Harley Benton Block 800b Head

Durstig

Well-Known Member
Bassix
ß15.905
Der Thomann hat mittlerweile B-Stock lagernd.
Irgendjemand muss also schon zurückgesendet haben.
Vielleicht haben wir Glück, und der (un)glückliche Rücksender outet sich hier noch?... ;-)
 

FMC

Bassboxenmanufaktör
ja, ich hab in seit ein paar Tagen hier. Die Vorstufe ist nicht mein Fall, wo ich bei meinen anderen Amps nur wenig drehen muß bis es klingt, ist es bei diesem Teil schon etwas mehr. Die Klangregelung greift nicht brachial zu, man muß eher weiter drehen. Ausstattung ist wie ich finde genau richtig. Wenn man die Vorstufe mag, sie klingt eher soft, dann kommt man mit dem Amp bestimmt gut zurecht. Rauschen tut er so gut wie gar nicht.
Lüfter ist sehr leise.

Die Endstufe ist super. Ich bin mit dem Retro Preamp da mal in den Effektreturn rein und dann hats aber richtig gebummst, sehr dynamisch und fett. Für Leute die Eine kleine kräftige Endstufe für Ihre Preamps suchen ist das Teil definitv eine Option weil es wirklich für die Leistung auch schön handlich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lindex

El Cheapo
Bassix
ß45.615
In der Beschreibung steht "Class-D ICE Endstufe" und das Ding hat laut Papier 800W.
Da würde ich mal ganz vorsichtig tippen ICEPower 700 ASX...?
 

FMC

Bassboxenmanufaktör
ja, es ist die 700 ASX. Die zieht wirklich richtig durch, so wie beim Steamhammer. Da die Endstufe den meisten Platz in dem Gerät einnimmt könnte man das Teil kaum kleiner bauen. Die Vorstufe ist flach hinter der Frontplatte angebracht und nimmt kaum Platz ein.
 

SVK

Feierabendbasser
Bassix
ß3.438
das heißt dann ja, dass man sich hier für nen schmalen Taler eine hochwertige Digi-Endstufe holen könnte, um die z.B. mit dem Dexter oder dem Retrobass zu befeuern. Zur Not kann man auch die Vorstufe des HB nutzen. Finde ich für mich persönlich eine Überlegung wert :bier:
 

disssa

Für Gitarre hat es nicht gereicht...
Bassix
ß2.262
ja, es ist die 700 ASX. Die zieht wirklich richtig durch, so wie beim Steamhammer. Da die Endstufe den meisten Platz in dem Gerät einnimmt könnte man das Teil kaum kleiner bauen. Die Vorstufe ist flach hinter der Frontplatte angebracht und nimmt kaum Platz ein.
Danke für die Info! Im Quilter BB sind Preamp / Poweramp ähnlich angeordnet. Die 700ASX ist wirklich "durchzugsstark". Die 250ASX finde ich schon nicht schlecht, die 700er legt noch ordentlich einen oben drauf.
 
Oben Unten