Frage zu Netzgerät und mAmpere an Effektgeräten

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von BassDi, Jan. 5, 2017.

  1. BassDi

    BassDi Soli Deo Gloria

    Bassix:
    ß21,287
    Ich habe mir jetzt das Cioks DC 8 besorgt. Es hat 4 Ausgänge mit 100 mA und 4 weitere mit 300 mA, jeweils bei 9 V bzw. 12 V.
    Meine Tretminen ziehen zwischen 30 und 100 mA bei 9 V .
    Frage: Kann ich die Effektgeräte an jeden Ausgang anschließen, vorausgesetzt alle Ausgänge laufen über 9 V ?
    Im Internet habe ich gelesen, dass die Amperezahl für das Endgerät (also das Effektgerät) weniger von Bedeutung ist, da sich das Effektgerät nur die Strommenge zieht, die es tatsächlich benötigt.
    Heißt das, dass ich ein Effektgerät, das beispielsweise 50 mA bei 9V benötigt, durchaus auch an einen Ausgang mit 300 mA anschließen kann?

    Ich wäre dankbar für Antworten, die ich als Nichttechniker und Nichtelektriker gut nachvollziehen kann. Danke schon einmal.
     
  2. Struppi

    Struppi Well-Known Member

    Bassix:
    ß2,873
    Ja, genau. Die 300mA sind hier die Obergrenze, die der Ausgang maximal stabil leisten kann.

    Bei den gedoppelten Ausgängen (300mA einmal 9V, einmal 12V an einem "Kanal") musst du einfach schauen, dass das 9V und 12V Gerät in der Summe nicht über 300mA ziehen. Ich habe da beispielsweise meine 12V Musicom Loopstation und meinen 9V Tuner dran hängen, die zusammen maximal 220mA ziehen.

    Das einzige was du wirklich beachten solltest ist, dass die 12V Anschlüsse an den gedoppelten Kanälen auch immer 12V ausgeben, da solltest du also keinen 9V Treter dranhängen. Die beiden Kanäle vor den doppelten kannst du ja über die Switches flexibel von 9 auf 12 umschalten.
    Was an dem Cioks sehr schön ist sind die Statuslampen. Wenn du einen Kanal überlasten solltest, dann wird das Lämpchen dunkler und zeigt dir so, dass ihm die Puste ausgeht.
     
  3. BassDi

    BassDi Soli Deo Gloria

    Bassix:
    ß21,287
    Danke euch für die schnelle Antwort. Wichtig war mir, dass meine netten Treterchen keine Rauchzeichen abgeben, während ich mich der selbst gemachten Musik hingebe
    bass-guitar
     
  4. Struppi

    Struppi Well-Known Member

    Bassix:
    ß2,873
    Majestätischer Plural? :D
     
  5. BassDi

    BassDi Soli Deo Gloria

    Bassix:
    ß21,287
    Das DC 8 hat ja jeweils 2 Ausgänge mit insgesamt 300 mA. Da gibt es dann am Gerät zwei Umschalter. Haben diese Umschalter die Funktion die beiden Ausgänge auf 9 V umzuschalten und bedeutet die "On-Funktion" dass dann ein Kanal auf 9 V und der andere auf 12 V läuft? Ich könnte das ja auch mal versuchen durchzumessen, wenn mir das gelingt. Aber ich habe bisher keine deutsche Gebrauchsanleitung gefunden und das englische Manual ist für meine Technikkenntnisse etwas schwer zu verstehen.
     
  6. Struppi

    Struppi Well-Known Member

    Bassix:
    ß2,873
    Achtung, die Umschalter sind NICHT für die 300mA Ausgänge!!

    Die 300 mA Ausgänge haben jeweils zwei Anschlussbuchsen, davon gibt eine immer 9 und eine immer 12V ab!
    Die Umschalter sind für die beiden einzelnen 100mA Ausgänge in der Mitte, die lassen sich von 9 auf 12 umschalten, sollte man viele 12V Anschlüsse brauchen.
     
  7. Struppi

    Struppi Well-Known Member

    Bassix:
    ß2,873
    [​IMG]

    PS: Ich bedanke mich ganz herzlich für den hübschen Pokal!!! :-)
     
  8. BassDi

    BassDi Soli Deo Gloria

    Bassix:
    ß21,287
    Super. Vielen Dank. Ich glaube, jetzt habe ich es verstanden :-)
     

Diese Seite empfehlen