Norwegen Amok

Tomtom

Tomtom

p e a c e
Unglaublich und ungeheuer traurig was da in Oslo und in dem Jugendcamp passiert ist. Wie kann man Menschen einfach dermaßen abschlachten. Das werde ich nie verstehen können.
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß28.921
84 jugendliche! heilige sch...
da bin ich mal gespannt, welch geistige umnachtung diesmal als grund herhalten muß. die erstdiagnose "christich fundamentalistischer nazi" ist ja schon mal vielversprechend. wenn dann noch irgendwelche rückendeckung bestanden hat, kann man nur noch hoffen, daß die überlebenden des camps der politik treu bleiben und diesem gesindel das leben schwer machen werden.
eintrauriger tag für norwegen und die arbeiterpartei. mein beileid allen hinterbliebenen und überlebenden.
 
Dr_Pug

Dr_Pug

New Member
Bassix
ß530
Christlicher Nazi...das schließt sich definitiv aus (bzw. wer erfindet solche unsinnigen Zuschreibungen und mit welcher Intention?).
 
Hobelhai

Hobelhai

Active Member
Bassix
ß252
Halbgebildet ist ja so ziemlich Jeder.
Gefährlich sind aber diejenigen, die sich auf ihre selbst zusammengebastelte Weltanschauung bzw. die Dinge, die sie meinen, verstanden zu haben, etwas einbilden. Und dazu noch daran glauben, anders Denkende zu überzeugen bzw. die Welt verbessern zu müssen .
Ich kenne so 1 - 2 Burschen aus meinem Umfeld, da warte ich auch auf solche "Heldentaten".
 
pesche

pesche

Active Member
Bassix
ß158
Es ist einfach schrecklich, welches Unheil ein Irrer anrichten kann :-((

Zitat:Original erstellt von: Dr_Pug

Christlicher Nazi...das schließt sich definitiv aus (bzw. wer erfindet solche unsinnigen Zuschreibungen und mit welcher Intention?).
Ich hab bis jetzt nur "christlich rechtsextrem" gelesen. Das schliesst sich nicht aus, das gibt's [xx(]
 
TheBass

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß70.549
Zitat:Original erstellt von: Dr_Pug

Christlicher Nazi...das schließt sich definitiv aus (bzw. wer erfindet solche unsinnigen Zuschreibungen und mit welcher Intention?).
Insbesondere bei amerikanischen Neonazigruppierungen passen christlicher Fundamentalismus und Rassissmus leider recht gut zusammen. Zumindest nach deren Selbstverständnis. Daß dies dem christlichen Glauben in seinem ursprünglichen Sinne völlig widerspricht, steht auf einem anderen Blatt und scheint viele amerikanische Fundamentalchristen nur wenig zu stören.
 
pesche

pesche

Active Member
Bassix
ß158
Zitat:Original erstellt von: TheBass

Insbesondere bei amerikanischen Neonazigruppierungen passen christlicher Fundamentalismus und Rassissmus leider recht gut zusammen (...) und scheint viele amerikanische Fundamentalchristen nur wenig zu stören.
Da betonst du mir das 'amerikanisch' zu sehr. Rassistische und fremdenfeindliche Fundamentalchristen gibt es auch in Europa.
 
TheBass

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß70.549
@pesche: sollte so nicht rüberkommen. Natürlich gibt's das auch bei uns. In den USA dürfen sich Extremisten nur wesentlich freier bzw. ungebremster äußern und fallen deshalb einfach mehr auf. Mir ist jedenfalls nicht bekannt, daß es in D etwas vergleichbares wie den KKK gibt.
 
pesche

pesche

Active Member
Bassix
ß158
@TheBass: Stimmt, und zusätzlich können sie sich in den USA viel einfacher bewaffnen.
 
pesche

pesche

Active Member
Bassix
ß158
Zitat:Original erstellt von: Dr_Pug

Hab mal ins (angebliche) Manifest des Tatverdächtigen geschaut:

http://www.liveleak.com/view?i=89a_1311444384

Muß sagen, daß ich damit konform gehe.
Ich hab mir die ersten 3 1/2 Minuten angeschaut. Das ist ist ja vielleicht ein Müll! Selten so einen Unsinn gelesen.

Zitat:Original erstellt von: Dr_Pug


Es erschließt sich mir jedoch die Sinnhaftigkeit der letztlich stattgefundenen Tötungsation.
War ein Tippfehler, nicht wahr? Da fehlte doch ein "nicht".
 
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.583
Zitat:Original erstellt von: pesche

Zitat:Original erstellt von: Dr_Pug

Hab mal ins (angebliche) Manifest des Tatverdächtigen geschaut:

http://www.liveleak.com/view?i=89a_1311444384

Muß sagen, daß ich damit konform gehe.
Ich hab mir die ersten 3 1/2 Minuten angeschaut. Das ist ist ja vielleicht ein Müll! Selten so einen Unsinn gelesen.
KKK: kruder kranker Kack

Respekt für die 3:30 ..bei mir war kurz vor 2:00 schulz - zu platt.

 
mosbeats

mosbeats

EADG
Bassix
ß2.322
Ich finde solche Verschwörungssachen maximal Krank, ich hab mich auch eine Zeitlang damit beschäftigt und bin nicht glücklich darüber, weil es nichts anderes als Angst verbreitet. Das hat mit Menschenverstand nichts zu tun. Ich denke wenn man auf Gott vertraut, erklären sich viel mehr Dinge dieser Welt. Mit diesem Gedanken zu reflektieren, verbreitet ein gutes Gefühl und man kommt seinen Zielen näher.

Was ich einfach nicht verstehen kann, wie man an Gott glauben kann und ein Tötungstrieb daraus entstehen kann. Das schließt sich sowas von aus!
Ich will hier nix predigen. Natürlich gibt es Konzerne und Politiker die über Leichen gehen. Aber das gab es schon immer und das wird es immer geben.

Nur wieso sollte ich mich als Wissender krönen, wenn ich gerade mal geblickt habe, dass sich Banken, Politiker und Konzerne zusammen setzten und Pläne machen?

Und es ist ja auch nicht alles Schlecht was es an Politik in der Welt gibt. Nur gerade in Deutschland ist das nörglen so groß geschrieben. Dieser ganze Sozialneid find ich total lächerlich. Da wird sich beschwert über die Steuern den Euro usw. aber ich hab hier noch niemanden verhungert auf der Straße gesehen.

"Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin." Punkt.
 
Dr_Pug

Dr_Pug

New Member
Bassix
ß530
Also ich denke, daß der Täter zu den okkulten Satanisten zählt und lauthals (medienwirksam) im Namen des Christentums agiert hat - um letztlich (der Plan der okkulten Satanisten) das Christentum in Mißkredit zu bringen und schwer zu beschädigen. Immerhin ist er Freimaurer, also Mitglied einer satanistischen Sekte.
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: mosbeats

Und es ist ja auch nicht alles Schlecht was es an Politik in der Welt gibt.
O.k., zähl' mal auf, bitte.
Zitat:Nur gerade in Deutschland ist das nörglen so groß geschrieben. Dieser ganze Sozialneid find ich total lächerlich. Da wird sich beschwert über die Steuern den Euro usw. aber ich hab hier noch niemanden verhungert auf der Straße gesehen.
Soweit muss es also erst kommen, bevor Du etwas raffst? Was für ein Glück, dass Deine Ansichten nicht das Maß aller Dinge sind und es ein paar Leute gibt, die schon vorher raffen, was hier läuft... [ooo]

 
Masl

Masl

Well-Known Member
Bassix
ß12.158
Diese Tat ist wirklich verachtenswert. Mich wundert es nur, dass sowas in dieser Form erst jetzt passiert. Gerade als Einzelperson ist so eine Tat mit genügend Geld und Zeit viel einfacher durchzuziehen, als z.B. für eine Gruppe, wie wahrscheinlich noch an die Öffentlichkeit tritt, um vor der Tat schon Angst zu verbreiten.

Ich kann nur hoffen, dass dieser Typ so schnell wie möglich ins Gefängnis wandert. Das wird eine nette Zeit für ihn...


Zitat:Original erstellt von: mosbeats


Was ich einfach nicht verstehen kann, wie man an Gott glauben kann und ein Tötungstrieb daraus entstehen kann. Das schließt sich sowas von aus!
Es gibt nichts und niemanden, der mehr Leben auf dem Gewissen hätte, als die Kirche! Jahrhundertelange Kriege, das Abschlachten von Menschen in Mittelamerika und anderen Teilen der Welt usw. Welcher Krieg von der Entstehung der Kirche bis zum ersten Weltkrieg war denn nicht durch den Glauben beeinflusst?
 
jam_bass

jam_bass

ohne Status
Bassix
ß69.562
Zitat:Original erstellt von: Dr_Pug
Immerhin ist er Freimaurer, also Mitglied einer satanistischen Sekte.
??
Solche Leute behaupten, alles mögliche zu sein. Wer will beurteilen, wieviel er von dem verstanden hat, dem er sich als Zugehöriger anbiedert.

Was meinste aber mit satanistische Sekte, Doc??

Das wird ja immer abstruser, war aber auch nicht anders zu erwarten. Die Antwort, dass der Typ total bescheuert, krank und druchgeknallt ist, wäre ja auch zu einfach.
 
 

Oben Unten