Gänsehaut...

miguel

auf dem jakobsweg...
Bassix
ß17.071
Quartiolen? sind das dan 16tel?
HI LYNN,
zum glück gibt es wikipedia...:idee:

Andere Teilungen

Man spricht von einer Duole, wenn in einer ungeraden Taktart zwei gleich lange Noten während der Dauer von drei Schlägen erklingen. Die Duole darf nicht mit einer Hemiole verwechselt werden, da bei dieser nur die Betonungen verschoben werden, nicht jedoch die Schlagdauer verändert wird.

Von einer Quartole spricht man, wenn man statt (zumeist) drei Schlägen vier Schläge in derselben Zeit spielt, von einer Quintole bei fünf Schlägen in der Zeit von (zumeist) vieren. Dies gilt analog auch für Sextolen (sechs Schläge), Septolen (sieben Schläge) und Oktolen (acht Schläge).

Beispiel einer Viertelsextole

Im Fall eines 4/4-Taktes dauert jeder Takt so lang wie vier Viertelnoten. Um dies am Beispiel von Gesang zu verdeutlichen: Im einfachsten Fall werden hier vier Silben (eine Silbe pro Ton) gesungen, beispielsweise „Apfelstrudel“, wobei alle vier Töne gleich lang dauern. Eine Sextole kommt dann zum Einsatz, wenn innerhalb eines solchen Taktes nicht vier, sondern sechs Töne/Silben mit gleicher Dauer untergebracht werden sollen, zum Beispiel „Lebensversicherung“:


4/4-Takt 1 2 3 4
Vier Viertel - Ap-fel-stru-del
Viertelsextole - Le-bens-ver-si-che-rung

wird wohl die kompletteste erklärung sein...;-)
aber die quartolen & quintolen flockich im slap- solo zu platzieren ist nochmals eine andere geschichte...|)
hab ich noch nie geschafft...:II
GROOVY HUGS
funkyfinger
 

Lynx N'Krügl

formerly known as Lynn Necrlgy
Bassix
ß15.442
ich hatte es ansich gegoogelt, muss mich aber wohl vertippt haben
da kam erst nur käse...

Danke für die Info!
jetzt hab ich was neues zu Üben
Gedanklich dürfte das ganze aber nicht so schwer sein, wenn man jeweils auf den ersten Schlag hört und geübt darin ist.

Edit meint, das ich "Quartiole" von deinem Post abgeschrieben habe - soll aber kein Vorwurf sein.
 

miguel

auf dem jakobsweg...
Bassix
ß17.071
ich hatte es ansich gegoogelt, muss mich aber wohl vertippt haben
da kam erst nur käse...

Danke für die Info!
jetzt hab ich was neues zu Üben
Gedanklich dürfte das ganze aber nicht so schwer sein, wenn man jeweils auf den ersten Schlag hört und geübt darin ist.

Edit meint, das ich "Quartiole" von deinem Post abgeschrieben habe - soll aber kein Vorwurf sein.
edith hat recht: ich hatte es beim ersten post schon wrong geschruben...B)
anyway... übung macht den meister... ich persönlich habe diese übungen ad acta gelegt... und die wahrscheinlichkeit, dass jene übungen ad acta bleiben ist gross... seit ich meinen fretless wieder habe spiele ich lieber solche sachen von marcus:
aaahhhhh.... da krieg ich gleich wieder harte brustwarzen...:lechz:
2 PORTIA WITH LOVE
funkyfinger
;-)
 
  • Like
Reaktionen: Dad

Oben