Interview mit Richard Bona

Dieses Thema im Forum "Lehrmaterial / Lehrvideos / Workshops etc" wurde erstellt von boogie, 14. Mai 2018.

  1. boogie

    boogie New Member

    Bassix:
    ß115
  2. seppblind

    seppblind Well-Known Member

    Bassix:
    ß38.003
    Ein phantastischer bassist !

    Aber sei falsett gesang nervt mich,
    deshalb kann ich mir seine soloalben nicht anhorchen.
     
  3. greentone

    greentone Active Member

    Bassix:
    ß5.976
    Besten Dank für den Link. Bona ist ein sehr guter und sympathischer Musiker. Mir gefällt sein Gesang, je nach Kontext, sehr gut. Ich habe ihn erst vor kurzem in Frankfurt mit der HR Bigband gesehen. Das war eine witzige Kombination. Der leidenschaftliche und extrovertierte Bona und eine eher steife Bigband, mit wirklich guten, aber im Kontrast zu Bona disziplinierten und reservierten Deutschen. Es war aber ein gutes und lohnenswertes Konzert.