Neuigkeiten von Ampeg: Liquifier & Opto Stomp

Dieses Thema im Forum "News / Pressemitteilungen" wurde erstellt von disssa, 8. Februar 2018.

  1. disssa

    disssa Für Gitarre hat es nicht gereicht...

    Bassix:
    ß47.766
    Auf der NAMM hat Ampeg zwei neue Effektpedale vorgestellt.
    Zum einen ein Chorus, genannt "Liquifier":
    [​IMG]
    und einen Kompressor "Opto Stomp":
    [​IMG]
    Nachdem mir das Ampeg SCR-DI und der Classic Analog Preamp schon sehr gut gefielen, bin ich sehr gespannt auf die beiden neuen Teile. Die beiden Pedale werden zwar schon bei Thomann (hier und hier) gelistet, Verkaufsstart in Deutschland ist wohl erst im Mai...
     
    Gunni, schepper, Tomtom und 11 anderen gefällt das.
  2. Gunni

    Gunni Well-Known Member

    Bassix:
    ß5.450
    Der Liquifier ist bei T bereits aufgeführt für 99 €, aber "noch nicht lieferbar".
     
  3. Palli112

    Palli112 Ich wars nicht!!!

    Bassix:
    ß2.702
    Bin auf einen ersten Test hier aus dem Forum raus gespannt.
     
  4. alex_de_luxe

    alex_de_luxe www.groovedruids.ch

    Bassix:
    ß24.930
    Sorry, aber mehr gähn geht irgendwie nicht.
     
    Dr.Gore gefällt das.
  5. Gunni

    Gunni Well-Known Member

    Bassix:
    ß5.450
    Dann ändere es doch.:-)
     
  6. Talisker

    Talisker No religion! Except for Bad Religion!

    Bassix:
    ß23.096
    Wie soll er das machen? Ampeg aufkaufen?
     
    Stainless gefällt das.
  7. alex_de_luxe

    alex_de_luxe www.groovedruids.ch

    Bassix:
    ß24.930
    Danke Talisker 8D

    Ampeg bringt ein Chorus und ein Kompressor. Der Kompressor hat weder ne anständige Led Anzeige, noch Blend, noch irgendwie sonst etwas das mich in irgend einer Art interessiert... das ist einzig allein eine Geldmache mit dem Namen. Schade eigentlich.
     
    Talisker gefällt das.
  8. Noble

    Noble The green beast

    Bassix:
    ß78.791
    Genau das habe ich mir auch gedacht. Schicke Gehäuse und der Name reichen halt nicht aus heute. Chorus wirkt erstmal okay, vor allem weil er ein FX Level Regler hat...Preis ist für die Ausstattung auch an der Grenze, vor allem wenn man davon ausgeht, dass Ampeg eh in Fernost fertigt.
     
  9. Gunni

    Gunni Well-Known Member

    Bassix:
    ß5.450
    Dann hatte ich Alex falsch verstanden. Ich dachte er meinte, das die Beiträge zum Gähnen sind. Aber so war es wohl nicht gemeint.
     
    Talisker gefällt das.
  10. AndyF

    AndyF Member

    Bassix:
    ß514
    Also mich interessiert der Opto-Kompressor sehr. Benutze beim Recording meiner Bass-Tracks, in Sachen Kompression, meistens etwas LA-A2 artiges. Wenn das Teil in diese Richtung geht, ist das meins. Ob das Teil nun eine "vernünftige" LED-Anzeige hat, ist mir persönlich völlig Latz. Ich stelle das Teil eh nach meinen Ohren ein und nicht mit den Augen. Bin gespannt...
     
    Talisker gefällt das.
  11. Talisker

    Talisker No religion! Except for Bad Religion!

    Bassix:
    ß23.096
    Aber gerade wenn man eben einen wenig hörbaren Effekt einstellt, ist eine genaue optische Anzeige schon hilfreich. Andererseits hast du natürlich Recht: Wenn man nix hört, ist’s eh egal...
     
  12. Realdeal

    Realdeal Active Member

    Bassix:
    ß1.929
    Ich weiß auch nicht aber irgendwie brauch ich keine Effekte.
    Ob das normal ist? Hmm, wüsste auch nicht wie ich in einer
    Blues/ Southern Rock Band nen Chorus einsetzen könnte.
    Ahh, halt ich hab einen Spectracomp von tc Electronics.
    :claphands:
     
    Gunni gefällt das.
  13. Gunni

    Gunni Well-Known Member

    Bassix:
    ß5.450
    Z.B. bei langsamen Stücken finde ich einen Chorus schon mal ganz nett, dezent eingestellt gerade so, dass man ihn wahrnimmt.
    Einfach mal testen.
     
    Realdeal gefällt das.
  14. Realdeal

    Realdeal Active Member

    Bassix:
    ß1.929
    Ich glaube das ich den Sound meines Ampeg einfach zu sehr mag. Ich hab lange ausprobiert aber dieser Sound ist soooo guuut!bass-guitar
     
  15. schepper

    schepper psychedelic man

    Bassix:
    ß7.984
    moin,

    meine güte, kaum kommt mal was neues raus wird auch schon losgemeckert.:rolleyes:

    klar, die dinger werden in fernost gebaut. muss ja immer alles günstig sein.
    das heisst aber nicht, dass die teile von vornherein schrott sind.

    also- wie immer: erst testen, dann meckern.

    die bisherigen pedale von ampeg find ich echt gelungen.
    also gucken wir doch mal...:-)
     
    Gunni und Ray Mahogany gefällt das.
  16. basshenning

    basshenning active/passive

    Bassix:
    ß22.362
    Jau, erst testen, dann meckern! Bin ich auch für. Ich mag die SCR-DI überhaupt nicht. :D Für mich passt der EQ so gar nicht.
    Ich bin gespannt, was der Comp kostet. Obwohl, dann hätte ich 4 Stück hier rumliegen und müsste mich langsam mal entscheiden... Chorus, da bin ich mit meinem CEB-3 für mich gut ausgestattet.
     
    Gunni gefällt das.
  17. Gunni

    Gunni Well-Known Member

    Bassix:
    ß5.450
    Geht mir auch so, deswegen schrieb ich ja: Chorus dezent gerade so, dass man ihn wahrnimmt und nur mal hier und da bei langsamen Parts.
    Dann bleibt der Grundsound des Amps im Charakter erhalten, wird aber etwas "breiter".
    Und dein Spectracomp verändert aber auch den Sound.
     
  18. Realdeal

    Realdeal Active Member

    Bassix:
    ß1.929
     
  19. Realdeal

    Realdeal Active Member

    Bassix:
    ß1.929
    Genau, der Spectracomp kann den Sound verändern.
    Oder man hat das Toneprint Spectracomp ausgewählt.
    Dann isser neutral:great:
     
  20. Gunni

    Gunni Well-Known Member

    Bassix:
    ß5.450
    e

    Dann verstehe ich den Sinn nicht. Irgendwie dachte ich, dass man mit Toneprint eben doch andere Sounds läd, wieso ist das neutral?
     

Diese Seite empfehlen