Treffen mit alten Mitmusikern

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Am Montag bekam ich einen Anruf von einem ehemaligen Mitmusiker, den ich seit bestimmt 6 Jahren nicht mehr gesehen habe. Er hatte unseren damaligen Schlagzeuger getroffen und der hatte sich beklagt, dass man so gar keinen Kontakt mehr zueinander habe.

Das hat "Georgie" dann zum Anlass genommen, zum Grillen einzuladen. Leider waren wir nur noch zu viert, weil unser damaliger Keyboarder schon vor zehn Jahren dem Darmkrebs erlegen war, aber es hat unheimlich viel Spaß gemacht, die ganzen alten Erinnerungen und Fotos mal wieder hervorzukramen. Witzigerweise erinnerte sich jeder an andere Begebenheiten und so hatten wir uns den ganzen Abend viel zu erzählen und sehr viel zu lachen!

Etwas entsetzt war ich, dass ich die Band schon vor 26 Jahren (!) verlassen habe - mein Gott, bin ich alt...

Aber diese Zusammenkunft hat mich in meinem Plan bestärkt, nächstes Jahr mein 40 jähriges Bühnenjubiläum mit allen ehemaligen Mitmusikern zu feiern.

Ich glaube, dass würde eine coole Party werden. Mal schauen - noch scheue ich die Kosten, ich weiß ja schließlich, was die "Jungs" saufen können... :D
 

gk2507

Member
Bassix
ß397
Ich hab das Glück nach Jahren der Trennung,wieder mit der Besetzung wie vor über 30Jahren zusammen zu spielen kann....eigentlich ein Wunder
 
Oben Unten