Welchen Bass spielt Steve Borg in den Frühzeiten von BAP?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von bassero, 2. Februar 2019.

  1. bassero

    bassero New Member

    Bassix:
    ß469
    Ich höre wieder mehr von BAP aus den guten alten Zeiten von "Affjetaut" usw. und finde das Bassspiel von Steve Borg hervorragend.

    Er kommt auf den Platten immer sehr gut rüber, der Bass ist präsent und das "melodische" Spiel finde ich toll.

    Ich habe kein Videomaterial gefunden, auf dem zu sehen ist, welchen Bass er zu dieser Zeit gespielt hat.

    Kann einer von Euch da weiterhelfen?
     
  2. boeb

    boeb Well-Known Member

    Bassix:
    ß45.456
    Ich habe ihn mit einem Steinberger-Paddel in Erinnerung...
     
    bassero gefällt das.
  3. Ray Mahogany

    Ray Mahogany rude finger

    Bassix:
    ß260.573
    Gibson Grabber, zu sehen auf der 'für usszeschnigge'! Paddel war dann später.
     
    bassero gefällt das.