger unser Gefühl.
Vielleicht ist es ein Fehler, vielleicht auch nicht.
Jedenfalls ist der Wechsel zur Zeit unser Wunsch.
Wenn wir Gäste haben sitzen wir auf der Terrasse, oder am Esstisch.
Auf dem Sofa liege ich nur zum Filme schauen. Das geht auf einem bequemen Sessel genau so gut.
 

rootbert

Tieftonzottel
Bassix
ß58.738
Naja, wenn du drauf bestehst, rechne hoch, wie viel Zeit du in dem Sessel verbringen wirst und wie wichtig dir der Komfort ist... und dann denk nochmal nach, ob es wirklich Ikea sein soll.

Da gibt's wesentlich komfortableres, sowas zb:

https://www.home24.de/kategorie/woh...EhW-YVZLdNe-F8HOrX3R6kjID6T1Aef0aAqgQEALw_wcB

Gibt's auch im Stressless-Original für 1 Kiloeuro, aber meine waren damals auch in der Preisklasse um 300 pro Stück und richtig gut. Die dürften auch deutlich länger halten, als die Strandmonsessel, die du vermutlich nach einem Jahr ziemlich durchgesessen hast.
 

Eliashaugk

Well-Known Member
Bassix
ß23.564
Naja, wenn du drauf bestehst, rechne hoch, wie viel Zeit du in dem Sessel verbringen wirst und wie wichtig dir der Komfort ist... und dann denk nochmal nach, ob es wirklich Ikea sein soll.

Da gibt's wesentlich komfortableres, sowas zb:

https://www.home24.de/kategorie/woh...EhW-YVZLdNe-F8HOrX3R6kjID6T1Aef0aAqgQEALw_wcB

Gibt's auch im Stressless-Original für 1 Kiloeuro, aber meine waren damals auch in der Preisklasse um 300 pro Stück und richtig gut. Die dürften auch deutlich länger halten, als die Strandmonsessel, die du vermutlich nach einem Jahr ziemlich durchgesessen hast.
Also der ist ja mal richtig hässlich im Gegensatz zum IKEA Sesselxx(

ich mag Sessel übrigens auch sehr gerne. Ich bin eher der Typ zum Sitzen als zum liegen.

ich würde auf keinen Fall einen Sessel ohne Probesitzen kaufen.

es macht z.B. Einen Großen Unterschied aus, ob man beidseitig relativ gestützt und eingefasst ist, oder ob man, wie bei dem Ikea Sessel eine etwas breitere Fläche hat. Wenn du nicht genau weißt was du willst würde ich unbedingt testen. So ein sitzmöbel soll einen ja auch eine Weile begleiten.
Wobei es meiner Erfahrung nach, gerade im Günstigsten Bereich bei Sesseln mehr gutes gibt als bei Sofas.

LG und viel Glück bei der Suche Elias
 

Hicetea

Well-Known Member
Bassix
ß12.398
Ich sehe mich schon seit Jahren in so einem Strandmom sitzen. Und jedes mal wird mir in die Seite gestubbst wenn wir daran vorbei laufen. Bei Einrichtungsgegenständen bin ich aber leider immer so geizig....
 

5Bässer

Well-Known Member
Bassix
ß66.751
Ich hatte lange gesucht, bis ich mich für den Strandmom entschieden hatte. Ausführliches Probesitzen inbegriffen, natürlich auch bei Ikea. Da das Auge und die Geldbörse am Ende auch mitentscheiden bei mir, war das die richtige Entscheidung. Zudem hatte ich einen ähnlichen Sessel von Ikea vorher, der hat weit über 20 Jahre gehalten inkl. Turnübungen unserer drei Kinder. Gesamtbilanz aus Sitzkomfort (nicht zu fest, nicht zu weich), Haptik, Optik, Preis und (erhoffter) Lebensdauer haben für mich gepasst. Ist doch kein Risiko, Rückgaberecht gegen Cash.
Würde ich heute wieder tun. Aber klar, sowas ist eine individuelle Geschichte.
 
Oben Unten