Gin - welcher ist Euer Favorit?

Frederico

Frederico

alias RoxyB5 u. FreddyKB
Bassix
ß34.206
Elixier - mit Waldmeister Touch (Geschenk von Brüderchen, der viele Sorten zu Hause hat)


(Gin kommt allerdings für mich NIE an Single-Malts heran - Vielfalt und Aromen):-*
 
R

Røde Orm

Gesperrter User
Bassix
ß1.499
Hendrick's mit Thomas Henry. Alternativ Tanqueray. Schweppes never ever (es sei denn, es gibt nix anderes...).
 
  • Like
Reaktionen: Ens
basshole

basshole

A basshole is a person who loves to bass fish.
Bassix
ß91.550
Dieser frühere typische Gin Tonic aus Gordons Dry Gin plus Schweppes Tonic Water hat wirklich für lange Zeit das Gin Thema verdorben. Gut, dass es neu auferstanden ist.

Gordons ist eher unrund und bitter. Schweppes ist harsch, überzeichnet und grell.
 
basshole

basshole

A basshole is a person who loves to bass fish.
Bassix
ß91.550
Warum machst Du es dann?

Ich mach ne andere Variante: Eine Woche nix, nur Wasser, Tee, Gemüsebrühe.
Tatsächlich werde ich sogar zusätzlich noch 10 Tage Heilfasten miteinlegen - also im Wesentlichen auch nur Wasser, Tee, Gemüsebrühe, Säfte.

Warum? Tut mir gesundheitlich und mental sehr gut. Lässt mich auf wesentliche Dinge fokussieren. Das ist ein wichtiger Teil meines Jahesrythmus.

Und der Geschmack des Rotweins an Ostern nach der Entbehrung ist einfach gigantisch.;-)
 
G

Gast43957

Guest
Tatsächlich werde ich sogar zusätzlich noch 10 Tage Heilfasten miteinlegen - also im Wesentlichen auch nur Wasser, Tee, Gemüsebrühe, Säfte.

Warum? Tut mir gesundheitlich und mental sehr gut. Lässt mich auf wesentliche Dinge fokussieren. Das ist ein wichtiger Teil meines Jahesrythmus.

Und der Geschmack des Rotweins an Ostern nach der Entbehrung ist einfach gigantisch.
Kann ich verstehen, ja.
Tut wirklich gut. Und die Geschmacksexplosionen nach Fastenende sind unbeschreiblich.

Wünsche Dir eine gute Fastenzeit, ich fange am Samstag an ;-)

Und freue mich schon wieder auf einen leckeren Gin :-)
 
 

Oben Unten