Steve Priest (Bassist The Sweet) gestorben

Keule

Member
Bassix
ß802
Ich hab die Jungs noch vor ein paar Jahren in Schweden gesehen. Auf jeden Fall ein stilprägender Musiker in einer stilprägenden Band für ein ganzes Genre.

RIP
 

jazzmattezz

Well-Known Member
Bassix
ß61.455
R.I.P.
Ich bin mit The Sweet aufgewachsen, aber mochte sie anfangs nicht so, weil ich ja viel "cooleren" Sound von meinen älteren Brüdern eingetrichtert bekam. Led Zep.., Muddy Waters, The Who, Stones, Lou Reed, Bowie.. usw.
Später aber in den 80ern hatten The Sweet eine Art Revival in der Punk Szene.
Da erst habe ich gemerkt dass ein Grossteil ihrer Songs wirklich klasse gemacht war und super gespielt und komponiert war.
Seit dem Zeitpunkt habe ich Respekt für die Band. Das waren nicht nur Poser, die hatten viel viel mehr drauf.
 

Realdeal

Kurpalzbasser
Bassix
ß38.081
Hier geht's mir ähnlich wie dem Gunni, ich fand Sweet nicht so toll.
Trotzdem immer traurig wenn jemand gehen muss.
R.I.P.


Zu dem Thema Alter Rockstar fällt mir der Witz ein:
Was passiert wenn die Welt untergeht?
Keith Richards macht das Licht aus. :D
 
 

Oben Unten