Hilfe für Gitarrenverstärker line6 AX2 gesucht

Notorius

Notorius

Active Member
Bassix
ß3.297
Hallo zusammen,

für ein neues Bandprojekt steige ich von Bass auf Gitarre um. Ich habe noch aus alten zeiten den Line6 AX2. Den Sound finde ich etwas harsch, schrill und kann dies trotz vorgeschalteten Röhrenpreamp (bassmax) und BOSS-EQ nicht richtig in den Griff bekommen.

Heute verband ich den AX2 mit meinem Eden WT400 (bass verstärker) und spielte ihn über eine 15Zoll-Box von Electro-voice. ENDLICH ordentlicher Klang (die Boxensimulation vom ax2scheint wirk lich gut zu sein.)

da ich nicht immer beide verstärker + box schleppen möchte, meine Frage: welchen combo oder aktive Box würdet ihr mit als "PA" empfehlen?? oder hat jemand eine andere lössung für das Soundproblem?? danke für alle tipps :-)
 
 

Oben Unten