Nobles Inn: Beer, Diner and recording babysteps (new)

schubi

tiefer ist geiler
Bassix
ß73.928
Kein Plan...... awe gut isser.
Ich hoff ich kanns mal lassen jetzt.
Der Kauf is ja für den runden Geburtstag
dies Jahr........mal schaun :D
Also, bei den Bässen, die mich so anmachen, könnte ich mir deinen Umsatz selbst mit doppeltem Gehalt net leisten :D (und ich verdien schon ganz ok ...). Ich sag nur: Musicman, WAL, Spector, Dingwall ... ;-)
Ach, was solls, ich spiel nen geilen full custom Bass und meine Band will keinen anderen Bass mehr sehen :D

@Noble: Hey, Stingray ist cool, ist cool, ist cool ;-) Und die coolsten Jazz die ich gehört habe, hießen Elwood und Deuce :D
Ne, aber deine Erkenntnis wundert mich nicht, ich predige ja immer, sich bloß keine Scheuklappen aufzusetzen und einfach alles zu begrabbeln, was geht (Frauen von Bandmitgliedern ausgenommen ... das könnte zu Komplikationen führen;-)). Hätte ich mal vor zehn Jahren auf mich gehört[¦)]
 

schubi

tiefer ist geiler
Bassix
ß73.928
@Schubi du warst auch so dämlich ?
Wenn mir alles nochmal passieren mag
das ned.
Der Lerneffekt war krass jedenfalls für mich.
Ja, ich hab nach kurzer Zeit meinen Yamaha Einstiegsbass (der jetzt noch sehr gute Dienste bei einem Kumpel leistet ... hab ihn nach 10 Jahren letztens wieder spielen können ... warum hab ich den verkauft? manno) gegen einen Fame Baphomet IV getauscht. Der war auch sehr cool, aber irgendwie hat es mich nach einem Fünfsaiter gedünkt und ich hab nen Ibanez SRX 505 gekauft. Dann kam der Baphometh V fretless ... leider bin ich net so der fretless Pro :-(
Jedenfalls wurden die zwei bundierten für einen Spector MK5 verkauft (warum hab ich net auf einen Euro gespart? grr). Der wurde wieder verkauft, wegen meines Auslandssemesters (infolge dessen ich zwei Jahre aus der Band raus war). Naja, hätte ich damals, als ich den ersten Fame gekauft habe, mehr Bässe angetestet, wer weiß ... vielleicht hätte ich diesen einen Bass noch heute? Andererseits bin ich jetzt mit meinen drei Bässen sehr glücklich:-)

PS: Ich werde mich hüten, die Frauen meiner Bandkumpels anzurühren ... was ihr auch wieder denkt .. pff:-P
 

precision78

Well-Known Member
Bassix
ß59.781
Todesstrafe nicht, aber es könnte weh tun!
Du kannst mit mir saufen, du kannst mir vor die Theke kotzen, ist mir alles egal. Nur eines darfst du nie tun: Meine Frau angraben... :(!
 

Noble

EQ Legastheniker
@Noble: Hey, Stingray ist cool, ist cool, ist cool ;-) Und die coolsten Jazz die ich gehört habe, hießen Elwood und Deuce :D
Wobei dieses "es muss nicht Fender auf der Kopfplatte stehen" auch nerven kann, wenn man bei seinem Bass grade der Meinung ist das es muss...auch nix anderes als ein Dogma. Die besten Jazzys die ich testen durfte waren ein AV 62er und ein American Deluxe von Fender. Ebenso bin ich mit knapp 600 Euro losgezogen um einen Preci zu kaufen und bin bei Fender gelandet. Is nicht so als ob ich keine Squier, Sandberge, Vintages, SXe usw getestet habe. Darf ja bei anderen gerne auch anders sein8D

Was passt dann bassts!
 

schubi

tiefer ist geiler
Bassix
ß73.928
Wobei dieses "es muss nicht Fender auf der Kopfplatte stehen" auch nerven kann, wenn man bei seinem Bass grade der Meinung ist das es muss...auch nix anderes als ein Dogma. Die besten Jazzys die ich testen durfte waren ein AV 62er und ein American Deluxe von Fender. Ebenso bin ich mit knapp 600 Euro losgezogen um einen Preci zu kaufen und bin bei Fender gelandet. Is nicht so als ob ich keine Squier, Sandberge, Vintages, SXe usw getestet habe. Darf ja bei anderen gerne auch anders sein8D

Was passt dann bassts!
Ne, ebend. Das meine ich ja ... ich sage ja immer "Decals ignorieren"! Ich hab mal die wichtigste Aussage markiert;-)
 
[quote="schubi83, post: 15825777, member: 38615" Und die coolsten Jazz die ich gehört habe, hießen Elwood und Deuce [/quote]
Die Polen könnens halt:D.
kein witz, die Dinger waren auch in den letzten Wochen meine Testhighlights. Elwood Custom zum 40sten wird gebucht, aber mit speziellen Wünschen, die dann wieder weg vom klassischem Jazzy gehen, aber da gärt es noch im Hirn.

noble, festlegen sucked. Musik ist eine Herzensangelegenheit; Soundgeschmack ändert sich, wobei ich da ne Tour gemacht habe und letztendlich wieder da lande wo ich angefangen habe... - aber hey, das ist dein Block, da schwaller ich nicht groß rein:bier:.
 

Noble

EQ Legastheniker
noble, festlegen sucked. Musik ist eine Herzensangelegenheit; Soundgeschmack ändert sich, wobei ich da ne Tour gemacht habe und letztendlich wieder da lande wo ich angefangen habe... - aber hey, das ist dein Block, da schwaller ich nicht groß rein:bier:.
och wär doch langweilig so alleine hier....was genau isses denn bei dir Mud?

grade von einer top Bandprobe zurück. Ich mag die beiden Jungs. Was wir da fabrizieren macht Laune. Heute in einen alten Hardrocksong von mit einen schwebenden Fusionteil eingebaut...geil. Auch der Boss Looper unseres Gitarristen ist geil. Riff loopen und dann eins drüber legen...

Auch erstaunlich finde ich, dass der Jaguar in Kombi mit dem 400RBII ein absoluter Rüpel ist und in der Band kaum Wünsche offen lässt und das jetzt seit mehreren Monaten. Spiele oft leicht angeboostet mit Fingern oder haue mit dem Nobels noch Zerre drauf...dann mit Pick. Der Sound ist solo nicht sehr angenehm, im Mix aber richtig gut. Ne Dreckssau der Jag!

Meine Jazzy vs Stingray Geschichte bleibt spannend. Werde berichten wenn sich was ergibt. Eile hab ich keine und der Jazzy geht ganz sicher nicht unter Wert. Habe erstaunlicher Weise rausgefunden, dass es sich doch um einen 2011er handelt (siehe Seriennummer in der Signatur)
 

Noble

EQ Legastheniker
Todesstrafe nicht, aber es könnte weh tun!
Du kannst mit mir saufen, du kannst mir vor die Theke kotzen, ist mir alles egal. Nur eines darfst du nie tun: Meine Frau angraben... :(!
Ugah Ugah. Meine Frau regelt sowas i.d.R ganz von alleine. Ne Scene machen ist genau so peinlich wie wahllos alle Frauen anbaggern.

@Cold Preppy egal: Männer sind doch trotzdem immer die Schweine...weißte doch:bier:
 
Oben Unten