MARKBASS

Speedy

New Member
Bassix
ß0
Hi! Hat jemand Erfahrungen mit Markbass? Irgendwie sind die Teile ja äusserst schwierig einzuordnen, da nicht weit verbreitet in Deutschland.
Von den Features her würde mir die 210er Wedge-Combo gefallen - aber mit antesten is´ in Deutschland ja schwierig.....[:-(].
 

Mindfields

New Member
Bassix
ß240
Tach zusammen...

Habe gestern auf der Suche nach nem Amp ca. 20 verschiedene Modelle angetestet. Ganz zum Schluss sah ich das 300 Watt top plus die 4x10 von Markbass.

WOW...hätte das Ding sofort gekauft, aber der Preis machte wieder mal nen Strich durch die Rechnung. [:(!] Das Teil klingt aber für meinen Sound (funk, crossover, viel slap/pop) dermassen Genial, dass ich jetzt spare bis ich es mir leisten kann

Bin immer noch völlig im Delirium von diesem Hammer-Sound...[:D][:-P]

Greets Mindfields

 

Mindfields

New Member
Bassix
ß240
Die kleine Flagge hat mich noch nicht verraten? [:D]

Da ich in der Schweiz beheimatet bin testete ich im Musik-Produktiv in Niederlenz. Das ist so ziemlich der grösste Laden in der Umgebung.

Greets Mindfields
 

bassbacke

Active Member
Bassix
ß2.062
Markbass Website: http://www.markbass.it/

Markbass verwendet, wie Tech Soundsystems, NeoDym Lautsprecher, also alles sehr leicht, verträgt hohe Leistungen und effizient (laut!).

Markbass gibt es u. a. auch bei http://www.musicshop.de/
MusicShop BestService Kandler & Greil GmbH
Hanauer Straße 91a, D-80993 München

Ich habe ein Markbass Little Mark Top (dort gekauft per Versand) und bin sehr zufrieden. Ein Top mit 450 W an 4 Ohm, 280 W an 8 Ohm mit nur 8 kg ist ein Traum. Der Sound ist sehr gut, die Bedienung zwar minimalistisch aber effektiv. Der VLE Regler ist ein nettes Feature. Das einzige, was mich nicht begeistert sind 6,3 mm Klinkenbuchse als Lautsprecherausgänge statt Speakon. Das hätte auch noch reingepasst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten