Ibanez EDB605

-Commander-

New Member
Bassix
ß0
Was haltet Ihr eigentlich vom Ibanez EDB605?
Ich bin eigentlich recht zufrieden mit dem Bass. Besonders gut gefällt mir, dass der Saitenabstand sehr gering ist...macht ein schnelles Spielen einfacher.

Klanglich bin ich auch recht zufrieden, schön tiefer Bass mit wenig Höhen.
 

mb

New Member
Bassix
ß240
Der Seitenabstand bei den Ibanez Bässen ist bei fast allen sehr gering... und durch den dünnen hals zusätzlich ist die bespielbarkeit ein wahnsinn [:D]. Den EDB605 hab ich mal angetestet... also ich könnt nicht wirklich was schlechtes über ihn sagen [:D]. Liegt gut in der Hand, spielt sich super und ist leicht, die Tonabnehmer sind auch ok... was will man mehr.

Mfg Michael
 

List0r

Member
Bassix
ß295
Zitat:Original erstellt von: -Commander-

JA wie?
Mehr Leute gibt es hier net die Ibanez Ergodyne spielen?

Schämt euch :D
doch, hier ich ![¦)]

Ich spiel zwar keinen EDB605 oder EDB600 , aber ein eda900 tus auch ^^

sehr kuhles aussehn[^] ---->naja 50% der leute sagen dass er scheiße aussieht und die anderen 50 % sagen " was ich da fürn geiles teil rumstehn hab " [^]

eine richtig obergeile bespielbarkeit
leicht
kann sehr verschiedene sounds einstellen (auch wenn er sich manchma sehr komisch anhört) ^^

also für den preis ist er der oberhammer [¦)]

 
Zuletzt bearbeitet:

Dilettant

New Member
Bassix
ß250
Zitat:Original erstellt von: -Commander-

JA wie?
Mehr Leute gibt es hier net die Ibanez Ergodyne spielen?

Schämt euch :D
Nee, ich spiele auch einen EDB605 - klasse Design, gut bespielbar und ordentlicher Sound. einerzeit für ca. 750 Mark gebraucht gekauft (ein Hoch auf eBay) und nicht bereut!
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten