Workshops mit Tom Bornemann (2. Halbjahr 2014)

Tom Bornemann

Well-Known Member
Bassix
ß8.164
Hallo ihr "bässten" Menschen,

ich möchte Euch die Termine meiner Workshops für das 2. Halbjahr 2014 mitteilen.

Seit Anfang diesem Jahres bin ich nicht nur in Wiesbaden aktiv, sondern auch mal mit Workshops „on the road“ und komme so dem ein oder anderen von Euch geographisch etwas entgegen. Z.B. gebe ich im Oktober einen Workshop zur Harmonielehre in 97618 Wülfershausen an der Saale. Möglich geworden ist das durch die mithilfe eines Workshopteilnehmers, der sich um die vor-Ort-Organisation und die Räumlichkeit kümmert. Vielen Dank an Michael an dieser Stelle. Wenn ihr auch die Möglichkeit habt eine Räumlichkeit in Eurer Nähe zu organisieren, komme ich auch gerne mal zu Euch. Kontaktiert mich einfach unter tom@stage-ahead.de.

So hier aber nun die anstehenden Workshops:

STAGE AHEAD Bassweek 18. – 22. August 2014

Technik, Theorie, Stilistik das volle Programm für Anfänger bis Fortgeschrittene Bassisten/innen

Egal wo du gerade stehst, ob du frisch angefangen hast oder ob du schon eine ganze Weile spielst, diese Intensivwoche soll dir helfen innerhalb kürzester Zeit auf ein deutlich höheres Niveau zu kommen. Dabei betrachten wir die ganze Bandbreite modernen E-Bass-Spiels von verschiedenen Spieltechniken über Rhythmik, Timing, Groove bis zur Erforschung verschiedenster Stilistiken und ihrer bass-spezifischen Elemente. Auch die Musiktheoretischen Zusammenhänge werden wir betrachten, damit du nicht nur ein „bässerer „Bassist, sondern grundsätzlich ein besserer Musiker wirst. In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmern werden wir eine Woche vollgepackt mit Bass Knowhow, voller Tipps, Tricks und Anregungen erleben und gemeinsam Üben, Jammen und Spass haben.

Wenn du dein Bass-Spiel in kurzer Zeit „verbässern“ möchtest, dann melde dich gleich an, denn die Plätze sind auf maximal 5 Teilnehmer begrenzt.

Termin: 18. – 22.08.2014
Zeiten: Mo. – Fr. 11h – 16h
Preis: 350,- €
Dozent: Tom Bornemann
Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden
Anmeldung: 0611 – 30 86 196 oder info@stage-ahead.de

(nur noch 2 Plätze frei)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

06. + 07.09.2014 Rhythmik, Timing, Groove


Ein Rhythmik-Workshop für alle Instrumente

In diesem Wochenend-Workshop möchte ich Euch verschiedene Konzepte zeigen, um Euer Rhythmisches Bewusstsein zu entwickeln.

Dazu werden die Grundlagen der Rhythmik in einer praxisbezogenen Methode geübt, die jederzeit den Zusammenhang zum rhythmischen Kontext herstellt.

Rhythmus ist synchronisierte Interaktion, zu deutsch: wir müssen jederzeit die gespielten Töne mit einem vorgegebenem Zeitmaß in Einklang bringen. Dazu sollte man über die inneren Zusammenhänge von Puls, Metrum, Rhythmus und Groove Bescheid wissen, genauso wie man beim Spielen eines Solos normalerweise die Tonart und die verwendeten Akkorde eines Stückes kennt, um die passende Skala auszuwählen.

Ich werde Euch diese rhythmischen Zusammenhänge an praxistypischen Pattern und Beispielen erläutern und Euch damit helfen durch Einordnen Eurer Grooves in den passenden rhythmischen Kontext Sicherheit zu erlangen.

Der Workshop findet statt am Sa. d. 06.09.2014 von 14h – 18h
und So. d. 07.09.2014 von 11h – 15h

Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden

Maximaler Teilnehmerzahl: 8 (noch 6 Plätze frei)

Die Teilnahmegebühr für diesen Kurs beträgt 95,- € pro Person (für Schüler der STAGE AHEAD Musicschool für 25 Bonuspunkte zu buchen).
Anmeldung ab sofort an info@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

18. + 19.10.2014 Blues-Bass


Alles was man als Bassist über Blues wissen sollte, damit man auf jeder Session bestehen kann!​

· Aufbau des 12-taktigen Blues-Schemas und seine Variationen

· 8-, 10-, 16- und 24-taktige Bluesschemata

· typische Bluesharmonien und die Arpeggien dazu (was ist E7/9?)

· was sind blue notes" und wie kann man sie einsetzen?

· Bluesrhythmik: ternäre Grooves, Shufflevarianten; Rhumba-Blues, New-Orleans-Style

· Standard Begleitpattern "Uptown-Down," Uptown-Up" etc.

· Blues-Turnarounds, Intros und Endings

· und natürlich viele Beispielbasslinien von B.B. King bis Stevie Ray Vaughan

Der Workshop findet statt am Sa. d. 18.10.2014 von 14h – 18h
und So. d. 19.10.2014 von 11h – 15h

Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden

Maximaler Teilnehmerzahl: 8 (noch 6 Plätze frei)

Die Teilnahmegebühr für diesen Kurs beträgt 95,- € pro Person.
Anmeldung ab sofort an info@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

25. + 26.10. Harmonielehre in der Praxis


für Gitarristen, Bassisten und Keyboarder

In diesem Kurs wollen wir die einzelnen Themen der Harmonielehre nicht nur theoretisch lernen, sondern direkt praktisch am eigenen Instrument erfahren. Dazu spielen wir gemeinsam Songs, in denen bestimmte Aspekte der Harmonielehre exemplarisch veranschaulicht werden können. Wir arrangieren, variieren und komponieren auch mal selbst.

Teilnehmen können Gitarristen, Keyboarder und Bassisten, die schon etwas Spielpraxis haben und ihren musikalischen Horizont erweitern möchten.

Der Workshop findet statt am Sa. d. 25.10.2014 von 14h – 19h
und So. d. 19.10.2014 von 11h – 16h (= 10 Unterrichtsstunden)

Ort: 97618 Wülfershausen an der Saale (genaue Adresse bei Anmeldung)

Maximaler Teilnehmerzahl: 6 (noch 3 Plätze frei)

Instrumente und Verstärker bitte mitbringen!

Die Teilnahmegebühr für diesen Kurs beträgt 140,- € pro Person.
Anmeldung ab sofort an info@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

15. + 16.11. Harmonielehre Intensivseminar


(theoretischer Teil)


für alle Instrumente

Sehr häufig wird die Harmonielehre in Büchern und Kursen sehr trocken dargestellt. Oft bleibt es bei der reinen Theorie und über die praktische Anwendung wird kein Wort verloren. Kein Wunder, dass viele Leute sich scheuen dieses Thema einmal anzugehen.

Ich werde einen anderen Weg gehen und alle Aspekte der Harmonielehre immer direkt an Songbeispielen erläutern. Damit bleibt der Stoff jederzeit lebendig und spannend und lässt sich auch leichter in die Praxis umsetzen.

Der Kurs ist für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse in Musiktheorie geeignet.

Der Workshop findet statt am Sa. d. 15.11.2014 von 14h – 18h
und So. d. 16.11.2014 von 11h – 15h

Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden

Die Teilnahmegebühr für diesen Kurs beträgt 95,- € pro Person (für Schüler der STAGE AHEAD Musicschool für 25 Bonuspunkte zu buchen).
Anmeldung ab sofort an info@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13. + 14.12.2014 E-Bass Praxis


Vom Akkordsymbol zur perfekten Basslinie

Alles was man als guter Bassist in einer Band wissen und können sollte ist das Thema dieses Wochenend-Workshops. Lerne wie man Akkordsymbole interpretiert um daraus abwechslungsreich groovende Basslines zu erstellen.
„Verbässere“ dein Zusammenspiel mit dem Drummer, finde immer stilistisch passende Grooves und variiere ideenreich. Gebe deiner Band immer den richtigen Support und glänze an den richtigen Stellen mit interessanten Licks und Fills. Werde ein „bässerer“ Bandspieler.

Der Workshop findet statt am Sa. d. 13.12.2014 von 14h – 18h
und So. d. 14.12.2014 von 11h – 15h (= 8 Unterrichtsstunden)

Die Teilnahmegebühr für diesen Kurs beträgt 95,- € pro Person.
Anmeldung ab sofort an info@stage-ahead.de oder telefonisch unter 0611 – 30 86 196

Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden

STAGE AHEAD Musicschool
Bismarckring 3
65183 Wiesbadenwww.stage-ahead.de

So, ich hoffe es ist für jeden etwas Interessantes dabei und freue mich Euch auf einem meiner Workshops zu sehen.


Bis dann
Tom

 

Tom Bornemann

Well-Known Member
Bassix
ß8.164
Hier ein paar Updates zu meinen Workshops:

Die Bassweek ist ausgebucht. Das Interesse ist groß, was mich natürlich sehr freut. Ich bin schon sehr gespannt auf die Teilnehmer und Teilnehmerinnen.
Im Blues-Bass-Workshop sind nur noch 3 Plätze frei! Ein immer wieder beliebtes Thema, der Blues ist halt nach wie vor faszinierend.

Bei allen anderen Workshops gelten die Belegungszahlen vom obigen Post.
Bei Interesse oder Fragen kurze Mail an mich: tom@stage-ahead.de

Übrigens, wenn ihr Vorschläge zu Workshop-Themen habt, würde ich mich freuen, wenn ihr sie mir mitteilt.


"Bässte" Grüße
Tom
 

Tom Bornemann

Well-Known Member
Bassix
ß8.164
Ich habe ein paar Anfragen bekommen bezüglich Bassunterricht während der Sommerferien. Wie jedes Jahr natürlich auch diesen Sommer wieder...




Während der hessischen Sommerferien vom 26.07.-07.09.2014 biete ich wieder kostengünstige Intensivkurse für Bassist/innen an. Es handelt sich um individuell abgestimmten Einzelunterricht der in drei Varianten gebucht werden kann:

Kurs S1 = 4x60min.; S2 = 8x60min. oder S3 = 12x60min.
Die gebuchten Stunden können dabei ganz flexibel auf den Ferienzeitraum verteilt werden (samstags und sonntags inklusive).
Ein paar Beispiele dafür, wie die Stunden genommen werden können:

A Kompaktkurs mit je 4stündigen Unterrichtsblöcken am Tag.

B Doppelstunden verteilt auf mehrere Tage

C Kombinationen aus beiden Möglichkeiten, ganz so, wie es euch am „bässten“ passt!

Die Thematik des Unterrichts sprechen wir vorher per Mail ab und ich bereite dann ein entsprechendes Programm vor. Im Unterrichtspreis enthalten sind umfangreiche Unterrichtsunterlagen, sowie eine Übungs-CD (bzw. entsprechende mp3-Files).

Die Kurse sind für Anfänger, Fortgeschrittene und angehende Profis gleichermaßen geeignet, da das Unterrichtsprogramm individuell auf eure Bedürfnisse zugeschnitten wird.

Die Kurse sind für Anfänger, Fortgeschrittene und angehende Profis gleichermaßen geeignet, da das Unterrichtsprogramm individuell auf eure Bedürfnisse zugeschnitten wird.

Und hier die Preise:
S1 (4x60min.) 140,- €
S2
(8x60min.) 240,- €.
S3
(12x60min.) 310,- €

Die Kurse finden in der STAGE AHEAD Musicschool in Wiesbaden statt.

Dieses Angebot ist nur während der hessischen Schulferien gültig, also vom 26.07.-07.09.2014.

Für weitere Fragen oder zur Anmeldung könnt ihr mich gerne anrufen 0611-30 86 196 oder anmailen tom@stage-ahead.de.



„Bässte“ Grüße

Tom Bornemann

www.four-strings.de

www.stage-ahead.de

http://four-strings-basslessons.blogspot.de/
 

Tom Bornemann

Well-Known Member
Bassix
ß8.164

Nachdem die 1. STAGE AHEAD Bassweek im August so ein großer Erfolg war, kommt bereits im Oktober die nächste Möglichkeit einmal eine Woche lang Bass-Intensivunterricht zu bekommen.

5 Teilnehmer werden von mir eine Woche lang intensiv gecoacht. Dabei teilen wir den Tag in verschiedene Themengebiete ein (Spieltechnik, Griffbrettkenntnis, Rhythmik, Harmonielehre, Bassline-Building und Stilistik). Diese Aufteilung behalten wir die ganze Woche über bei, so dass wir kontinuierlich an den Themengebieten arbeiten und ihr auch schon in der Workshopwoche erste Fortschritte erzielen könnt. Am Ende habt ihr einen individuell auf Euch abgestimmten Übeplan mit allen notwendigen Materialien (Arbeitsblätter, Noten, PlayAlongs etc.) zum mit nach Hause nehmen, damit ihr eure im Kurs angefangenen Baustellen weiter verfolgen könnt.

Wenn du dein Bass-Spiel in kurzer Zeit „verbässern“ möchtest, dann melde dich gleich an, denn die Plätze sind auf maximal 5 Teilnehmer begrenzt.

Termin: 27. - 31.10.2014
Zeiten: Mo. – Fr. 11h – 16h
Preis: 350,- €
Dozent: Tom Bornemann
Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden
Anmeldung: 0611 – 30 86 196 oder info@stage-ahead.de
 
 

Oben Unten