Hier riecht's nach Phish...Fake DHL

pitsieben

Bass 'n' Drums
Moin,
eigentlich müsste man sich schlapp lachen...wenn's nicht immer wieder klappen würde:

Screenshot 2015-11-09 14.57.43.png


Wenn man länger als drei Sekunden drauf guckt, sieht man's natürlich...trotzdem wollte ich kurz warnen, weil wir uns ja doch hier und da was zuschicken.
 

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß59.558
Die werden leider immer besser. Seit kurzem bekomme ich gefakte PayPal Abrechnungen. Die sind in fehlerfreiem deutsch abgefasst und das Layout stimmt zu 100%. Da erkennt man nur noch am Absender, dass was faul ist bzw. man weiss einfach, dass PayPal keine derartigen Abrechnungen verschickt.
 

Thorben76

Hier könnte ihre Werbung stehen
Bassix
ß15.459
Die werden leider immer besser. Seit kurzem bekomme ich gefakte PayPal Abrechnungen. Die sind in fehlerfreiem deutsch abgefasst und das Layout stimmt zu 100%. Da erkennt man nur noch am Absender, dass was faul ist bzw. man weiss einfach, dass PayPal keine derartigen Abrechnungen verschickt.
Die habe ich auch heute bekommen. Muss ehrlich gestehen, dass ich dachte die ist echt. Habe aber Ewigkeiten nichts mehr mit PayPal gemacht. Deswegen nur kurz aufgehabt und gelöscht.
 

FF

Homo Vogelbräuensis
Toll, der Pit hat´s mir vermasselt, jetzt muss ich mir schon wieder eine neue Geschäftsidee ausdenken. Dassisaucharbeitalder...

Ich hatte heute mal wieder eine hochoffiziell aussehende Gewerbeanmeldung im Fax, bei der man nur schnell seine Daten bestätigen muss und für sagenhafte 583,74 EUR einen Eintrag in irgendeiner Gewerbeliste bekommt, die nichtmal zum Hintern abwische taugt.
Ich habe gleich artig zurückgefaxt - aber nur einen ganzen Stapel schwarze Seiten direkt aus Word über Fritzfax. Hoffentlich haben die Arschlöcher noch ein Papierfax, dann ist der Toner jetzt leer :D
 

beate

Bassteltante
Ich hatte heute mal wieder eine hochoffiziell aussehende Gewerbeanmeldung im Fax, bei der man nur schnell seine Daten bestätigen muss und für sagenhafte 583,74 EUR ...
Ach von denen ... bekomme ich inzwischen schon Mahnungen, weil ich immer noch nicht geantwortet habe :D

Aber ich sammle die Schreiben inzwischen und packe sie in einem extra für sowas angelegten "Kotz-Ordner". Mer waas ja nie, gegen welche Kriminellen sich tatsächlich mal wehren muss.
 
  • Like
Reaktionen: FF

beate

Bassteltante
Ich halte die Vorgehensweise dieser Leute ebenfalls für Betrug. Weil ich allerdings keine Anwältin bin und die Anwaltskosten ja ähnlich teuer wären wie das Abo, bliebe mir daher faktisch nur die Möglichkeit einer Strafanzeige. Daher die Sammlung. Es gibt übrigens einen zweiten Laden mit ähnlichem Konzept - anderer Ort, "nur" halb so teuer - und mit anderen Fehlern in meiner Adresse (was ich bedauert habe). Von beiden wurde ich schon mehrfach angeschrieben.
 

Oben Unten