Kleiderordnung

Dieses Thema im Forum "Bass in der Band" wurde erstellt von äffle, 12. Februar 2018.

  1. äffle

    äffle Member

    Bassix:
    ß1.891
    Hallo zusammen

    Mal eine kleine Frage: für unseren letzten Auftritt wünschte sich die Mehrheit in unserer Cover-Band ein einheitliches Outfit (weisses Hemd mit unserem Logo). Ich fand das zwar etwas irritierend und/oder lächerlich aber protestiere vergebens, hatte keine Lust auf ewige Diskussionen mit den Schnellbeleidigten und machte halt mit. Jetzt würde es mich aber doch interessieren, was andere so davon halten.

    Ist das normal?
     
  2. f_luxus

    f_luxus Hauptsache es basst im Handgepäck...

    Bassix:
    ß51.220
    Wenn die Mehrheit der Band das so will...
    Ich persönlich finde es übertrieben, aber jeder wie er will.
     
    Herr Karl gefällt das.
  3. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß197.877
    Einheitliches Outfit kann zur Band passen!
    Macht ihr eher so Schicki-Gigs - dann ist Hemd schon cool - Logo, naja, kommt auf das Logo an.
    Indie-90s Cover=Holzfäller Gammler, Hairspray-Metal in Jeans und H&M Pulli kommt auch nicht so doll.

    Und was macht ihr so?
     
    TomW und Ens gefällt das.
  4. äffle

    äffle Member

    Bassix:
    ß1.891
    Idealerweise Blues, wenn ich nicht aufpasse kommt aber auch mal ein Hardrock- oder Country-Stück auf die Setliste...
     
    Herr Karl und Chuck gefällt das.
  5. Der_Schroeder

    Der_Schroeder Well-Known Member

    Bassix:
    ß13.851
    Wenn es passt, ja warum nicht?

    Kommt natürlich auch auf das besagte Kleidungsstück an. Bei weißem Hemd mit Logo, bin ich gedanklich (bitte um Verzeihung..) schnell beim Handy-Vertreter. Die Blues-Bands, die ich so kenne haben kein einheitliches Outfit. Zwar die gleiche Richtung/Style, aber nicht die gleichen Hemden.
     
  6. Bassralf

    Bassralf Well-Known Member

    Bassix:
    ß32.468
    Das ist so eine Frage, wie sie früher an Radio Eriwan gestellt wurden. Die Antworten begannen immer mit - "Es kommt darauf an....."
     
  7. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß197.877
    Mhh, schreit doch dann wenigstens nach Karohemd und Weste - je nach Alter.
    Für mich ist Blues entweder hemdsärmelig oder richtig schnicke,aber bitte nicht uniform.
    Uniform muss schon richtig cool sein, sonst sieht das schnell aus wie Pharma-Vertreter on Tour.
     
    aptu, alice d. und claudio gefällt das.
  8. claudio

    claudio Well-Known Member

    Bassix:
    ß42.252
    Ciao,

    kommt drauf an. Bei einer Bigband macht es Sinn, wenn alle in etwa gleich gekleidet sind. Ob jetzt alle den gleichen Anzug haben oder einfach alle einen schwarzen mit einem weissen Hemd ist auch eine Budgetfrage, denn bei 20 Anzügen lohnt es sich eigentlich auf Mass bei einem Schneider, wenn aber Mitglieder wechseln, wird die Nachfertigung wieder zu einem Thema:
    Bigband.jpg

    Bei der Partycover/Top40 Band ist bei uns einfach "dunkler Anzug, helles/weisses Hemd, Dame elegant":
    _AFG7412.jpg

    Bei der Funkcoverband dunkel mit einheitlicher Kravatte (in der Farbe des Bandlogos):
    estrich.jpg

    Bei der Schlagerverarsche, naja, seh selbst:
    pissnelken.jpg

    In der Bluesband:
    IMG_0817.JPG


    Gruss
    claudio
     
    f_luxus, Herr Karl, Kip und 14 anderen gefällt das.
  9. äffle

    äffle Member

    Bassix:
    ß1.891
    Hmm ja, so sieht es nach etwas aus, konsequent umgesetzt und durchdacht. Bei uns ging's eher in Richtung

    :-)
     
  10. alice d.

    alice d. Queen of the Bottom, Bitch!

    Bassix:
    ß50.664
    das ideal für mich beim blues sind die alten chess-artists. muddy waters schnieke mit rotem sakko...
    dementsprechend: wenn schon, denn schon. dress to impress. in den 50ern wäre kein musiker auf die bühne gegangen ohne top-styling.
    und auch wenn ich ein ziemlicher individualist bin - ich wär ganz vorne mit dabei, wenn meine band ein einheitliches styling mit etwas niveau (!!!) durchziehen würde.
     
    pitsieben, TomW, Der_Schroeder und 5 anderen gefällt das.
  11. äffle

    äffle Member

    Bassix:
    ß1.891
    Leuchtet ein. Vielleicht wäre es angebracht mal eine Grundsatzdiskussion zum Thema "was sind wir eigentlich für eine Band" loszutreten, dann könnte ein konsequentes, passendes Outfit auch Sinn machen. Bei unserem "Gemischtwarenladen" dürfte das nicht einfach werden und ich habe auch fast ein wenig Angst vor dem Resultat... :-/
     
    Ochsenblut gefällt das.
  12. KÜCHE

    KÜCHE Tun sie Senf drauf... [FSK 12 Uhr Mittags]

    Bassix:
    ß38.046
    passt schon...

    366.jpg
     
    f_luxus, aptu, tofi1 und 3 anderen gefällt das.
  13. claudio

    claudio Well-Known Member

    Bassix:
    ß42.252
    Ciao @äffle

    ich bin halt auf der Bühne lieber over- als underdressed. Das heisst aber nicht, dass das bei allen Musikern so sein muss. Noch eins, Bluesband, Festival, 35°C, am Posen :-P :
    35003161254_5ac281b126_o.jpg

    :-)

    Gruss
    claudio
     
    f_luxus, Herr Karl, jogurt und 11 anderen gefällt das.
  14. äffle

    äffle Member

    Bassix:
    ß1.891
    Nett! Mich würde glaub so rein temperaturmässig der Schlag treffen, aber macht sich halt schon gut :-)
     
    Ens und claudio gefällt das.
  15. claudio

    claudio Well-Known Member

    Bassix:
    ß42.252
  16. Michiagi

    Michiagi Well-Known Member

    Bassix:
    ß51.165
    In früheren Bands hatten wir auch mal eine Kleiderordnung... ist nicht so meins.
    Ich bin auch auf der Bühne in meinen Alltags Klamotten... achte aber darauf, dass es nicht zu schwarz ist... ich mag farben, haben eine positive Ausstrahlung;-)
    Es kann aber durchaus gut aussehen wenn bei Blues Bands Anzüge getragen werden! Der schmale Pfad zwischen gut / cool / lustig und nicht so gut bis teilweise peinlich ist schwierig abzuschätzen...
    Bei manchen Bands ist es aber ein muss und gehört einfach dazu... z.B. Kiss, AC/DC Angus, Ramones Lederjacken, etc.
     
    claudio gefällt das.
  17. Chuck

    Chuck Chorknabe em.

    Bassix:
    ß488.101
    Nicht vergessen das Instrument was man vorm Wanst trägt. Wenn ich den weißen Fender spiele trag ich bestimmt kein weißes Top oder so.
     
    claudio gefällt das.
  18. claudio

    claudio Well-Known Member

    Bassix:
    ß42.252
    @Chuck da habe ich Abhilfe:
    image_01.jpg

    Passt zu jeglicher Kleidung ausser @Logabass ' Bademantel :D

    Gruss
    claudio
     
    f_luxus, Vint, der Franzos und 5 anderen gefällt das.
  19. vintage

    vintage Well-Known Member

    Bassix:
    ß12.165
    IMG-20170508-WA0000.jpg

    Wir tragen seit 10 Jahren "Uniform". Ich muß gestehen, daß ich mich damit auf der Bühne sehr wohl fühle. Egal welche Witterung. Mir fällt als Zuschauer ein etwas "einheitlicher" Kleidungsstil der Musiker eher positiv auf. Muß ja nicht immer gleich der schwarze Zwirn sein.
     
    Herr Karl, aptu, Talentfrei und 7 anderen gefällt das.
  20. KÜCHE

    KÜCHE Tun sie Senf drauf... [FSK 12 Uhr Mittags]

    Bassix:
    ß38.046
    Ja du, aber der Larry kennt da nix...

    368.jpg
     
    Herr Karl, tintibug, Michiagi und 4 anderen gefällt das.