HILFE!! Kennt Ihr Karsten Sauermann???

Maexo

Member
Bassix
ß1.174
Hey Leute, ich bin bei eBay Kleinanzeigen betrogen worden von einem „Karsten Sauermann“. So angeblich sein Name. Er hat mir Pickups angeboten und ich hab ihm per Paypal, an Freunde, Geld geschickt. Seitdem hab ich nichtsmehr von ihm gehört.

Kennt ihr Ihn? Bin um jede Hilfe Dankbar!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bin um jede Hilfe Dankbar!
Dann lösche erst mal die öffentlich gemachte private Mailadresse, das kann dich in rechtliche Schwierigkeiten bringen.
Wenn es ein Scam sein sollte, kann es gut sein, dass diese Adresse gekapert wurde und der eigentliche Adress-besitzer von seinem "Glück" gar nichts weiß.
Aber Du machst gerade eine private Mailadresse öffentlich - nicht gut!
 

Maexo

Member
Bassix
ß1.174
Dann lösche erst mal die öffentlich gemachte private Mailadresse, das kann dich in rechtliche Schwierigkeiten bringen.
Wenn es ein Scam sein sollte, kann es gut sein, dass diese Adresse gekapert wurde und der eigentliche Adress-besitzer von seinem "Glück" gar nichts weiß.
Aber Du machst gerade eine private Mailadresse öffentlich - nicht gut!
Erledigt, danke
 

BoogieCaster

Onkel Donald ist auch nicht mehr der Jüngste
Bassix
ß54.641
Das gehört hier noch nicht hin denke ich. Was heisst denn "seitdem" überhaupt!? Wie lang hat er sich nicht gemeldet? Wie hast du versucht ihn zu erreichen? Ist der pickup vielleicht einfach noch unterwegs? Hatte er vielleicht einen Unfall und du stellst ihn hier an den Pranger!? ...viele Frage offen.

so oder so wird das nicht hier geklärt.

Wenn man im Internet an einen Schmutzvogel geraten ist geht man zur Kripo.
 

Maexo

Member
Bassix
ß1.174
Ich habe hier nur gefragt, weil ich ihn darauf angesprochen habe, ob er bei bassic ist. Er meinte ja, dann hab ich ihn auf seinen Namen angesprochen und dann nichts mehr... das war Dienstag morgen. Ich hab ihn versucht über Kleinanzeigen, per Paypal und per Mail....keine Reaktion
 

BoogieCaster

Onkel Donald ist auch nicht mehr der Jüngste
Bassix
ß54.641
Das was Ray sagt! ...und jede Wette, das morgen der Paketheini klingelt.

Der Deal wurde gemacht, er hat sein Geld, er schickt die Ware los, ...und damit ist das erstmal erledigt. Dann muss man nicht weiter chatten oder dauernd im Netz sein. ...ausser viellleicht um zu prüfen ob man nicht bei bassic namentlich verzinkt wird.

P.s. Deinen Klarnamen und deine Email hast nicht hier für die Welt geteilt. Denk mal bitte darüber nach.
 
Zuletzt bearbeitet:

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß16.667
Bei größeren Geldbeträgen geht mir keine Kohle mehr raus ins Nirvana an angebliche Zahl-Freunde.
Ich frag da explizit im Vorfeld nach der Adresse.
Und wer nicht so ehrlich sein will als Verkäufer kann es gern sein lassen.
 

Maexo

Member
Bassix
ß1.174
Es kommt mir halt komisch vor....das Bild welches er mir schickte, findet man nach etwas suchen bei Google, auf einer englischen Seite...das macht mich schon misstrauisch.
Er machte mir ein Angebot, da war meine Such-Anzeige noch keine 10 Sekunden öffentlich.
Dann bekam ich von Kleinanzeigen, dass sie sein Konto wegen vermutlichen Betruges, vorübergehend gesperrt haben...
Sein Konto gibt es erst seit Dienstag morgen...
Alles irgendwie komisch.

Ich glaube, ihr würdet genau so misstrauisch sein
 
Der Deal wurde gemacht, er hat sein Geld, er schickt die Ware los, ...und damit ist das erstmal erledigt. Dann muss man nicht weiter chatten oder dauernd im Netz sein. .
Doch, dann sollte man schon Bescheid geben, das alles klar geht. Es geht nicht darum jede Sekunde Online zu sein, aber ein paar Grundregeln der Kommunikation sollte man schon beherrschen - auch wenn die gerade in den Kleinanzeigen immer mehr verkümmern.

Sein Konto gibt es erst seit Dienstag morgen...
Das klingt schon sehr nach gekaperter Mail/Betrug. Bei Ibäh melden und anzeigen.
Allerdings warst Du dann auch echt leichtgläubig. Scams machen mittlerweile auf dem Portal ziemlich die Runde und frischer Account plus Meldung in Sekunden - da sollte man schon vorsichtig sein.
Über welchen Wert sprechen wir überhaupt?
 

Ray Mahogany

rude finger
Es kommt mir halt komisch vor....das Bild welches er mir schickte, findet man nach etwas suchen bei Google, auf einer englischen Seite...das macht mich schon misstrauisch.
Er machte mir ein Angebot, da war meine Such-Anzeige noch keine 10 Sekunden öffentlich.
Dann bekam ich von Kleinanzeigen, dass sie sein Konto wegen vermutlichen Betruges, vorübergehend gesperrt haben...
Sein Konto gibt es erst seit Dienstag morgen...
Alles irgendwie komisch.

Ich glaube, ihr würdet genau so misstrauisch sein
Die Bildersuche und Kontrolle des Kontos hast Du erst nach der Zahlung gemacht?
...sei mir nicht böse, aber :facepalm1:
 

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß16.667
Das ist im Eifer des Kaufsgefechts und der Vorfreude auch zu verständlich.
Manchmal ist es eben schwer strikt rational zu handeln.

Um welchen Betrag geht es denn?
 

BoogieCaster

Onkel Donald ist auch nicht mehr der Jüngste
Bassix
ß54.641
Es kommt mir halt komisch vor....das Bild welches er mir schickte, findet man nach etwas suchen bei Google, auf einer englischen Seite...das macht mich schon misstrauisch.
Er machte mir ein Angebot, da war meine Such-Anzeige noch keine 10 Sekunden öffentlich.
Dann bekam ich von Kleinanzeigen, dass sie sein Konto wegen vermutlichen Betruges, vorübergehend gesperrt haben...
Sein Konto gibt es erst seit Dienstag morgen...
Alles irgendwie komisch.
mit den Infos hättest du auch im Eingangspost rüber kommen können. ...dann hätte ich mir meinen Text sparen können. Damit brauchst ja nicht mal zur Kripo zu wackeln.
307933
p48u4rY.gif
 

Maexo

Member
Bassix
ß1.174
EBay hat mir empfohlen, eine Anzeige zu machen. Ja ich hab danach erst nach den Bildern und dem Profil gesucht. Ich war ja vorher auch nicht misstrauisch.

Ich hab das hier auch nur öffentlich gemacht, weil er ja gemeint hat, er wäre auch hier.

Es geht zwar nur um 80€ aber trotzdem ärgere ich mich.
 

tofi1

Lieber spät mittem Bass anfangen als garnich!
Es kommt mir halt komisch vor....das Bild welches er mir schickte, findet man nach etwas suchen bei Google, auf einer englischen Seite...das macht mich schon misstrauisch.
Er machte mir ein Angebot, da war meine Such-Anzeige noch keine 10 Sekunden öffentlich.
Dann bekam ich von Kleinanzeigen, dass sie sein Konto wegen vermutlichen Betruges, vorübergehend gesperrt haben...
Sein Konto gibt es erst seit Dienstag morgen...
Alles irgendwie komisch.

Ich glaube, ihr würdet genau so misstrauisch sein
Ja, vorher!
Wenn ein Angebot zu gut ist, um wahr zu sein ...
 
Oben