• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
ironjensi

Leo Guitars Custom24 - Tausch denkbar

Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Verkaufe
Zustand
Neuwertig
Preis
€2.100,00
Läuft ab
Angaben zum Versand
im Gigbag
Artikelstandort
Rottweil
Es handelt sich um ein absolutes Unikat, da Darko Milojevic von Leo Guitars sonst nur Gitarren baut, mit wirklich einzigartigen Features.

Specs:
- 1-piece Kahya Mahagoni Body
- Riegel Esche Decke mit Wenge Furnier
- Maple Neck mit 2 Streifen Mahagoni
- Matching Headstock
- 40mm Breite am Steg
- Cocobolo Fretboard mit 24 Bünden
- Compound Spacing 16-21
- East EQ1 Filter Elektronik
- Nordstrand BigBladeMan PUs, jeweils mit SC|parallel|seriell Switch
- ETS Tuning Fork Bridge
- Hipshot Tuner plus D-Tuner
- 34,5“ Mensur
- Glow in the dark Sidedots

Das Design ist meine Symbiose von Wal und Rickenbacker. Darko hat dann einige tolle Gimmicks eingebracht, wie die Designfuge und die Abdeckung des in das Griffbrett eingelegten Trussrodzugangs. Fett!

Soundtechnisch ist der Bass ein wahres Monster. Durch die Holzkombi liefert er einen knurrigen, obertonreichen Ton mit schneller Ansprache und detaillierter Artikulation. Die etwas verlängerte Mensur sorgt für mehr Definition, bspw. bei Droptunings. Das Handling ist großartig! Der Bass lässt sich super einstellen und spielt sich toll!

Die verbaute Elektrik hat’s ebenso in sich. Die beiden splitbaren Nordstrand PUs alleine sind schon eine Macht. In Kombination mit der Filterelektronik von East sind nahezu alle Soundwünsche realisierbar. Von Wal, über Jazzbass bis Stingray (oder eine Kombi von allem) ist hier sehr viel Schönes bei! Dabei bleibt er eigenständig und charakterstark.

Von der Qualität spielt er ganz oben mit, kein Zweifel. Das kann beim Antesten im Vergleich mit MTD, ACG, Torillo und Spector bei mir gern getestet werden!

Alles, inkl. Design, ist von mir nach Wunsch und Maß gebaut worden, also ein Unikat. NP mit allem war an die 3k €, Papiere sind natürlich dabei. Zustand ist quasi neuwertig.

Preislich stelle ich mir 2100€ inkl. Versand innerhalb Deutschlands im gut gepolsterten Gigbag vor.

Interessante Tauschangebote sind nun willkommen. Ich bitte aber um realistische Angebote, ggf. auch mit Wertausgleich. Interessant wäre:
Spector, Lakland, Lefay, Rickenbacker, Alembic, Nordstrand, Zon, Mike Lull, Nash, n alter Preci, was mit Fanned Frets...

Der Bass kann und darf bei mir gern mit ner Tasse Kaffee und Geartalk getestet werden.
  • Like
Reaktionen: hotzenplotz

Information

Autor
ironjensi
Erstellt
Aufrufe
695

Weitere Inserate von ironjensi

Dieses Inserat teilen


Oben Unten