G&L Guitars Unveils 40th Anniversary Custom Shop L-2000 Bass

Groove-ATK

4 Saiten sind genug ...
Feines Teil, geröstetes Ahorn hat was.

Und der Deckel fĂŒrs Batteriefach ist geschraubt, die Plastik-Schnappfachdeckel brechen nĂ€mlich sehr gerne ab, und wie oft tauscht man den 9 Volt-Block/ die 9 Volt-Blöcke?!
 

Groove-ATK

4 Saiten sind genug ...
Warum sind denn auf einmal alle so hinter gerösteten HÀlsen her? Klingen die wirklich besser?
Ich hab da ja ne ganz andere Theorie. Abgelagertes Holz kostet und braucht Platz, es muß lange liegen und trocknen.

Mit diesem Röstverfahren kann man relativ frisches Holz ziemlich schnell trocknen und den jahrelangen Lagerungsprozess umgehen.

Ich kann da natĂŒrlich auch komplett danebenliegen, und das Ganze ist ne optische und klangliche Optimierung, und den Herstellern gehts natĂŒrlich nicht ums Geld.

Man liest und hört das Röstverfahren sei kostenintensiv und bringt klanglich deutliche Vorteile.
 
Zuletzt bearbeitet:

cellkirk74

Kalif anstelle des Kalifen
Der Bass ist spitze. Jetzt davon nen SB-1 bzw. L100 und ich hab eine Problem...


Wegen der roasted necks sehe ich das Àhnlich. Ich hab einen aus dem erstenJahr als Music man damit angefangen hat und der war ziemlich sicher noch relativ restfeucht.
 
G

Gast76317

Guest
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

anbra

Well-Known Member
Klingen die wirklich besser?
Jain. (Das Holz ist natĂŒrlich "perfekt getrocknet" und wohl auch in gewisser Weise noch "verdichtet".)
FĂŒr mich wĂŒrden da allerdings Haptik und Optik die grĂ¶ĂŸere Rolle spielen. Das geröstet und dann nur gewachste oder geölte Holz fĂŒhlt sich einfach extrem gut an. Da kommt - meinem Empfinden nach - weder ein lackierter Hals (auch kein matt / seidenmatt) noch ein nicht gerösteter nicht lackiert Hals mit.
 
G

Gast76317

Guest
Nö... der Hals ist getoatest. Da kannst Du dich noch so oft schĂŒtteln - ich bin nicht gerĂŒhrt...
:gruebel:... nunja...


Zitat: “... This Custom Shop edition sports an Okoume body with a 3A quilted maple top and a highly figured roasted maple neck,” G&L shared..."

... roasted, nicht verrostet, nicht angerostet, kein Flugrost, kein Lattenrost... :bier:
 
Oben Unten