Muttertag.

Catfish

Hauptsache es mumpft
Aber Mutti erwartet doch wenigstens einen Anruf. Vergesst ihr das ,siehe Bild oben.
Apropos Mutti. Habt ihr schon die Bundesmutti angerufen . Jetzt aber schnell.
 

Freddy

Back to KB
Bassix
ß13.350
Zitat meiner Mutti zu Lebzeiten:

"Freddy, wenn Du mir weniger Sorgen machst, kannst Du den Muttertag bis zu meinem Ableben vergessen"

R.I.P. mum|) hab Dir zu viele Sorgen gemacht

Ansonsten find ich die Muttertags-Kommerzkacke ziemlich verlogen - ich glaub das hat meine Mum e i g e n t l i c h auch gemeint...
sorry für das sehr private Statement hier..:-*
 

TC

Stabsoberbaßsekretär
Man muß ja kein Geld ausgeben. Ein paar Blümchen. Ein besonders nettes Frühstück oder Essen. Das reicht. Dann nix wie weg. Leinen los. Gestern war Auslaufparade.
 

manbinichgut:)

Well-Known Member
Bassix
ß93.310
Da ich im Moment (zukünftig wohl leider auch) sehr mit der Demenzerkrankung meiner Mutter zu kämpfen habe, war der gestrige Muttertag eher traurig.
Momentan ist nahezu jeder Tag Muttertag, da kommt es auf einen mehr oder weniger auch nicht mehr an.
Ich bin da mal für die Einführung eines "Kinderdiesichkümmerntages" mit Freibier und Essen wie bei Muttern ;-)...Prost!
 

Tomtom

dumdidum
Bin eben von meiner Mami zurück, es gab selbst gebackenenen Erdbeerkuchen mit Sahne und Kaffee.
Extrem lecker. Ha.
 
Zuletzt bearbeitet:

schepper

psychedelic man
Bassix
ß16.967
moin,

ich denke, so'n ...tag, tag des..., etc. ist immer ganz gut um an manche dinge zu erinnern,
bzw. sich selbst ein paar gedanken zu machen.

ich hab' ja meine mami nicht nur am muttertag lieb, esse nur vegetarisch am vegetariertag,
kauf mir einen hund am tag des hundes, oder arbeite am tag der arbeit,...

aber zum nachdenken anregen kann so ein tag ja schon.

jeder hat ja 'ne andere assoziation zu dem thema.
siehe oben: kommerz, nazis, verlogenheit, kuchenbacken,...:-)
 
Oben Unten