SX-Bässe.... Woher? Shop in Barcelona? Hilfe bitte

Dieses Thema im Forum "Welches Instrument? Erfahrungen?" wurde erstellt von Rumble, Juli 12, 2006.

  1. Rumble

    Rumble "wot se Fack?!"

    Bassix:
    ß10,369
    Also, über die SX Bässe ist ja hier auch schon das eine oder andere Wort gefallen, aber so richtig weiß wohl keiner was darüber.

    Anders in den z.B. Amerikanischen Foren wie z.B. Talkbass. Die sind da voll des Lobes und lassen keinen Zweifel daran, dass es bestimmt nich verkehrt ist so´n Bass, insbesondere die Jazz bass Kopien mal zu testen. Hab bei Talkbass sogar Soundfiles gefunden und ich muss sagen...Hut ab....und das für den Preis ? Klasse. Möchte nicht wissen wie die Teile dann erst mit Pickups von H.Häussel, Bassculture oder LeFay klingen...

    Leider gibts die Teile hier in Deutschland nicht. Sehr verbreitet in den USA, Brasilien oder eben auch Spanien.

    So nur zum Spass würde ich sogar für 19,- - 29,- Eur. Morgens nach Barcelona fliegen und Abends wieder zurück. Ist doch lustig. Man müsste eben nur wissen, ob´s irgendwo in Barcelona einen Laden gibt, der die Teile auch führt... Ist garantiert günstiger als Versandkosten von Spanien, oder erst recht von USA nach Deutschland.

    Die Leute von www.sxguitarspain.com halten sich mit dem beantworten von Mailanfragen noch zurück, oder ich lande womöglich direkt bei denen im Spamfilter, jedenfalls antworten die nicht.

    Jemand ne Idee wie man da am besten vorgehen sollte, bzw. fallen Euch Alternativen ein. Würde echt gerne so´n Teil kaufen. ......
     
  2. lazarus_04

    lazarus_04 searchin' for a deeper pocket

    Bassix:
    ß51,948
    aarrrggg mist ich wollte mich darum kümmern! *gg* Ich kenne jemanden der SX verkauft hab den aber dummerweiße seit langem nix mehr gesehen ich versuch mal ihn zu erreichen (er ist oft in Ami Land und überall nur nicht zuhause*g*) Naja wenn ich nähre Infos hab geb ich bescheid.
     
  3. Rumble

    Rumble "wot se Fack?!"

    Bassix:
    ß10,369
    Das wäre echt cool. Supi...Ist doch schon mal was. Frag mich wieso die keinen Deutschen Vertrieb haben...
     
  4. basa333

    basa333 New Member

    Bassix:
    ß200
  5. Musicman II

    Musicman II New Member

    Bassix:
    ß200
    Haddu Preise? auch von den Precis?
     
  6. Musicman II

    Musicman II New Member

    Bassix:
    ß200
  7. Rumble

    Rumble "wot se Fack?!"

    Bassix:
    ß10,369
    Ich wäre ggf. auch dabei... Müsste halt nur die Abwicklung geklärt werden. In dem Shop kann man nur mit Visa oder Mastercard zahlen... Ich hab keine von beiden, aber wenn man so´ne Sammelbestellung tätigt, wickelt das doch eh einer ab und kassiert von den anderen...oder?

    Hab jedenfalls Interesse mitzumachen.
     
  8. Rumble

    Rumble "wot se Fack?!"

    Bassix:
    ß10,369
    So Jungs...


    ERSTER !

    Ich kann zwar kein Wort Spanisch, hab aber jetzt einen SX SJB-62CT Fretless bestellt....also da in Spanien

    [URL]http://www.rondomusic.net/photos/bass/sjb62ctfl3ts1.jpg[/url]


    Hab mich mit nem Online Übersetzungsprogramm da durch gewurschtelt und jetzt per Nachnahme bestellt. das weiß ich schonmal. Bestätigungsemail hab ich auch schon.

    ich mein, kann ja nicht allzu viel sein, aber wier sieht denn das aus mit Bestellungen,bzw. Lieferungen aus Spanien? Werden da hier dann nochmal 16%Mwst fällig? Wie sieht´s mit Zollgebühren aus? Ich mein wir sind ja EU....[:-)]
     
  9. Btalk

    Btalk New Member

    Bassix:
    ß0
    Zoll fällt bei EG Import nicht an. Einfuhrmehrwertsteuer 16% (noch) muss bezahlt werden. Die MwSt. in Spanien müsstet ihr herausbekommen, bzw, erst gar nicht bezahlen.
     
  10. Oemmel

    Oemmel New Member

    Bassix:
    ß160
    Die Mehrwertsteuer aus Spanien wird abgezogen und du musst hier dann 16% (mehr oder weniger freiwillig) zahlen. War jedenfalls bei meinen bisherigen Importen so. Falls ich mich irre und das mittlerweile anders ist, sagt bescheid :-)
     
  11. Erzengel

    Erzengel New Member

    Bassix:
    ß116
    haltet mal die news auf dem laufenden...

    so als Ersatzinsrument schauen die ja ganz hübsch aus!



    *denk*[ooo]
     
  12. witzi

    witzi Well-Known Member

    Bassix:
    ß4,963
    Super Sache![:-)]
    Die Seite mit den Preisen habe ich leider nicht gefunden....
     
  13. Hozzy

    Hozzy New Member

    Bassix:
    ß270
    Hey AREA! Der sieht ja mal super aus....

    Leider kann ich noch nicht bestellen, erstmal muß ich meine Zahnarztkosten berappen [:-(]

    Das mit EU-Importen kann so laufen, wie die Jungs das gesagt haben. Ich denke aber eher, daß Du den Bass geschickt bekommst, zahlst und mit nichts was an der Mütze hast...

    War bisher jedenfalls bei mir so, wenn ich aus Österreich, England, Niederlande oder der Schweiz etwas bekommen hab...

     
  14. Rumble

    Rumble "wot se Fack?!"

    Bassix:
    ß10,369
    ...Dann wärs ja keine Nachnahme, sondern Vorkasse. Nachnahme = Erst die Ware und dann direkt beim Überbringer bezahlen...
     
  15. Rumble

    Rumble "wot se Fack?!"

    Bassix:
    ß10,369
    Tja...Zu früh gefreut....[:-(]

    Gerade erreichte mich eine Mail von "David" von Musicasa.com...Sie hätten den von mir bestellten Bass leider nicht "In Stock"...Ich solle mich doch auf deren Homepage mal nach Alternativen umsehen..

    Leider gibts da keine Alternativen...jedenfalls nix, was ich nicht auch hier an jeder Ecke bekommen könnte.

    Es soll aber eben eine Jazz Bass Kopie sein....Fretless!

    Sonst irgendwelche Alternativen.....Johnson? Squier?..????[xx(][xx(]
     
  16. Hozzy

    Hozzy New Member

    Bassix:
    ß270
    wie teuer wäre der denn gewesen??
     
  17. Rumble

    Rumble "wot se Fack?!"

    Bassix:
    ß10,369
    HäHä...tja Hozzy..Genau da liegt glaube ich der Fehler von denen bei Musicasa.

    Die SX Bässe kosten ja sonst alle so um die 200,-, mal abgesehen von USA, wo die so für 160.- US$ verhökert werden..

    Umso erstaunter war ich, als ich eben jenen Fretless Bass bei Musicasa im Online Shop für 90,- !!! Eur. entdeckte... Nicht lange gefackelt..Bestellt.

    Hab ja auch die Bestätigungs Mail erhalten und wäre incl. Mwst. bei 104,40 gelandet, weil die Spanier komischerweise keinerlei Versandkosten berechnen.

    Tja und dann die Mail, dass eben dieser Bass nicht "In Stock" ist. kein Wort von..."Werden wir schnellstmöglich nachbestellen"..oder so.

    Ich denke, die haben ganz einfach eine "1" vor der 90 vergessen und wollen logischerweise den Bass zu diesem Kurs nicht hergeben...[**/]
     
    Zuletzt bearbeitet: Juli 19, 2006
  18. witzi

    witzi Well-Known Member

    Bassix:
    ß4,963
    Was kosten denn die SX-VPJ 62, VPB 57 und der VPB 62?
    Habe die Preisliste immer noch nicht gefunden?
     
  19. Hozzy

    Hozzy New Member

    Bassix:
    ß270
    das wäre ja echt übel...aber für den Preis hätte ich den natürlich auch sofort genommen[;-)]

    Wie dem auch sei...ich finde ebenso wie Witzi die Preisliste nicht [:-(]

    Aber [-)][url="http://search.ebay.com/search/searc...s=ZIP/Postal&ftrt=1&ftrv=1&saprclo=&saprchi="]hier[/url] findet man auch noch ne ganze Menge und so teuer ist "shipping" dann auch nicht...der Dollar steht echt gut derzeit....

    Ich finde ja den grünen Jazz extrem lecker [:-P]
     
    Zuletzt bearbeitet: Juli 19, 2006
  20. Rumble

    Rumble "wot se Fack?!"

    Bassix:
    ß10,369

Diese Seite empfehlen